Skip to Content

This cache has been archived.

Quidam41849: Die Gräfin ist ausgezogen zu neuen bösen Ufern.
Wir hoffen ihr hattet eueren Spass bei diesem kleinen Abenteuer.
Die Quidams

More
<

Die Spur der Gräfin (Nachtcache)

A cache by Quidam41849 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/6/2009
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache wurde anlässlich des Events "Halloween Fete 2009" gelegt.
Ein Nachtcache von ca. 3 Kilometern Länge. (ab Parkplatz hin und zurück)
Für den Rückweg wählt den direkten Weg über die Straße!

Achtung, da Station 5 gemuggelt wurde, ist dieser Wert nun vorgegeben. An dieser Station ist derzeit nichts zu finden. Bitte Wert so übernehmen!

 




präsentiert:

 
 




Die Spur der Gräfin

 
 


Hinweis für Eltern:
Bitte beachtet, dass einige der Stationen nicht für Kinder geeignet sind.
Berücksichtigt das auch bei eurer Entscheidung, wen ihr mit zum
Halloween-Event und zu diesem Cache mitbringt.

(Auf Empfehlung von Brad Webb, Groundspeak Inc., 04.10.2009)

 
 


Ich darf mich vorstellen,
mein Name ist Graf Georg Thurzo von Bethlenfalva,
meines Zeichens Palatin von Ungarn.

Auf Geheiß unseres ehrenwerten Königs Matthias II. von Ungarn stürmte ich
am 29.10.1610 die Burg Cachtice, - Heimat meiner Cousine Gräfin Nàdasdy.
Ihr wird zur Last gelegt, in den vergangenen Jahren 612 Menschen getötet
und gefoltert zu haben. Die Gräfin stritt bislang alles ab. Also wird es
an Ihnen sein, mir bei der Überführung meiner Cousine zur Seite zu stehen.
Die Nàdasdy darf ihre Gemächer nicht verlassen.

Helfen sie mir, die Spuren ihrer Verbrechen zu finden und sie so zu
überführen. All diese abscheulichen Taten müssen gesühnt werden.
Folgen sie mir zunächst ins Dorf, unterhalb der Burg.
Ich weiß nur, dass die Leute hier nicht einfach sein sollen.

Mal sehen wie genau sie es hier mit der Wahrheit nehmen, ... hätten sie
doch ansonsten schon viel früher die Soldaten des Königs alarmiert.

 
 


Station 1 - Taverne

Folgt mir in die örtliche Taverne. Wir müssen uns ein Bild der Einwohner
machen und herausfinden, wer was und wie viel wusste.
Aber zunächst einmal müssen wir herausfinden, wer hier was ist....

N 51° 07.315 – E006° 09.976  A = __

Verhört sie dort. Den weiteren Weg zeigt euch ab jetzt das Licht.

 
 


Station 2 - Galerie

Über lange Jahre hatte ich meine Cousine, die Gräfin Nàdasdy, nicht
gesehen. Ich hatte ja keine Ahnung, was sie in Wirklichkeit für ein
abscheuliches Monstrum ist.
Stets schwärmte man von ihrer Schönheit.

Helft mir ihr Bildnis zu finden.
Es wurde einst gestohlen und soll sich heute irgendwo im Walde verbergen.

Das Portrait verrät euch die Zahl B.
Die Quersumme aus der Zahl B ergibt zudem auch die Zahl C.

B = __ / C = __

 
 


Station 3 – Kerzenleuchter

Die langen Verhöre ihrer Angestellten ergaben übereinstimmend,
dass sie immer nach Einbruch der Dunkelheit die Gräfin mit einem
Kerzenleuchter, gefolgt von ihren Gehilfen Ilona, János, Katharina
und Dorottya, aus den Mauern der Burg herausgehen sahen.

Wir müssen diesen Leuchter finden,
...verrät er uns doch einen weiteren Hinweis!

D = __

 
 


Station 4 – Dolch

Hier findet ihr ein wichtiges Tatwerkzeug:

N 51° 07. [(A+C+D+D) x (B) + 3] - E 006° 10. (A+D) (Bx3+D)

Ihre unmenschlichen Taten schloss sie stets mit ihrem kostbaren Dolch
ab. Wie viel Blut dieser bereits gesehen hatte, ...das können wir heute
nur noch erahnen. Nachdem wir die Gräfin festgenommen hatten, war der
Dolch verschwunden. Vermutlich hatte sie jemanden beauftragt,
Beweise zu verstecken.
Wir wissen jetzt wo er sich angeblich befinden soll.
Also sucht danach, denn er gibt euch den Zeugen nach eine Auskunft,
wo die nächsten Spuren zu finden sind.

 
 


Station 5 – Opfer 1

Die Spur zu einem Opfer soll sich hier befinden.

Die Tochter eines Kaufmanns aus dem Dorf ist seit einigen Wochen
verschwunden. Sie sollte eine Anstellung als Kammerzofe auf der Burg
antreten. Seit einigen Wochen hat niemand mehr etwas von ihr gehört...

E = _ 5 _ (vorgegeben, da Station gemuggelt wurde)

 
 


Station 6 – Opfer 2

N 51° 07. (ExA-1) (A+D) - E 006° 10. (C) (B+A+D)

Auf Empfehlung eines angesehenen Bürgers aus der Nachbarstadt
sollte die Tochter der dort ansässigen Marktfrau eine Anstellung
als Küchenmagd auf Burg Cachtice antreten.
Einige Wochen später, als der Graf für den König in den Krieg zog,
war sie Tags darauf verschwunden
...Findet sich hier eine letzte Spur von ihr?

F = __

 
 


Station 7 – Opfer 3
 

N 51° 07. (D) (F+A) (F) - E 006° 10. (E) (A+D+F) (B-[CxF+D])

Der 3. und letzte Fall zu dem wir einen Hinweis bekommen haben handelt
von der Tochter einer Bäuerin aus Cachtice.

Als Hausmädchen wurde sie 2 Monate angelernt.
Eine Woche ging sie dann noch ihrer Tätigkeit auf der Burg
in den Gemächern der Gräfin nach, ehe auch sie verschwand.
Was wurde aus ihr? Das erfahrt ihr vielleicht hier!

Einem Gerücht nach, sollen alle Hinweise zusammen zum Schatz meiner
Cousine führen. Den Schlüssel zum finalen Geheimnis soll die
Gräfin selbst hier beim 3. Opfer hinterlassen haben.

Ob dies so ist, das müsst ihr herausfinden.

G = __

Wenn es euch gelungen ist, die Geheimnisse zu lüften, dann kann die
Gräfin nun dem Richter übergeben werden.
Ich werde mein Menschen-
möglichstes tun, damit sie nie wieder Unheil anrichten kann.


Hütet den Schatz gut,
denn ich glaube er sollte niemals mehr in falsche Hände geraten.

 
 


Lebt wohl Gehilfe.
Und tut allen von den Geschehnissen hier kund.
Auf das die Opfer hier, niemals in Vergessenheit geraten.

Gezeichnet
Georg Thurzo von Bethlenfalva
Palatin von Ungarn

 
 


ACHTUNG:
Wir weisen nochmals auf den Hinweis für Eltern hin!

 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

180 Logged Visits

Found it 162     Didn't find it 1     Write note 8     Archive 1     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 10 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.