Skip to content

This cache has been archived.

c-h-b: Sowohl der Behälter als auch der Tarnstein sind verschwunden [V].
Nach fast elf Jahren und 1301 Fundlogs überlasse ich den schönen Ort wieder den Eidechsen zur alleinigen Nutzung [8D]. Danke für die vielen Besuche und die schönen Logs!

More
<

Monte

A cache by c-h-b Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/22/2010
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Top of Irchelpark

Monte

Monte

Ein schöner kleiner Aussichtshügel in der oberen Ecke des Irchelparks.


Der Hügel heisst im Volksmund «Monte Diggelmann» – oder schlicht «Monte». Der Name bezieht sich auf den ehemaligen Präsidenten des Quartiervereins. Walter Diggelmann bekämpfte vehement das Projekt der Uni-Erweiterung auf dem Strickhofareal, verlor jedoch die Volksabstimmung im Verhältnis 3: 5. So wurde der Hügel mit seiner markanten Baumgruppe und den Sitzbänken in den 1970er Jahren aufgeschüttet aus dem Aushubmaterial der neuen Uni Irchel. Heute ist er ein Glanzlicht des Quartiers mit prächtiger Sicht über Stadt und Limmattal sowie bis zum Flughafen und zur Lägeren. Im Herbst fliegen die Drachen, und sobald der erste Schnee liegt, schlitteln die kleinen und grösseren Kinder. Die Hecken sind voller Vögel und die in der Nähe gelegenen Feuerstellen an Sommerabenden sehr gut besucht.
Quelle: Quartierverein Oberstrass

Viele werden sich an das Döschen erinnern, das hier einmal lag, aber leider in die ewigen Archivgründe eingegangen ist. Da der Ort einen Cache verdient hat, haben wir nun eine neue Dose versteckt.

Der Hügel ist bei Muggels aller Arten sehr beliebt, also verhalte Dich unauffällig...
Ach ja, und bitte verstecke die Box wieder genau gleich. Vielen Dank!

Bitte bring deinen eigenen Stift mit.
Trackables haben keinen Platz.


Parken kann man in der blauen Zone in der Umgebung oder im Parkhaus der Uni Irchel.
Es gibt auch eine Haltestelle des Quartierbus Nr. 39 in unmittelbarer Nähe. Leider fährt das "Büssli" nur zweimal pro Stunde.



History:
24.12.2010: Nachdem der zweite Small nach nicht mal zwei Monaten schon wieder verschwunden ist, wurde als Ersatz ein Micro versteckt, ca. 50 cm rechts vom ursprünglichen Versteck. Die Difficulty wurde um 1/2 Punkt angehoben und ein Spoilerbild hinzugefügt.

02.01.2011: Der Small ist wieder da! Neues Versteck, neue Koordinaten, neuer Hint, neuer Spoiler!

20.06.2020: Neues Versteck, neue Koordinaten, neuer Hint, neuer Spoiler!






Additional Hints (Decrypt)

Crgyvat; nabgure oevpx va gur jnyy; pn. 90 pz üore Obqra; f. Fcbvyre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.