Skip to content

This cache has been archived.

elmathu: Danke für die vielen Besuche. Werde Platz machen für etwas Neues.
Gruess Elmathu

More
<

Velo und Gemüse IV

A cache by elmathu Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/13/2010
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


ACHTUNG: Listing vor dem 4. April 2011 sind nicht mehr gültig
Posten 1 musste geändert werden.

Das ist nun der letzte Velo und Gemüse Multi.
Das Moos ist nicht nur voll von Gemüse, sondern auch von Fragen und Dösli's :-).
Ich hoffe, ihr werdet auch diese Strecke geniessen können, bei allfälligen Fragen stehe ich gerne zur Verfügung unter
null sieben neun vier fünf sechs zwei neun sieben eins

Start:
N46°58.788
E007°11.698

Hier kannst du drei Zahlen voneinander abziehen:
Ab der dreistelligen Zahl abwärts und das ergibt dann: A = _ _ _
Zähle noch die Gewichte der Fahrdrahtspannung: B = _ _

Posten 1:
N46°59. / 1 Ziffer A / 2. Ziffer B – 2 / 1. Ziffer B
E007°11. / B : 2 / Hälfte A + 1,5

Schau dich um, hier spriesst im Moment der Fenchel, den
musst du dir nicht pflücken aber,
wenn du fünf mal die Zahl Schwarz auf weiss nimmst und du die
ganze Lebensgefahr auf "dieses Resultat" minimierst, erhälst du als Differenz: C = _ _

Die Lebensgefährlichen Zahlen sind noch voneinander
abzuziehen: D = _ _

Posten 2:
N46°59. / einstellige Quersumme D / 2 x 1. Ziffer C / Quersumme C
E007°12. / 2. Ziffer A / 2.Ziffer C / Quersumme A

Rechts von der Strasse wird im Moment bis ca. ende Oktober die Tabak-Plantage zu bewundern sein. Ganz oben sieht man das „Tröcknihaus“ der
Tabakblätter. Der Tabak wird im März gesäht und im Oktober geerntet.

Zähle alle Buchstaben der edelmetalligen Strasse: E = _ _

Wenn du die H-Nummer dazuzählst erhälst du: F = _ _

Posten 3:
N46°59. / Quersumme E + 1 / 2. Ziffer A / 2 x 1. Ziffer E
E007°12. / 1. Ziffer F : 2 / 2. Ziffer B / 2. Ziffer E : 2

Bis wann wurde hier von Hand gewaschen? G = _ _ _ _

Wenn du die Erbauung von der Restauration abziehst ergibt dies: H = _ _ _

Posten 4:
N47°00. / Quersumme H / 2. Ziffer F – 3 / 2. Ziffer G – 3
E007°12. / Quersumme G – 5 / 2. Ziffer G / 3. Ziffer G

Was wird da im Wäldchen für ein Nümmerchen ge…….?
zähle diese zusammen: I = _ _

Posten 5:
N47°00. / 2. Ziffer G / 2. Ziffer I / 1. Ziffer H
E007°12. / 2. Ziffer I – 2 / 2. Ziffer H / 1. Ziffer I + 1

Suche hier nach Mahuzi’s Nano mit der Aufgabe für: J = _ _

Posten 6:
N47°01. / 2. Ziffer C / 2. Ziffer J / 2. Ziffer J
E007°12. / 1. Ziffer J / Quersumme J / 1. Ziffer C

Wenn’s hier donnert stehen einem die Haare zu Berge, zum
Glück ist dieser Isoliert, von wie vielen? K = _

Nun zähle noch die verdonnerten Blätter: L = _ _

Posten 7:
N47°01. / K + 1 / L + 2
E007°11. / 2. Ziffer L / 2. Ziffer F / K

Hier bist du am Rübenweg ? da gibt’s genug Futter für
deine Augen, denn das kannst du hier gut gebrauchen um
die Koordinaten für den nächsten Posten zu suchen

Posten 8:
Hinter diesem Haus kannst du den prächtigen Weidenbaum bestaunen
und auch das Biotop ist nicht zu verachten.

Suche hier das Dösli mit der Frage für: M = _ _

Posten 9:
N47°00. / Hälfte M / I + 1
E007°10. / Quersumme L + 1 / 1. Ziffer M / M – 4

Wohin zeigt der Pfeil?
Eher Norden: N = 20
Eher Süden: N = 22

Posten 10:
N47°00. / K / N + 5
E007°10. / N / L + 1 : 2

Auch diese Hütte braucht Fensterläden,
zähle die Schrauben der Scharniere: O = _ _

Posten 11:
N46°59. / 2. Ziffer O / M : 2 / 2 x 1. Ziffer O
E007°09. / 1. Ziffer O / 2. Ziffer C / K x 3

Schau dich hier um und notiere die maximale bar-Anzeige: P = _ _

Schleusen-Nummer: Q = _ _
Die kleinere N-Nummer: R = _ _

Und zum Schluss wandle von allen Ortschaften die Anfangs-Buchstaben
um nach A=1, B=2, Z=26 und zähle alles zusammen, das ergibt: S = _ _ _

Posten 12:
N46°59. / 2. Ziffer P / 2. Ziffer Q / 1. Ziffer Q + 1. Ziffer R
E007°09. / 2. Ziffer R – 1 / Quersumme S + 2 / 1. Ziffer P + 2

Hier landest du beim wunderschönen Biotop Hauptkanal, schau dich
um und lausche der Natur.

J-Nummer: T = _ _
m-Nummer: U = _ _
BKW-Nummer: V = _ _ _

Posten 13:
N46°59. / 2. Ziffer U + 2. Ziffer V / 3. Ziffer V / Quersumme U + 2
E007°10. / T + 2 / 3. Ziffer S / 1. Ziffer V + 3

Hier habe ich dir eine Zahl unterlegt, die kannst du dir notieren für: W = _ _

Posten14:
N46°59. / 2. Ziffer W + 2 / 2. Ziffer W + 1. Ziffer U / 1. Ziffer W + 1
E007°10. / 2. Ziffer V / 2. Ziffer W / Quersumme W : 4

Zähle alle Emmen-Gänge zusammen: X = _ _ _

Posten 15:
N46°59. / 3. Ziffer X – 1 / 2. Ziffer X + 1 / 1. Ziffer X
E007°10. / 1. und 2. Ziffer X / 1. Ziffer W + 3. Ziffer X – 1. Ziffer V / 1. Ziffer X

Wandle die 4 Buchstaben um nach Handyprinzip: Y = _ _

Nun zum verdienten Finale:
N46°59. / 2. Ziffer Y / Y – 1 : 4 / Quersumme Y + 2. Ziffer T + 1. Ziffer Q
E007°11. / Quersumme Y / O : 16 / 2. Ziffer A + 2. Ziffer N : 2. Ziffer T

Additional Hints (Decrypt)

Cbfgra 7: rvazny erpug’f haq rvazny yvaxf ehz
Cbfgra 8: avpug hagre qra Fgrvara
Cbfgra 11: qvr A-Ahzzre nhs qre Fpuyrhfr jb qvr tebffr Ahzzre fgrug
Cbfgra 13: avpug hagre qre Oeüpxr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)