Skip to Content

This cache has been archived.

Sissi Voss: Da dieser Cache seit Monaten inaktiv oder nicht zu finden ist, archiviere ich das Listing, damit er nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Der alte Friedhof Malstatt

A cache by wuazo+pearlina Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/18/2010
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Startet bitte bei N 49° 14.874 E 006° 58.393, ab hier bekommt ihr besonders viel vom Park zu sehen.

Parken könnt ihr ganz in der Nähe.

Mein erster kleiner Cache, relativ gut erreichbar. Der Park ist sehr schön um einen Spaziergang zu machen, gerne auch mit Kinderwagen, aber um den Cache zu heben ist das Mitführen des Kinderwagens ungeeignet. Passt auf die Muggel auf, hier gehen sehr viele spazieren.

Leider können wir nichts für den schlechten Zustand dieser Gegend... es treiben sich auch öfters mal seltsame Gestalten umher. VON DAHER: Meidet bitte Nachts die Gegend!

Der alte Friedhof Malstatt am Jenneweg ist heute den wenigsten bekannt.

1879 fertiggestellt, wurde die fast rechteckige Anlage im Folgejahr in Benutzung genommen. Zwischen 1886 und 1905 wurde der Friedhof bis zu seiner endgültigen Größe erweitert. Die heutigen Einfassungsmauern entstanden zwischen 1895 und 1905. Im gleichen Jahr wurden auch die neugebaute Einsegnungshalle und das Friedhofsgärtnerhaus in Betrieb genommen.
Bereits 1909 war eine baldige Vollbelegung des Malstatter Friedhofs abzusehen. Aus verschiedenen Gründen sah man von einer Vergrößerung ab und so wurde die endgültige Schließung des Friedhofs im Juli 1912 unter großem Protest der Bevölkerung in der Presse bekannt gegeben. 1932 erfolgte der Abriss der mittlerweile baufälligen Leichenhalle.

Der Zweite Weltkrieg und die Metallsammlungen der Nationalsozialisten brachten weitere Zerstörungen der Gräber mit sich. Später erfolgten Aufräum- und Instandsetzungsarbeiten.
Der Friedhof dient heute als Naherholungsgebiet. Er wurde in den vergangenen Jahrzehnten in großen Teilen aufgelassen und als Park umgestaltet. In der denkmalgeschützten Anlage befinden sich fast 200 Grabdenkmale oder Teile davon, die zum Teil eine hohe künstlerische Qualität aufweisen.

Der Friedhof ist grundsätzlich für Beisetzungen geschlossen. Es handelt sich um einen sogenannten auslaufenden Friedhof, auf dem nur noch einige wenige alte Nutzungsrechte bestehen

Erstinhalt des Caches:
- FTF-Urkunde mit Plastikmünze
- Schlüsselanhänger
- Aufkleberset
- Aufkleber
- Smiliemagnetbutton
- Kreisel
- Stofftier
- Logbuch+Bleistift+Spitzer (Spitzer bitte drin lassen ;-))

Additional Hints (Decrypt)

Yvrtg qnehagre. Ivryyrvpug uvysg rhpu wn qnf Fcbvyreovyq jrvgre ;-)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

321 Logged Visits

Found it 300     Didn't find it 4     Write note 4     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 6     Post Reviewer Note 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 16 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.