Skip to content

Suchen und Bergen... Multi-cache

Hidden : 07/06/2010
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wasser-Cache mit Tauchaufgabe und Peilung!

Suchen und Bergen...
...dies ist eine "Spezialausbildung" bei der Tauchorganisation PADI. Und genau die hier vermittelten Kenntnisse werden für diesen Cache benötigt.

In der Ausbildungsbeschreibung heißt es nämlich wörtlich: "Hast du jemals etwas unter Wasser verloren? Oder suchst du nach verlorenen „Schätzen”? Im PADI Spezialkurs Suchen und Bergen lernst du auf effektive Art und Weise unter Wasser Objekte zu finden und diese an die Oberfläche zu bringen. Egal, ob es sich um kleine, grosse oder unförmige Gegenstände handelt: es gibt immer einen Weg, sie nach oben zu bringen."

Ich bin im Maschener Moorsee auf ein "ziviles Objekt" gestoßen. Taucht man in deutschen Gewässern, speziell in Seen findet man öfter solche "zivilen Objekte". Taucher werden also nicht überrascht sein, über dass was man hier findet.

Am "zivilen Objekt" befindet sich eine 7stellige Seriennummer welche es zu "Bergen" (ablesen) gilt! Die 7stellige Seriennummer befindet sich an einer "beweglichen Stelle" am "zivilen Objekt". Das "zivile Objekt" mit seiner 7stelligen Seriennummer selbst lasst Ihr bitte an Ort und Stelle!!! Andere wollen den Cache ja auch noch finden. Mit Hilfe der 7stelligen Seriennummer lässt sich die Koordinate des Finals berechnen! Für den Final ist keine spezielle Ausrüstung nötig... Die Geländewertung bezieht sich auf das Finden der 7stelligen Seriennummer.

Die Koordinate des Caches sind eine gute Möglichkeit für Wassersportfreunde ins Wasser zu gehen (Einstiegspunkt). Sie dient also nur als eine von 3 Referenzpunkten! (Karte)

Um das "zivile Objekt" zu finden sind 3 Peilungen nötig, das "zivile Objekt" befindet sich in:

  • ca. 155°TN zur Mitte der See-Verengung
  • ca. 230°TN zum Strand
  • ca. 330°TN zum Einstieg

Da wo sich mindestens 2 Schnittpunkte ergeben (Strand-Einstieg & Strand-See-Verengung) muss im Umkreis von ca. 15m (da war das was mit "Suchen und Bergen?!) am Grund nach dem "zivilen Objekt" gesucht werden. Die Position lässt sich mit einem Kompass eben nicht anders ermitteln... Ich hab die Position aber zweimal überprüft an zwei verschiedenen Tagen und ja, man kann das "zivile Objekt" tatsächlich so finden! :-P

Mit viel Training im Luft anhalten und Geschick kann dieser Cache gefunden werden. Angst vor tiefen Gewässern mit schlechter Sicht sollte hingegen KEINE vorhanden sein. Mit einer Tiefe von etwa 6-7m muss gerechnet werden! Ich empfehle aber in jedem Fall eine ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel und Flossen) sowie eine wasserfeste Taschenlampe und den benötigten Kompass. Ebenfalls ist ein Neoprenanzug zum Schutz vor Kälte im Wasser empfehlenswert! Im See können Sprungschichten auftreten!

Über Bilder von Euren Versuchen der "Suche und Bergung" würde ich mich freuen, soweit diese nicht die 7stellige Seriennummer des "zivilen Objektes" oder den Standort des Finals verraten.

Eines sei noch gesagt: Unterschätzt diesen Cache nicht! "Gut Luft"! Grüßt mir Hecht und Karpfen die es hier oft zu sehen gibt.


Der Final

Die Final-Koordinate berechnet sich wie folgt:

7stellige Seriennummer X X X X X X X
X1 X2 X3 X4 X5 X6 X7
N53° 23.(X6)(X4-X3)(X1-X7)'
E010° 03.(X3-X5)(X2+X7)(X4-X6)'

Rechtliches: Das Betauchen, also der "Gemeingebrauch" von Gewässern in Niedersachsen ist durch das Niedersächsisches Wassergesetz (NWG) §32 geregelt! Es besteht grundsätzlich die “Erlaubnis mit Verbotsvorbehalt” zum Tauchen in niedersächsischen Gewässern. Eine Beschilderung die das Sporttauchen regelt oder verbietet, konnte ich nicht ausfindig machen...

Auf der Webseite der Gemeinde Seevetal findet sich jedoch ein Hinweis, wonach das Tauchen mit Pressluftgerät hier verboten ist! Ihr solltet also Apnoetauchen!

Das Scuba-Gear-Icon bezieht sich ausdrücklich auf den Gebrauch der ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen) sowie den Hinweis einer wasserfesten Taschenlampe aus dem Tauchsportbereich und einem empfohlenen Neopren-Anzug zur Wärmeisolation!

Additional Hints (Decrypt)

[Wasser] ebg vfg qnf, jnf Qh vz Jnffre fhpugf...
[Final] orv rvare Rvpur fhpufg Qh

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)