Skip to Content

<

A-Cache-A-Day-Challenge -- April

A cache by Doppelbemme Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/11/2011
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

"A Cache a Day keeps the doctor away" - oder doch vielleicht "Cachen bis der Arzt kommt"?

Der Cache ist in Abstimmung mit dem geoGreifergeoGreiferentstanden.

Dieser Challenge-Cache ist zugleich ein Mystery, deshalb befindet sich der Cache nicht an den angegebenen Koordinaten. Die Finalkordinaten erhält man durch das Lösen der folgenden Aufgabe (Starträtsel):

1.April

Um ihn loggen zu dürfen, ist zuvor diese Bedingung zu erfüllen: 

Ihr müsst an jedem Tag im April* mindestens einen Cache gefunden haben.


Den  Nachweis beim Loggen bitte anfügen (Beispiel unten), es genügt jedoch auch das  Verweisen auf euer Profil, wenn es eine selbsterstellte Statistik enthält oder die Standard-Statistik freigegeben ist.


Logs ohne den geforderten Nachweis** werden nach spätestens einer Woche gelöscht. Es wäre schön, wenn ihr den Logs tolle April-Cache-Fotos hinzufügt oder von eurem tollsten, spannendsten oder dümmsten April-Cache-Erlebnis berichtet, bzw. ob es euch gelungen ist auf einen Aprilscherz hereinzufallen


Ach ja, zum Cache selbst: Die D-Wertung setzt sich zusammen aus der Schwierigkeit, die Aufgabe (Challenge) zu erfüllen und das Starträtsel zu lösen. Die Challenge kann mit einem durchnittlichen D=1 erfült werden, also bringt das Starträtsel den Rest.  Die T-Wertung bezieht sich auf den Cache.

Dieser Cache ist die April-Ausgabe einer (hoffentlich) entstehenden "A-Cache-a-Day"-Serie im Norden. Die Anregung dazu hat der geoGreifer aus dem Leipziger Raum erhalten. Vielen Dank an spazierenmitziel für die Erlaubnis zur Nachnutzung der Idee.
Falls jemand einen bestimmten Monat hinzufügen möchte, bittet geoGreifer um eine kurze Nachricht.
Jeder Cache sollte möglichst einen Bezug zum jeweiligen Monat oder der Jahreszeit haben.

Doppelbemme wünscht viel Spass beim Suchen und Loggen. 


Der Sage nach wurde Luzifer am 1. April aus dem Himmel verstoßen.
Seit dem 16. Jahrhundert ist in Europa der Brauch belegt, am 1. April einen Aprilscherz zu machen, indem man seine Mitmenschen mit einem mehr oder weniger derben Scherz oder einer Lügengeschichte „in den April schickt“. Daher stammen auch die folgenden beiden Sprichwörter:
„Am 1. April schickt man den Narren, wohin man will.“
„Im April, da macht jeder, was er will.“

Die Herausforderung sollte natürlich auch vom Cache-Owner erfolgreich absolviert worden sein. Hier meine Stats vom April 2011:


April 2011

* Das Jahr spielt dabei keine Rolle, es zählt also zum Beispiel 1. April 2010, 2. April 2005, 3. April 2009, ... 30. April 2010.
Es muss nur jeder Tag zwischen 1 und 30 mindestens einen Fund aufweisen.

** Das ist übrigens im Einklang mit den GC.com-Richtlinien: Logbedingungen sind bei Challenge-Caches ausdrücklich erlaubt.

Nach der Lösung des Starträtsels kann hiermit die Richtigkeit geprüft werden.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

133 Logged Visits

Found it 125     Didn't find it 1     Write note 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 71 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.