Skip to content

This cache is temporarily unavailable.

Bullenherde: Heute mit der jährlichen Herbst-/Winter-Begehung des Caches begonnen und - ja tatsächlich, wie jedes Jahr nach dem Sommer,
+ fehlen hier einige Reflektoren (was bei diesem NC wichtig ist),
+ ist hier Station ist über die Jahre nun doch definitiv zu unsicher geworden und wird in den kommenden Tagen durch eine anderer Aufgabe mit ähnlicher Schwierigkeit ersetzt,

Außerdem (das ist neu) sind zwei Stationen von Straftätern gestohlen worden.

Aber den letzten Eintrag muss ich nun doch noch beantworten, denn die ganze Wahrheit wird dadurch verzerrt :

"+ Logeinträge verwiesen seit Jahren überproportional oft auf größere Probleme"
--> Logeinträge des Owners verweisen aber auch darauf, dass ich jedes Jahr durchschnittlich fast zweimal alles wieder in Ordnung bringe. Ich bin aber auch kein professionelles Dienstleistungsunternehmen

"+ der Logeintrag eines befreundeten Cachers von vor 5 Jahren, der bereits damals darauf verwies, dass dieser Cache seine besten Tage bereits hinter sich habe und deswegen doch besser Schluss sein solle"
--> Jeder darf seine Meinung haben. manche verstehen den NC nicht, manche verstehen ihn. In den letzten 5 Jahren gab es auch immer wieder begeisterte Logs - meistens nach den Wartungen durch den Owner.

"+ Jede Menge Humor, Sekt und Glühwein für die After-Cache-Party"
--> und so wollt ihr einen 4,5/4,5er NC finden und wundert Euch? Den hättet Ihr mit der Einstellung sicherlich auch in gutem Zustand nicht gefunden. Hier latscht man nicht nur Fun-mäßig durch, sondern es kommt schon auf Details und Geduld an.

"+ Wenigstens halbwegs weiterführende Aufzeichnungen eines Vor-Vor-...Vorloggers"
--> Wenn man schon Loglese betriebt, sollte man sich auch ansehen, was der Owner über die Jahre gepostet hat. Z.B. dass ich die Wegführung in den vergangenen Jahren mehrfach umgebaut habe. Vorlogger helfen da selten weiter.

"Uns blieb angesichts der Gerüchte, wo denn die Musik spielt, nichts anderes übrig, als eine Entscheidung zu treffen und ihr zu folgen.
--> Es hätte ja mindestens noch eine anderer Alternative gegeben: Cachen abbrechen und Owner verständigen.

Was danach kommt - das herumirren im Wald und die erfolglose Suche nach Hinweis Eurer TJs, ist dann Folge eurer eigenen Entscheidung, dafür müsst Ihr die Verantwortung schon selbst tragen. Wer so cacht, kann sich gleich die Finalkoords von befreundeten Vorloggern geben lassen. Ist mir letztlich auch wurscht. Aber dann bitte nicht auch noch rummeckern, dass man den Aufbau des NC nicht verstanden hätte. .

Ich beabsichtige, den Cache wenigen Tagen wieder fit zu machen. Wie jedes Jahr um den Jahreswechsel ....

More
<

Nightrider [NC]

A cache by Bullenherde Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/04/2011
Difficulty:
4.5 out of 5
Terrain:
4.5 out of 5

Size: Size:   large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Zukünftig kann der Nightrider nur existieren, wenn die Jagdzeiten beachtet werden. Diese beginnen ab zunehmenden Halbmond bis drei Nächte nach Vollmond. Dafür habe ich einen Terminplaner eingerichtet, bei dem sich die Cacher eintragen sollen. Tage, an denen gejagt wird, sind für Eintragungen gesperrt.
Solltet Ihr Euch nicht daran halten, habe ich mit den Nutzern des Geländes und dem Jagdpächter vereinbart, dass der Nightrider ins Archiv geht. Der Fortbestand des "Nightrider" liegt also bei Euch.


 Terminplaner 

Benutzung:

1. Link anklicken

2. Eintragen

3. Schließen (Änderungen werden automatisch gespeichert) - fertig!

Story

 

Zum Cache:

1. Der Cache erstreckt sich mit seinen 5 Stationen und dem Final über ca. 4,5 km. Meistens auf Wegen, manchmal aber auch nicht. Dabei sind  Stationen sind im Umkreis von bis zu ca. 3 Metern von einem Tetraeder-Reflektor ("Feuernadel") entfernt. Auch der Weg zum Final beginnt mit einer Reflektorstrecke!

2. Beachtet die Reflektoren! Bei 5 "Hufeisen" müsst Ihr einen zusätzlichen Hinweis suchen, die sich wie folgt verteilen:

1. Reflektorstrecke (blau): -

2. Reflektorstrecke ((orange): -1-

3. Reflektorstrecke (rot): -1-

4. Reflektorstrecke (gelb): -1-

 5. Reflektorstrecke (schwarz): -1-

6. Reflektorstrecke (weiß): -1-

3. Ihr werdet früher oder späten einen großen, rot-weißen Reflektor finden. Der hat nichts mit dem Nightrider zu tun!

4. Es wird Dir schwerfallen, den einen oder anderen Reflektor zu entdecken. Das gehört zum Konzept des Caches und ist in die D/T-Bewertung eingeflossen.

5. Der Cache ist für eine Taschenlampe ab  "Maglite 2D" bzw. "3C" oder höher ausgelegt. Dabei ist wichtig, dass die Lampe weit leuchtet. Helligkeit, die aber nach 20 Metern endet, hilft Euch hier nicht weiter. 

6. Auch hier wird gejagt. Lasst immer eine Lampe an! Dafür könnt Ihr UV-Licht zu Hause lasssen.

7. Ihr  solltet schmutzunempfindliche Kleidung tragen. Eine Kletterausrüstungwird jedoch nicht benötigt. 

8. Der "Tower"ist nicht vercacht und damit tabu (auch wenn's gejuckt hat). 

9. Das ist kein Lost Place, das Gelände ist in Betrieb - aber nicht nachts! Der Cache befindet sich zum Teil auf Privatgelände. Der Besitzer des Grundstücks hat sein Einverständnis gegeben

 

10. Ihr könnt die Koordinaten für den Bonus-Cache "Nightrider - Extension" an zwei Stellen erlangen: Entweder unterwegs. An dieser Stelle muss man sowieso etwas suchen, und die Koords für den  Bonus gibt es für den cleveren Cacher als Beifund. Zur Belohnung: Der Bonus  ist nicht weit weg! Oder im Final. Von dort ist es etwas mehr als ein Kilometer. 

 

Am Start könnt Ihr parken. Sucht nach einem Reflektor.

 

Weil's  immer wieder Probleme macht:

Der  "Nightrider" ist so angelegt, dass man immer erst eine Reflektorfarbe mit einer Feuernadel abschließt (Tetraeder) und dort eine neue Koordinate für den Beginn der neuen Reflektorstrecke erhält. Hufeisen sind sozusagen nur Zwischenstationen innerhalb der gleichen Reflektorfarbe. Nach einem Hufeisen geht es also mit der gleichen Farbe des Reflektors weiter.

 

Als Belohnung für das Finden der Pferde dürft Ihr Euch gerne diese Trophäe in Euer Profil stellen:

 

 

 

Banner

Dafür einfach die Befehlszeile unten  ins Profil kopieren - fertig. Wir würden uns freuen und danken PHIL für den Support!

<p><a href="http://coord.info/gc29TK0"><img border="0"src="http://bullenher.de/NightBan.jpg"width="200"height="50"></a></p>

 

Additional Hints (Decrypt)

[Stage 2:] Qevggre iba Fhrqra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.