Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Vorbei.

More
<

Speed Challenge @ Night

A cache by Die Winterharten Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, 30 January 2010
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Speed Challenge

@ Night



Wir wollen im Zusammenhang mit dem Event Nur die Harten kommen in den Garten (GC21E78)
etwas Neues ausprobieren.


Am Abend des Events bekommt jedes Team einen Laufzettel mit einer Startkoordinate ausgehändigt.
Die Übergabezeit des Laufzettels wird vermerkt und los geht´s.
Ab der Startkoordinate müsst Ihr einer Reflektorkette folgen.
Auf dem Weg entlang der Reflektorkette findet Ihr 4 verschiedene Stempel,
mit denen der Laufzettel abgestempelt werden soll, um zu belegen, dass Ihr wirklich dort wart ;-)
Dann kommt Ihr so schnell wie möglich zurück zur Grillhütte und lasst die Ankunftszeit eintragen.
Das Ganze sollte nicht länger als 15-20 Minuten dauern.
Benötigt werden festes Schuhwerk, robuste Kleidung und eine Stirn- oder Taschenlampe.

Achtung: Hier sollte der Spaß am Nachtcachen und nicht so sehr der Wettkampfgedanke im Vordergrund stehen.

Die drei schnellsten Teams erhalten einen Preis sponsored by cachezone.de

Auf Eure Teilnahme freuen sich die Teams
Tom66 und die-waldwichtel

Ablauf der Speed Challenge @ Night

-        Starten werden wir die Challenge um ca. 18 Uhr, sobald es richtig dunkel ist

-        Jedes Team bekommt eine Laufkarte mit den Startkoordinaten, die Teams starten in einem Abstand von ungefähr 5 - 10 Minuten. Auf die Laufkarte tragt Ihr Euren gemeinsamen Teamnamen und die vorgegebene Startzeit ein und wartet auf dass GO

-        Jetzt zählt es, so schnell es geht zum Startpunkt zu gelangen und die Reflektoren zu suchen

-        Die abzulaufende Strecke ist mit Reflektoren bestückt. Auf der Strecke sind  4 Stempel mit verschiedenen Motiven zu suchen und zu finden, mit denen Ihr die Laufkarte abstempelt. Ihr müsst nach dem letzten Stempel nur noch den Rückweg, der ebenfalls mit Reflektoren bestückt ist, hinter Euch bringen

-         Am Ziel meldet Ihr Euch wieder zurück, gebt die Karte ab und lasst die Zeit eintragen

-         Gewonnen hat das Team, dass die Strecke in der kürzesten Zeit hinter sich bringt, also gebt Gas

Sonstiges:

-        Da wir nicht mit einem solch großen Andrang - gerechnet haben, drängt die Zeit. Aus Zeitgründen wäre es daher gut, wenn sich Teams von 2-3 Personen bilden würden, was einige von Euch ja schon getan haben

-        Zieht Euch der Witterung entsprechend an und bedenkt, dass es auch durch den Wald geht. Bedenkt aber auch, dass Ihr wohl schwitzen werdet, Wechselkleidung wäre da evtl. von Vorteil

-         Wenn Ihr schon Nachtcaches gemacht, habt werdet ihr auch die Stempel finden ;-)

-        Verhaltet Euch auf der Strecke so ruhig wie es möglich ist, da es in unmittelbarer Nähe auch Nachbarn und einige Hundemuggels gibt

-        Lasst Euch von anderen Teams, die evtl. vor Euch im Wald herumstolpern, nicht verwirren. Achtet nur auf die Reflektoren, nicht auf die Anderen
Stirnlampen oder Taschenlampen nicht vergessen!!!

-        Wer länger als 10 Minuten weg ist, wird von uns bei der örtlichen Polizei als vermisst gemeldet ;-)



Da dies die erste Challenge dieser Art gibt, haben wir noch keine Erfahrungswerte, deswegen seht das ganze bitte nicht zu verbissen, sondern mit dem nötigen Spaß an der Sache.

 

 



Teilnehmer:

         Gesamtteilnehmerzahl:  61

Team                                                 Anzahl Personen
helixrider 1
manic.mechanic 1
Uschi1 1
Nerre 1
Team-Columbia 2
Herr Knuddel 1
Der Dosenschreck 1
erdbot 1
habsgefunden 2
echostonie 1
Pyraptor 1
zwingenbaer 2
Clödi 1
Der Herr, dein Gott 1
slotti 2
Mexico1307 2
faramir0824 1
Beckersche 1
marioanna 3
ulmenfresser 2
2Maci 1
Nebelfee 1
RosaEichhörnchen 1
alpenfossy 1
rnxborg + romerror 2
ra-le-bob 3
Breeana 2
zwemmer 3
Nipton 2
Der Herr, Dein Gott 1
Schmibo 2
wir+zwei 4
Zaunkönig + Floppes 2
Greenmaya 1
Kleeblatt_HD + wotan1 2
Deichy1982 1
mellitus + bohnesupp 2
blackflyingdragons 1



Der erste Platz geht an das Team Nerre/Romerror/Blackflyingdragons, die die Strecke in einer Zeit von nur 7 Minuten geschafft haben. Den zweiten Platz teilt sich das Team Ra-Le-Bob + WEM mit dem Team DasKleeblattHD/Wotan1/Greenmaya, die beiden Teams haben jeweils 8 Minuten gebraucht. Herzlichen Glückwunsch an die Sieger.
Auch das Team Nipton soll nicht unerwähnt bleiben, das 30 Minuten unterwegs war und damit am längsten gebraucht hat. :-) Auch Ihr sollt nicht leer ausgehen, wir melden uns in Kürze bei Euch.  
Die weiteste Anreise wurde auch prämiert, es war Ulmenfresser aus Berlin. Vielen Dank dass Ihr da wart.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, es war wirklich ein gelungenes Event, dass großen Spaß gemacht hat. 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

113 Logged Visits

Write note 18     Archive 1     Will Attend 43     Attended 50     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 5 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.