Skip to Content

This cache has been archived.

F.a.B.: Schluss... Aus... Ende und vorbei !!!
Das Equiment ist defekt, Dose ist kaputt und das Logbuch nass.
Danke für die netten Logs, ich hoffe ihr hattet etwas Spaß...
Weiterhin HAPPY HUNTING !!!

More
<

MYSTISCHE ORTE: "Die unheimliche Unterführung"

A cache by FUCHSausBOCHOLT Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/15/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

MYSTISCHE ORTE:

"Die unheimliche Unterführung"



Diese Serie zeigt euch unheimliche Plätze, sagenumwobene Gemäuer und geheimnisvolle Orte.

DIE GESCHICHTE:


An diesem Ort kann man von Zeit zu Zeit merkwürdige Aktivitäten bemerken.
Da es leider aber keinerlei Beweise oder aufgezeichnete Hinweise gibt,
versuche ich hier Beweise in Form von Aufzeichnungen eines Bildmaterials zu schaffen.
Auch wenn die komplette Ausrüstung noch nicht installiert ist, hier die Übersicht:

1) Lichtschranke (löst bei überschreiten ein Signal aus)
2) Steuerungseinheit (startet die Aufzeichnung)
3) Speichermedium (speichert die Aufzeichnung)
4) Kamera (zeichnet Aktivitäten auf)
5) Cache (direkt hinter der Kamera)


DER CACHE:


An den angegebenen Koordinaten findet ihr den direkten Zugang zur Unterführung und zum Tunnel.
In der Röhre findet ihr neben der Überwachungstechnik auch den Cache.
Zu euerer Grundausstattung sollten Gummistiefel (oder Wathose) und eine Taschenlampe gehören.
Platzangst und Panik sind keine gute Begleiter...
Bitte die Technik vor Ort nicht berühren, da sie sehr empfindlich ist.
Den Cache könnte ihr auch bergen, ohne eine Berühung mit der Technik zu haben.

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.