Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Sissi Voss: Da dieser Cache seit Monaten inaktiv oder nicht zu finden ist, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More

Mystery Cache

Anno 1460 ?

A cache by safariwalker Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/5/2010
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Was war eigentlich los in Freiburg vor 550 Jahren, so um 1460? Diese Jahreszahl steht in Freiburg so oft wie keine an Hausfassaden. Wie durch ein Wunder blieben diese Häuser von Zerstörungen der Jahrhunderte verschont, sei es durch die Pest, die Österreicher, die Schweden, die Franzosen, die Preußen noch durch die verheerenden Bomben des 2. Weltkriegs. Und so sind die schmucken alten Häuser bis heute für Einheimische wie Touristen eine einmalige Attraktion geblieben

1120 wird der Markt Freiburg von Konrad von Zähringen gegründet, noch während der Regierungszeit seines Bruders, Herzog Bertold III. Die Herzöge von Zähringen errichten Ende des 11. Jahrhunderts eine Burg auf dem Schlossberg, von der heute nur noch wenige Spuren sichtbar sind.
Der Bau des Freiburger Münsters wird dann um 1200 begonnen.
Als das Geschlecht der Zähringer ausstirbt, erbt Bertolds Neffe, Graf Egino von Urach 1218 die Herrschaft Freiburg und nennt sich Graf von Freiburg. Freiburg erlangte eine beherrschende Stellung im Breisgau, aufgrund der verkehrsgünstigen Lage, des reichen Silbervorkommens im Schwarzwald und des Marktrechtes. Das berühmte Freiburger Bächle, welches sich quer durch die gesamte Altstadt zieht wird 1246 zum ersten Mal erwähnt.

1349 wütet die Pest in Freiburg, an der ein Großteil der Bevölkerung erliegt.

1368 dann entledigt sich die Freiburger Bevölkerung dem ungeliebten Grafen Egino III. indem sie seine Burg zerstören und ihn mit 15.000 Mark Silber abfinden. Von da an stellte sich Freiburg unter den Schutz der Habsburger.
Erzherzog Albrecht VI. stiftet 1457 die Freiburger Universität, womit die jetzige Albert- Ludwigs- Universität Freiburg eine der ältesten österreichischen Universitätsgründungen ist.
Der Chor des Münsters wird 1513 noch in der gotischen Epoche vollendet, nachdem der 116m hohe Turm schon 1280 fertiggestellt worden war. 1532 wird das Kaufhaus auf dem Münsterplatz vollendet.
Die Pest wütet 1564 erneut in Freiburg und es fallen ihr etwa 2000 Einwohner zum Opfer. Auch der Hexenwahn nimmt zu dieser Zeit seinen Anfang.
Während des 30jährigen Krieges dann (16181648) wird Freiburg von den Schweden belagert und umkämpft, was zur Folge hat, dass die Einwohnerzahl auf 2.000 schrumpft.

1677 wird Freiburg von französischen Truppen eingenommen und die Stadt wird unter Ludwig XIV. französisch. Dabei baut der Festungsbaumeister de Vauban Freiburg zur Festung um. Von da an wird Freiburg zwischen Österreich und Frankreich hin und her gerissen, was die Stadt in größte Armut stürzt.

Schließlich teilt Napoleon 1805 die Region Breisgau dem neu geschaffenen Großherzogtum Baden zu. Als Verbündete Napoleons nimmt Baden 1813/14 dann an den Befreiungskriegen teil – Teuerung und Not sind die Folgen.

1845 wird die erste Bahnlinie (Freiburg – Offenburg) betrieben.
Im Zuge der Badischen Revolution 1848/49 besetzen preußische Truppen die Stadt.
1910 wird das Stadttheater eingeweiht und 1911 wird das neue Universitätsgebäude eröffnet.
Nach dem 1. Weltkrieg, der auch in Freiburg Todesopfer kostete, wird 1918 auf dem Karlsplatz zur Revolution aufgerufen und Baden wird Republik.
Auch der 2. Weltkrieg zieht die Stadt Freiburg in Mitleidenschaft: 1938 zerstören Nationalsozialisten die Synagoge. Am 10. Mai 1940 wird Freiburg von deutschen Flugzeugen irrtümlich bombardiert: 57 Menschen sterben dabei. Am 27. November 1944 findet ein Luftangriff auf Freiburg statt, bei dem 3000 Menschen sterben und bis auf das Münster die gesamte Altstadt und angrenzende Gebiete zerstört werden. Nach dem 2. Weltkrieg folgt eine französische Besetzung.

1952 dann wird das Land Baden- Württemberg gegründet.

1983 wird die Stadtbahn eröffnet, deren Streckenausbau noch weiter anhält.
1992 verlässt die letzte Einheit der bereits 1991 aufgelösten französischen Garnison nach 47jähriger Präsenz die Stadt.
1993 wird der neue Stadtteil Rieselfeld gegründet.
1996 nach einer Planungs- und Bauzeit von 13 Jahren wird das Konzerthaus Freiburg feierlich eröffnet.

Ein kleiner Rundgang durch die schönsten Winkel Freiburgs führt euch entlang von seltsamen Häusernamen. Beginnt südlich vom Martinstor und folgt den Hints. Merkt euch die Hausnummern gut.
 




Ordnet nun bei euerem Rundgang den Bildern die zugehörigen Hausnummern zu. Verliert aber dabei nicht den Blick auf  die schöne Altstadt.

Nr
Hausname
Haus-Nr
1


2


3


4


5


6


7


8


9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


23


24



"S" sei die Summe aller Hausnummern !!!.

N =  47º  59.( S + 315 )


E  = 7º  50.( S + 326 )




Additional Hints (Decrypt)

Treorenh,
Nhthfgvare,
Fnym,
Boreyvaqra,
Xbaivxg,
Zhram,
Fpuhfgre,
Engunhf yvaxf haq erpugf
zntargvfpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

257 Logged Visits

Found it 243     Didn't find it 5     Write note 3     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 17 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:39:22 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:39 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page