Skip to Content

This cache has been archived.

TeamAlbert: Feierabend...

More
<

In der Höll

A cache by TeamAlbert Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/14/2010
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Unser erster Multi führt Euch nach Hügelheim. Er ist weitestgehend kinderwagentauglich bzw. mit dem Velo machbar.
Nehmt ein Fernglas und was zum Notizenmachen mit und zieht nicht die besten Klamotten an...


Stage 1: Katharinenkirche - N 47° 49.797 E 007° 37.509 -
Die Kirche wurde 1113 zum erstenmal urkundlich erwähnt. Sie ist eine der ältesten Markgräfler Kirchen und ein Kleinod mit kostbaren Fresken aus dem 14. und
15. Jahrhundert (Südwand). Zwischen 1150 und 1200 entstand der heute noch erhaltene romanische Chorturm mit seinen Schallarkaden und dem Figurenfries in der Nordostecke, der im Markgräflerland einmalig ist.
Die Kirche wurde im Jahr 1974 renoviert. Seht Euch die Kirche doch einmal von innen und außen an. Es lohnt sich. Dabei entdeckt Ihr sicherlich auch den Hinweis für den Namen des Caches.
Wie viele (grosse) Schallarkaden hat der Turm insgesamt (Anzahl der Halbbögen =A)?

Stage 2: Die Schwäne - N 47° 49.768 E 007° 37.685 -
An dem Gebäude ist zur rechten eine Holzscheune angebaut. Wie viele schräg montierte Holzbalken in dem Feld direkt unterhalb des Daches befinden sich dort (nur Vorderseite =B)?

Stage 3: Bei der der ersten Bank - N 47° 49.653 E 007°37.777 -
Findet das Döslein, nehmt Platz und löst das Rätsel (=C).

Stage 4: Die zweite Bank - N 47° 49.592 E 007° 37.532 -
Von hier aus hat man einen schönen Blick auf das im Jahr 1101 erstmals urkundlich erwähnte Winzerdorf.
Etwas rechts seht Ihr ein größeres altes Gehöft.
Wie viele Fenster hat die nach Osten ausgerichtete Seite des linken Gebäudeteils (=D)?

Stage 5: Das Rückhaltebecken - N 47° 49.483 E 007°37.653 -
Findet das Döslein, löst das Rätsel und versteckt den Behälter wieder gut (=E).


Das Finale liegt bei:


N 47° 49.(AxC)+(9xE)+6
E007°37.(BxD)x8-(3xC+A-D)




Achtung: Nachdem ihr die Final- Koordinate berechnet habt, empfehlen wir euch
den abwärts führenden geteerten Weg zu wählen. Diese Route ist bedeutend angenehmer...


Viel Spaß beim Rätseln und happy Geocaching!

Additional Hints (Decrypt)

[Stage vier] - Qnf evpugvtr Retroavf vfg rvar hatrenqr Mnuy haq vfg qhepu qerv grvyone

[Stage fünf] - upfvgratnz argah fgupre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

87 Logged Visits

Found it 62     Didn't find it 10     Write note 5     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 6     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.