Skip to Content

<

SPORE 60 - Harbour Bridge

A cache by PPete Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/11/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Mit diesem Cache möchte ich euch eine interessante Gegend zeigen, die wahrscheinlich auch den meisten Linzern noch unbekannnt ist - den voestalpine Werkshafen. Du spazierst am Rande der Chemie- und Voestanlagen mit Blick auf den Werkshafen, vorbei an meterhohen Rohstoffbergen und anlegenden Frachtschiffen. Industrieflair pur .

Der Werkshafen des Stahlherstellers wurde 1961 in Betrieb genommen. Er ist mit einem Umschlag von grob 5 Millionen Tonnen der mit Abstand umschlagstärkste Hafen Österreichs und weiters der bedeutenste Industriehafen der Donau überhaupt. Der Großteil entfällt dabei auf eingehende Fracht, vor allem auf Erze (aus Brasilien, Südafrika und Russland), Metallabfälle, Heizöl und Kohle. Die Erzlieferungen werden vor allem in Izmail und Constanza auf Binnenschiffe verladen. Güter mit einem Gesamtgewicht von ca. 0,5 Mio. Tonnen verlassen den Werkshafen, ein Großteil davon Grobbleche.

Vergesst die berühmte Harbour Bridge in Sydney - stellt euch stattdessen mal in der Abendsonne auf die Linzer Harbour Bridge und genießt den Ausblick .

Es handelt sich um einen öffentlich zugänglichen Weg entlang der Donau. Er verläuft vollständig außerhalb des Zauns des VOEST-Werksgeländes. Weiters sind keine versperrten Tore, Schranken, "Betreten verboten", "Zutritt nur für Berechtigte" etc. Schilder vorhanden.


DER CACHE

Die eher wenigen Parkplätze dort sind zu den normalen Werkszeiten meistens voll, daher empfehle ich den Cache am Abend oder am Wochenende zu machen.

PARKEN

N 48°17.174 / E 14°20.469
Zufahrt nur aus Richtung Linz (und nicht aus Steyregg) möglich. Die Einfahrt, also ca. 30m, ist zwar laut Schild nur für Anlieger, aber speziell am Abend/Wochenende sollte das kein Problem sein. Ansonsten "etwas" entfernter selber eine Parkmöglichkeit suchen.

STAGE 1

Du steigts aus deinem Cachomobil und hältst deine Nase in die Luft, nach was riecht es hier?
* Hain aus Bergkiefern (Latschen): A=10
* irgendwas chemisches, aber ich habe chemische Formeln immer schon gehasst: A=20
* blumig - wie in einer Aussenstelle des botanischen Gartens: A=30
* nix besonderes, ist gerade windstill oder ich bin verschnupft: A=40
* So a Bledsinn ! Des Drumherum intressiert mi net, i wü nua den Punkt, des Doserl!!: A=50

STAGE 2

N 48°16.900 / E 14°20.612
Wann wurden die Brückenträger beschichtet? Nimm die hintere Ziffer des Jahres als B
Die Brücke runter, drunter durch und auf auf der Straße weiter, also rechts halten.

STAGE 3

N 48°16.796 / E 14°20.745
Ich kenn mich nicht mehr aus, überall Berge. Aaaaah, hier gottseidank eine Häuslein. Die Quersumme der Hausnummer sei C

STAGE 4

N 48°16.668 / E 14° 20.939
Fänden jetzt olympische Spiele statt, was würde der Sportler genau hier erhalten? Wandle den 1.Buchstaben um =D (A=1, B=2, ..)

FINAL

So, nun ist's fast geschafft, du mußt nur mehr a bisserl suchen bei:

N 48°16.000 + 40*(B+C+D) + 9*(C+D) - A*3/A
E 14°22.000 - [A + 50*(B+C+D) + 20*(B+C) + 23 - A]

Viel Spaß, PPete!!
Dieser Cache entstammt dem SPORE-Cache GC22ZDT


Additional Hints (Decrypt)

oehfgubrur erpugf

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

171 Logged Visits

Found it 146     Didn't find it 6     Write note 10     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 55 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.