Skip to Content

<

Saar-Hunsrück-Steig V (Otzenhausen -> Erbeskopf)

A cache by Team Kleeblatt Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/23/2010
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Hier ist Teil V der Cache-Serie. Sie ist für Wanderer gedacht und möchte euch gerne den Saar-Hunsrück-Steig näher bringen. Dieses mal ist der Cache wieder leider nur mit 2 Fahrzeugen machbar.



Streckenbeschreibung:
  • Wanderung von Otzenhausen (Ringwall) bis auf den höchsten Berg von RLP, dem Erbeskopf (816 m)
  • Wanderung ca. 23 km
  • Anstieg: 750 m, Abstieg: 570 m
  • den GPS-Track findet Ihr auf www.saar-hunsrueck-steig.de
  • Folgt einfach den SHS Wegweisern, da könnt Ihr euch eigentlich nicht verlaufen
  • dieser Streckenabschnitt bietet gleich mehrere Highlights, beginnend mit dem beeindruckenden Ringwall in Otzenhausen. Danach führt der Steig dann durch schöne einsame Wälder in Richtung Börfink. Anschließend führt dann der Weg über Felder und Wiesen und später wieder durch Waldgebiete bis hinauf auf den Erbeskopf, der höchsten Erhebung von Rheinland-Pfalz mit dem bekannten Hunsrückhaus.

Streckenbeschaffenheit:
  • diese Etappe führt im ersten Drittel bis Börfink vermehrt über Single-Trails, später dann auch über Feld- und Waldwege

Anforderungen:
  • festes Schuhwerk
  • Genug zu Trinken und auch etwas zu Essen
  • Einkehrmöglichkeiten gibt am Hunrückhaus auf dem Erbeskopf (kleines Café)

An-/Abreise:
  • Parken an den angegebenen Koordinaten am Parkplatz am Ringwall in Otzenhausen, das zweite Auto dann auf dem Erbeskopf am Hunsrückhaus
  • ÖPNV: leider ist uns bisher keine Möglichkeit bekannt, das ganze auch per ÖPNV zu bewerkstelligen. Die Grenze Saarland/Rheinland-Pfalz scheint im ÖPNV zu bestehen. Der Wanderbus fährt nur im Saarland.

Caches auf dem Weg:
  • Hunnen oder Kelten (GCQ7T0)
  • Keltischer Ringwall "Hunnenring" (Earth Cache) (GC1YZKQ)
  • Die höchste Ecke (GCX8R8)
  • Tiroler Stein (GC1PNFT)
  • Siegfried Quelle (GC20A6N)
  • Top of RLP (GCXNXR)

zum Cache:
  • der Weg ist das Ziel, daher ist der Cache sehr einfach gehalten
  • wir freuen uns über viele Fotos bei euren Logs
  • zum Schluß die erhaltenen Ziffern zu den Final-Koordinaten zusammen rechnen und die Dose finden :-)

zu den Stages:

Stage A:
Alter Grenzstein mit 2 Buchstaben. Buchstaben in Ziffern wandeln anhand Ihrer Stelle im Alphabet und zusammensetzen

A= _ _ _

Stage B:
Strommast: Ziffern auf den untersten beiden Plaketten:

B= _ _ _ _


Stage C:
Gullideckel: Hersteller, Anzahl der Buchstaben = C

C = _

Stage D:
Schild an Picknickplatz: PLZ des Herstellers = D

D = _ _ _ _ _

Stage E:
Schild in der Nähe der Siegfried-Quelle. Wie weit bis zur Quelle = E

E = _ _

Final: A+B+C+D+E=X
Quersumme von X = 30

N 49° (X - 14202)
E 7° (X - 52706)

Nach dem Final einfach dem SHS weiter folgen bis Ihr zu eurem Auto am Hunsrückhaus kommt.



Additional Hints (Decrypt)

Fgrvaunhsra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

66 Logged Visits

Found it 59     Write note 5     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 44 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.