Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Wesa

A cache by Bubanst Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/20/2010
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Cache am Fusse oder Berg des Westsachsenstadions. Dieses Stadion wird im moment umgebaut zu einer Multifunktionsarena. Ein Besuch, lohnt sich trotzdem.

Erstinhalt : Antenenband Rot Weiß

Wohl einzigartige durch den Bergbau begründete topographische Verhältnisse im Zwickauer Stadtteil Schedewitz führten im Rahmen der Haldensanierung des alten Vereinsglückschachtes im Zeitraum 1939 -1942, also während des 2. Weltkrieges zur Errichtung des Stadions.

Dieses steht heute teilweise unter Denkmalschutz.

In den ersten Jahren trug es den Namen "Südkampfbahn" wurde dann nach Gründung der DDR in "Georg-Dimitroff-Stadion" umbenannt. Nach der politischen Wende erhielt das Sportareal auf Beschluss des Stadtrates der Stadt Zwickau den Namen "Westsachsenstadion".

Seit 1949 fanden in diesem Stadion die Heimspiele der Vorgänger des heutigen FSV Zwickau e. V. statt. Die Tradition reicht vom ZSG Horch Zwickau, dem 1. DDR Fußballmeister, über die BSG Motor Zwickau, Pokalsieger 1963 und 1967, die BSG Sachsenring Zwickau, Pokalsieger 1975, bis zur Gründung des FSV Zwickau e. V. am 31.01.1990.

Die traditionsreiche Sportstätte erlebte in den vergangenen 50 Jahren viele große Fußballspiele, andere Großveranstaltungen, wie z. B. die Zielankunft der Friedensfahrt, Steherrennen u. a., aber auch Rockkonzerte mit bis zu 40.000 Besuchern pro Veranstaltung.

Die Höhepunkte waren ohne Zweifel die Spiele der BSG Sachsenring Zwickau im Europapokal der Pokalsieger in der Saison 1975/76. Die Mannschaft erreichte damals das Halbfinale und traf auf diesem Weg auf internationale Spitzenfußballclubs aus Athen, Florenz, Glasgow und Anderlecht. Von 1994 bis 1998 spielte die Mannschaft des FSV Zwickau e. V. in der 2. Bundesliga und war ein wichtiger Imageträger für die Stadt Zwickau.

Im Stadiongelände befindet sich außerdem eine Kunststoffrodelbahn für den Rennrodelsport, der seit 40 Jahren in Zwickau seine erfolgreiche Heimstatt hat. Welt- und Europameister sowie mehrere Olympiamedaillengewinner haben ihre Grundausbildung für diese Sportart in Zwickau erhalten.

Die mit allen erforderlichen Details ausgerüstete 350 m lange Bahn mit 6 Kurven, wurde unter tatkräftiger Einbindung ehrenamtlicher Arbeit der Vereinsmitg1ieder des ESV Lok Zwickau e. V. in den Jahren 1977 -1979 erbaut.

Die Zwickauer Rennrodelkunststoffbahn wird auch von anderen sächsischen und deutschen Talentzentren dieser Sportart in der "eisfreien" Rodelzeit genutzt. Auch die FIL, der internationale Rennrodelverband, nutzt die Bahn regelmäßig für die Nachwuchsarbeit. So haben bereits Athleten aus 27 Nationen an Trainingslehrgängen im Westsachsenstadion teilgenommen und auf dieser Anlage die Grundlagen des Rennrodelsports erlernt.

Auch die Radsportler des ESV Lok Zwickau e. V. haben ihren Sitz im Stadiongelände. Von hier aus beginnen und enden die täglichen Trainingsfahrten der Straßen- und Bahnradsportler und auch das Techniklager mit seinen Mechanikern befindet sich im dortigen Radstützpunkt. Die von Mitgliedern der Abteilung Radsport entworfene und in vielen Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit mitgebaute Cross- und Mountainbikestrecke ist ebenfalls im Areal des Gesamtobjektes "Westsachsenstadion" integriert.


Quelle: www.fsv-zwickau.de

Additional Hints (Decrypt)

- na qre "Ivpgbel" Ovexr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

334 Logged Visits

Found it 312     Write note 16     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     Update Coordinates 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 10 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.