Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

hillux: hier ist immer noch land unter und das versteck ist nicht mehr erreichbar,außerdem sind einige statinen zerstört....hier gibt es bald einen neuen,einfacheren tradi,denn hier sollte man als cacher mal gewesen sein

More

Multi-cache

War Vincent hier?

A cache by hillux Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/19/2010
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Ähnlichkeiten zu einem weltberühmten Gemälde sind rein zufällig.

Wie kommt man an diesen Ort, werdet Ihr euch sicherlich fragen, nachdem Ihr den Weg hierher gefunden habt. Vor einigen Zeiten war ich mal im Drachenbootsport aktiv. Damals kam ich hier mal auf dem Wasserweg vorbei und war sofort fasziniert. Nun habe ich ein anderes Hobby, und das passt hier auch her.
Die Trebelbrücke im Ortsteil Nehringen der Gemeinde Grammendorf ist eine hölzerne Klappbrücke über die Trebel. Sie verbindet die Landesteile Vorpommern und Mecklenburg des Landes Mecklenburg-Vorpommern.
Über die bewegliche, insgesamt 44,50 Meter lange Brücke führt die Straße zwischen Nehringen und Klein Methling. Die Fahrbahn der 7 Meter breiten Brücke ist 3,50 Meter breit, wird aber auf beiden Seite durch Stahlgeländer auf 2 Meter reduziert. Die Spannweite beträgt 7 Meter, die Gesamtfläche 267 m².
Die Brücke wurde nach 1900 durch den Königlichen Baurat Westphal aus Stralsund projektiert. Die Finanzierung teilten sich Mecklenburg und Pommern. Mitte Juni 1911 wurde sie für den Verkehr freigegeben und 1947 erneuert. Zwischen 1983 und 1991 wurde sie vollständig rekonstruiert, wobei die alte Brücke abgebrochen und eine neue Brücke nach dem historischen Vorbild errichtet wurde. Im Herbst 2004 wurden umfangreiche Instandsetzungsarbeiten durchgeführt.
Die Brücke ist befahrbar,so das die Locatin von beiden Seiten der Trebel angesteuert werden kann.Mit dem Boot geht es natürlich auch.Außerdem möchte ich euch noch eine Besichtigung des Dorfes nahelegen..Es loht sich! Außerdem könnt Ihr dann noch diesen hier machen

Nun aber zum Cache:
Um das Final zu finden, müsst Ihr an den einzelnen Stationen folgende Fragen beantworten bzw. Aufgaben lösen:
Station 1
Auf einem Schild wird eine besondere Spezies von Reisenden begrüßt.
Anzahl der Buchstaben ist A

Station 2
Auf der Ostseekarte entspricht ein Zentimeter = B Meter?

Station 3
Wie viele Spitzen hat der Zaun ? Anzahl = C

Station 4
Die Quersumme aller Ziffern auf dem Pfahl ist D

Station 5
Finde die Formel !

Ich wünsche Euch viel Spaß und beachtet die Attributes!Danke

Additional Hints (Decrypt)

Vfg qvr Teramr nz Yvaxra bqre Erpugra Hsre? Bqre ivryrvpug qbpu va qre Zvggr?

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

17 Logged Visits

Found it 5     Didn't find it 4     Write note 3     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:27:21 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:27 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page