Skip to content

<

Die Suche nach Falballa

A cache by Team Eifelyetix Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/27/2011
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




"Kikerikiiiie" - der Hahn des Dorfes erweckt unsere tapferen Gallier aus dem Schlaf.

Langsam erwacht das Dorf zum Leben ... und dann ... Ein Schreck durchfährt die Bewohner des
kleinen gallischen Dorfes. Falballa, die Verlobte von Tragicomix,
ist spurlos verschwunden.

Was ist passiert? Wo mag Falballa nur sein?

Systematisch durchsuchen die Gallier das Dorf.

In Falballa's Hütte findet Gutemine schließlich die folgende Botschaft:



O weh, o weh, da steht unseren Galliern ja mal wieder etwas bevor.
Denn eines ist klar - Falballa muß aus der Gewalt der Ruitzhofer befreit werden.

Wollt Ihr unseren tapferen Galliern helfen?

Aber seid gewarnt - die Befreiungsaktion führt Euch durch die wilde  Gegend  rund um die Enklave Ruitzhof.
Dazu sind die Ruitzhofer ein ganz besonderes Volk! So wie die Korsen, sind die Ruitzhofer nämlich ganz schnell
beleidigt!

Wenn Ihr den Mut habt, Euch den Ruitzhofern zu stellen, dann parkt Euren Streitwagen an den genannten Koordinaten.
Wenn Ihr die Catridge startet, erhaltet Ihr von Gutemine noch einen Rückblick und bekommt den Grund genannt,
warum die Gallier Eure Hilfe benötigen.



Die Catridge zu diesem Wherigo könnt Ihr HIER downloaden.

Die Catridge ist wie ein Adventurespiel auf dem PC. Also alles mal mit jedem ausprobieren.

Die Länge der Tour ist variabel und hängt von Euren Antworten ab. Zwischen 4 und 5 KM ist alles drinn!

Am Ende findet Ihr in der Dose / Logbuch  einen Code. Den gebt Ihr ein, um die Catridge auf Eurem Gerät
zu "completen". Die erzeugte *gws Datei ladet Ihr dann auf wherigo.com hoch. Für Smartphoneuser haben wir
jetzt auch einen Completition Code im petto. Diesen benötigt Ihr, um die Catridge auf wherigo.com zu "completen"
und er wird am Ende im Inventory gespeichert.


Noch einige Anmerkungen zur Nutzung dieses / eines Wherigo:


Ganz wichtig:
Lest alle Informationen sorgfältig durch.
Stets bis ganz unten scrollen.
Der Bildaufbau dauert seine Zeit (evtl. bis zu 10 Sekunden!). 
Tut Euch die Ruhe an und klickt nicht wild herum!


Beim verlassen einer Zone wird das Spiel automatisch gespeichert, so daß es im Falle eines Falles weitergehen
kann.

Inwieweit dir Runde durch Naturschutzgebiet(e) führt vermögen wir, insbesondere im belgischen Teil,
nicht zu sagen. Daher müsst Ihr den Weg in der Regel nicht verlassen. Dort wo Ihr ihn ein paar Meter verlassen
müsst, ist es definitiv erlaubt!

Hunde erlaubt, sind aber an der Leine zu führen.

Wir haben die Catridge ausgiebig auf einem Oregon 550T, Firmware 4.32 BETA sowie einem Eierphone (TM)
unter OS 4.3 mit PiGo getestet. Wie aber unsere Erfahrungen aus unserem ersten Wherigo gezeigt hat, können durch
vielfältige Einflüße Konstellationen entstehen, die nicht mehr vorhersehbar sind. Daher keine Garantie.

An dieser Stelle der wiederholte Dank an den besten Wherigotester, wo gibt - Schatzfinder (9 Jahre alt).
Mit seinem excellenten Testverständnis hat er Eifelyeti (= mich) mal wieder des öfteren zur Verzweiflung
getrieben ;-)


Weitere Wherigos von Team Eifelyeti gibt es HIER








Additional Hints (Decrypt)

Die Catridge enthaelt ein Hintbuch - nutze es

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)