Skip to content

<

Drive In

A cache by HeavenAndHell Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/09/2011
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist allen Cachern gewidmet, die gerne Drive In Caches machen oder nur mal schnell vorbeifahren wollen.

Vorbereitung:



Das ist die Übersicht von oben.
Ihr müsst von Lindenholzhausen kommend über die Bahngleise fahren, natürlich nur dann, wenn man es auch darf.

Anfahrt:

Bahnschranke offen - man darf fahren

Am Tag:



In der Nacht:


Anmerkung: Da die Bahn Geld sparen möchte, hat sie den Bahnhof mit einem Bewegungsmelder ausgestattet.
Wenn ihr also in die Nähe des Bahnhofs kommt, gehen automatisch die Lichter an.


Bahnschranke zu - man darf nicht fahren

Am Tag:



In der Nacht:


Anmerkung 1: Um für ein bisschen Verwirrung zu sorgen, stehen in unregelmäßigen Abständen zwei Mitarbeiter von der Deutschen Bahn da und sperren den Bahnübergang mit einem Flatterband ab.
Dann darf man auch definitiv nicht rüberfahren oder die Bahnangestellten überfahren.

Anmerkung 2: Leider ist es bis jetzt uns noch nicht gelungen, ein gutes Nachtbild mit geschlossenem Bahnübergang zu knipsen.
Sobald wir es geschafft haben, werden wir das Foto aktualisieren.

Wenn ihr es über die Gleise geschafft habt, fahrt noch 50 m weiter und ihr trefft auf folgende Situation.


Am Tag:

Anmerkung: Man kann den Cache als Drive In machen, muss man aber nicht.
Um für die Cacher vorzusorgen, die den Cache nicht als Drive In machen möchten, haben wir für ausreichende Parkmöglichkeiten vorgesorgt.

In der Nacht:


Anmerkung: Natürlich sind nachts mehr Parkmöglichkeiten vorhanden.


Wenn ihr euch entschieden habt, ob ihr den Cache als Drive In (z.B. Auto, Motorrad, Fahrrad, Rollstuhl, Skateboard, Pferd (wahrscheinlich nur mit einem Pony möglich), Motorroller, Quad, Seqway, Snowmobil, Rollschuhe, Inlineskats, LKW, Bus oder Transporter) angehen wollt oder zu Fuß den Cache heben wollt, dann müsst ihr weiter Richtung Brücke fahren bzw. gehen.

Anmerkung 1: Da die oben aufgeführte Liste nicht vollständig ist, uns aber gerade keine weiteren Möglichkeiten einfallen wollen, könnt ihr uns gerne eine E-Mail mit euren Vorschlägen schicken.

Anmerkung 2: Da wir davon ausgehen, dass der Cache für den LKW eher weniger genutzt wird, ist das gleichzeitig auch die Ersatzdose für den PKW Cache. Sollte mal das Logbuch vom PKW Cache voll sein, wäre es schön, dass der nächste Cacher einfach mal fix die Dose tauscht.

Anmerkung 3: An alle LKW-Fahrer, wenn ihr wirklich plant den Cache zu machen, fahrt ihn nicht mit einem Anhänger an, da die Wendemöglichkeiten sehr begrenzt sind.


Am Tag in der Nähe des Caches:



In der Nacht in der Nähe des Caches:


Anmerkung: Ja wir waren faul und haben das Foto aus dem Auto gemacht.


Cache am Tag:



Cache in der Nacht:



Logvorgang:


Wenn ihr jetzt endlich den ersehnten Schatz in den Händen haltet, müsst ihr euren Besuch nur noch ins Logbuch eintragen.

Anmerkung: Da wir bis jetzt noch keinen passenden Stift gefunden haben, der in das Nanodöschen passt, müsst ihr leider selbst einen Stift mitbringen.

Um an der Logbuch zu gelangen, müsst ihr ersteinmal das Nanodöschen aufmachen.
Hierzu gibt es 2 Möglichkeiten:
1. Ihr haltet den unteren Teil der Dose fest und dreht den Deckel gegen den Uhrzeigersinn oder ...
2. Ihr haltet den Deckel fest und dreht den unteren Teil mit dem Uhrzeigersinn.
Wie ihr es im Grunde macht, ist uns völlig egal und ihr könnt eurer Phantasie freien lauf lassen.
Wenn ihr die Dose geöffnet habt, nehmt das Logbuch und signiert es mit eurem GC Namen.
Ihr könnt gerne auch ein TFTC oder Danke noch dazuschreiben.
Da wir nur einen Steinwurf vom Cache entfernt wohnen, könnten wir das Logbuch täglich tauschen, aber es muss nicht sein.

Wenn ihr euch erfolgreich ins Logbuch eingetragen habt, rollt das Logbuch wieder zusammen und steckt es in den Deckel.
Verschließt die Dose wieder ordentlich (auch da ist wieder Phantasie gefragt) und versteckt die Dose genau wieder da, wo ihr sie gefunden habt.
Sollte sie nicht genau da gewesen sein, wie es auf den Bildern gezeigt wird, bitten wir euch, sie den Bildern entsprechendend zu verstecken.


Hinweise:

Hinweis 1: Dieses Listing gilt sinngemäß auch für CacherInnen.

Hinweis 2: Um es euch besonders einfach zu machen, kann der Cache von der Fahrer- und Beifahrerseite gehoben werden.
Allerdings braucht ihr dann ein Beifahrer.

Hinweis 3: Da wir leider noch keine Referenzzahlen bezüglich der notwendigen Körpergröße bzw. Armlänge haben, kann es eventuell zu Schwierigkeiten kommen.
In diesem Fall empfehlen wir euch auszusteigen und euch den Cache so zu angeln.

Hinweis 4: Wir bitten euch nicht zu spoilern oder Hinweise auf das Versteck zu geben.
Macht ja dann kein Spaß, wenn schon alles verraten wird. ;-)

Hinweis 5: Änderungen am Listing, werden für eine gewisse Zeit fett hinterlegt sein und speziell im Editbereich nochmal genau beschrieben.

Hinweis 6: Da wir schon am ersten Tag merken mussten, dass das verstecken des Caches schwieriger ist als das finden, (damit ist nicht grummelot gemeint) die Schwierigkeit auf 2 gesetzt.

Hinweis 7: Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an anjinsama, die es uns ermöglicht hat, diesen Cache endlich in die Tat umzusetzen.

Hinweis 8: Dieser Cache soll Spaß machen und bisschen Abwechslung bringen.
Wenn ihr diesen Cache oder die Cachevariante nicht mögt, dann lasst es einfach sein und verdirbt anderen nicht ihren Spaß daran.

Hinweis 9: Die Rechtschreibfehler in diesem Text sind gewollt und sollen das Lesen des Textes erschweren.


Edits:

10.02.2011 D-Wert auf 2 gesetzt, da das verstecken des Caches anscheinend schwieriger ist als das finden.
Hinweis 5 und 6 eingeführt.
Spoiler eingeführt.

20.02.2011 LKW Cache eingeführt.
Bilder 6 bis 9 angepasst.
Anmerkung 2 und 3 unter Parkmöglichkeiten angepasst.
Hinweis 9 hinzugefügt.

Additional Hints (Decrypt)

Orv Evfvxra haq Arorajvexhatra sentra Fvr vuera Gurencrhgra bqre refpuyntra Fvr qra Bjare.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.