Skip to content

This cache has been archived.

Geschwister Grimm: Da der Cache in der Vergangenheit kaum mehr gemacht wurde, wird er hiermit archiviert. Evtl. wird aber die ein oder andere Station »recycelt« werden ….

More
<

Schwaben Saga #1

A cache by Geschwister Grimm Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/15/2010
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Textfeld: Rätselcache mit kleiner Wanderung zu typisch schwäbischen Stationen, der die Geschichte der Schwaben völlig neu aufrollt und einen anderen Blickwinkel auf diese besondere Spezies eröffnet.

Die Listingkoordinaten haben natürlich und selbstverständlich aber auch so gar nichts mit dem Ort des Suchens zu tun ……

Bevor es losgehen kann müsst ihr den Startpunkt und damit die Stage 1, für den Häuslesbau ermitteln.

Die Fragen dazu findet ihr hier!

Damit ihr eure Antworten einzeln überprüfen könnt, stellen wir euch dafür hier einen Online-Checker zur Verfügung.

Was ihr noch beachten solltet:
Für unterwegs braucht ihr unbedingt einen roten Stab mit schwarzer Spitze! Den könnt ihr selbst herstellen, in dem ihr ein Rund- oder Vierkantholz min. 1m lang, Durchmesser 20mm oder 20x20mm Kantenlänge rot anmalt und mit einer schwarzen Spitze verseht. Falls ihr euch den Weg zu einem Bach ersparen wollt, nehmt min. einen halben Liter Wasser mit. Eine Säge oder ein entsprechendes Werkzeug müsst ihr ebenfalls mitnehmen. Alle anderen Hilfsmittel findet ihr vor Ort.


Listing der Stationen:

  • Stage 1 Baut das Häusle korrekt und findet die Koordinaten für die nächste Stage
  • Stage 2 Kontrolliert ob die Tugend der schwäbischen Sparsamkeit Koordinaten preisgibt.
  • Stage 3 Aber klar, die „Kehrwoch“ gibt’s auch im Wald!
  • Stage 4 „Hät’s a viertele et au doe?“, sagt die Bäuerin zu ihrem Mann, der noch schnell ein Achtele bestellt hat.
  • Final: Gibt’s au no, wer hätt’ des denkt?

Additional Hints (Decrypt)

Vaqbbe: „Ovayr“ vfg qvr fpujäovfpur Xhemsbez rvarf qrhgfpura Ibeanzraf
Bhgqbbe: Jve irefgrpxra tehaqfägmyvpu AVPUG va Ibtryuähfre bqre äuayvpura Oehgfgäggra – nyfb Svatre jrt!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)