Skip to Content

<

Trifthütte

A cache by lillsche & die alpinistenkumpels Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/27/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Eine kleine Hütte aus Stein...

Weit weg vom Dorf, noch weiter weg von der Stadt...

Malerische Landschaft durchzogen von rauschenden Bächen und übersät mit der kargen und doch üppigen Vegetation der Gebirgswelt...

Oben, wo die Luft gut ist, auf 2520 Metern über dem Meeresspiegel, da  liegt euer heutiges Ziel: die Trifthütte

[Trifthuette]

Wer sich zu dieser Dose begibt, ist bergtourerfahren und trittsicher. Die Wanderung dauert eine Weile und geht teilweise über unbefestigtes Gelände. Auf dem Weg muss man an Leitern herabklettern, geländerlose Stege queren und über nackten Felsen steigen. Von der 170 m langen Triftbrücke, die 100 Meter über dem Gletschersee gespannt ist mal ganz zu schweigen...

Belohnt werden die Mühen durch eine einzigartige Landschaft, stetigen Blick auf den Triftgletscher, mit toller Flora und mit viel Glück auch dem einen oder anderen Murmeltier.

Parken kann man an der Triftbahn (leider gebührenpflichtig) und hat die Wahl, ob man lieber komplett hoch laufen möchte, oder sich gute 300 Höhenmeter sparen und das erste Stück mit der Bahn fahren möchte.

Von der Bergstation auf 1357 m. ü. M. steigt man entlang von Schafsweiden zur Triftbrücke auf luftige 1720 m. ü. M. auf, immer schön dem rot-weißen Weg nach. Wer möchte kann einen Schlenker über die Windegghütte (1887 m. ü. M.) machen. Nachdem man die Triftbrücke überquert hat, geht es immer höher, den blau-weißen Wegweisern hinterher. Unterwegs kann man sich seine Trinkvorräte prima an den Bergbächen auffüllen und kommt irgendwann auf 2520 m. ü. M. an der Trifthütte an.

Die SAC Hütte ist Mitte März bis Ende September bewartet. Mit Reservierung kann man dort in den typischen Hüttenlagern übernachten.

Unterwegs kann man noch den Cache an der Triftbrücke mitnehmen. Der Cache an der Hütte ist ein Micro und wurde eher ungeplant gelegt. Dass da eigentlich ein Cache liegen könne, ist mir bei der Ankunft am Parkplatz eingefallen. Also bitte ich den "Frevel" zu entschuldigen, es war nichts größeres wasserfestes im Auto.

Ich wünsche euch viel Spass bei einer tollen Bergwanderung, passt auf euch auf und denkt daran: kein Cache der Welt ist es wert, sich selbst oder andere in Gefahr zu bringen!

Additional Hints (Decrypt)

Oynhr Nvejnirf Xnhthzzvqbfr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

54 Logged Visits

Found it 50     Didn't find it 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 71 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.