EarthCache

Kalksinter am Pulheimer Bach

A cache by Thoto Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/20/2010
In Nordrhein-Westfalen, Germany
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: not chosen (not chosen)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Deutsche Version (English version below):

Dieser Earthcache führt Dich zu einem Betonsturz an dem das Wasser aus der Keuschenbroich-Quelle kommend in den Pulheimer Bach fließt. Genau an dieser Stelle hat sich in den letzten 50 Jahren ein Kalksinter gebildet. Ein Sinter (umgangssprachlich Versinterung) allgemein ist eine mineralische Ablagerung, die in diesem Fall aus Kalk besteht. Er entsteht durch Abscheiden (Fällung) von in Wasser gelösten Mineralien, also in Gewässern, Wasserleitungen und -behältern oder in feuchtem Milieu. Der Sinter bildet krustenförmige Überzüge an Hängen oder an Terrassen, entsteht in vielfältigster Form in Höhlen und Bergwerken als Speläothem (Höhlensinter), von Sinterhäutchen bis in Form mächtiger Bänke.
Chemisch handelt es sich unspezifisch um Alkali- und/oder Erdalkalimetall-Salze von diversen anorganischen, aber auch organischen Säuren mitsamt verschiedenen Beimischungen. Petrologisch gehört er zu den Sedimentiten.
Der hier zu sehende Kalksinter besitzt viele Hohlräume und bietet daher einen idealen Lebensraum sowie Schutz für seine Bewohner. Schaut man genauer hin, erkennt man das typische girlandenartige Absonderungsmuster. Der Kalksinter ist im trockenen Zustand hart und fest, im feuchten Zustand hingegen ist er weich und lässt sich leicht bearbeiten (deshalb wurde er früher auch als Baumaterial verwendet).


Zum Vergrößern bitte Anklicken / click for enlargement

Um diesen Earthcache zu loggen, erfülle bitte folgende Aufgaben:

  • Maile mir die ungefähren Koordinaten der Keuschenbroich-Quelle. Verfolge dazu den Wasserlauf und suche die Stelle, wo das Wasser "entspringt" (ein Blick auf die Karte genügt hier nicht und führt zu falschen Ergebnissen)!
  • Schaue Dir den Sinter an und nenne mir mindestens ein Beispiel, wo Sinter in anderer Form als hier auch auftreten (das Prinzip sollte Dir bekannt vorkommen).
  • Mache bitte freiwillig ein Foto von Dir oder von Deinem GPS vor dem Kalksinter.

English version:

At the above coordinates you can find a calcareous sinter which formed in the last 50 years where the water of the Keuschenbroich spring meets the Pulheimer Bach. A calcareous sinter is a freshwater calcium carbonate deposit, also known as calc-sinter. Deposits are characterised by low porosity and well developed lamination. Calcareous sinter should not be confused with siliceous sinter, which the term sinter more frequently refers to. It has been suggested that the term "sinter" should be restricted to siliceous spring deposits and be dropped for calcareous deposits entirely. Deposits are formed from either calcite or aragonite. Precipitation is brought about by degassing of CO2, which decreases the solubility of calcite/aragonite.


Zum Vergrößern bitte Anklicken / click for enlargement

To log this earthcache, perform the following tasks:

  • Determine the coordinates of the Keuschenbroich spring.
  • What other examples of sinters different from this one can you think of?
  • Please take optional a photo of you or your GPS in front of the calcareous sinter.


free counters

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

218 Logged Visits

Found it 215     Write note 2     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 184 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 5/14/2017 10:54:19 AM Pacific Daylight Time (5:54 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum