Skip to content

Nephilim Multi-cache

Hidden : 05/26/2011
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

NEPHILIM


Der Fall:

Im Jahre 1972 begannen Genetiker im geheimen Regierungsauftrag mit der Erforschung der Möglichkeit der Zucht von Hybriden: Mischwesen, zur einen Hälfte menschlich, zur anderen Hälfte [Textstelle aus Gründen der nationalen Sicherheit entfernt]. Das Projekt trug den Codenamen "Nephilim".

Offiziell wurde das Projekt 1978 wegen Erfolglosigkeit beendet. Tatsächlich ist aber die Erzeugung solcher Hybriden gelungen, und das Projekt wurde streng geheim unter militärischer Leitung fortgesetzt. Doch die entstandenen Mischwesen waren selbst für das Militär zu gefährlich und unbeherrschbar, und so wurde Projekt Nephilim zwei Jahrzehnte später endgültig eingestellt. Doch die erzeugten DNA-Proben der Nephilim-Hybriden wurden nicht vernichtet, sondern in einem Hochsicherheitslabor in Nevada unter Verschluss gehalten.

Anfang 2011 ist es einer Bande aus dem Bereich der internationalen organisierten Kriminalität gelungen in dieses Hochsicherheitslabor einzudringen, und eine Nephilim-Kapsel mit DNA-Proben zu entwenden. Die Kapsel wurde über Südamerika und Osteuropa nach Deutschland gebracht.

Die bisherige Mission:

Unmittelbar nach der Entführung der Nephilim-Kapsel haben wir unseren besten zweitbesten Mann, Agent Longfoot, auf die Entführer angesetzt. Es ist ihm gelungen sich in die Organisation der Entführer einzuschleusen und die Spur aufzunehmen. Deshalb wissen wir, dass die Kapsel per Helikopter in ein Waldstück in der Nähe von Stelle gebracht wurde. Wir nehmen an, dass sich dort in der Umgebung das Versteck befindet. Kurz vor dem Zugriff auf die Kapsel ist jedoch der Kontakt zu Agent Longfoot abgerissen, vermutlich wurde er enttarnt. Wir gehen davon aus, dass er eliminiert wurde.

Ihr Auftrag:

Agent Longfoot hat auf seinem Weg Hinweise hinterlassen. Folgen Sie als unser zweitbester bester Agent nun seiner Spur. Setzen Sie seine Mission fort. Finden Sie die Nephilim-Kapsel, und dokumentieren Sie den unversehrten Zustand des DNA-Behälters durch einen Eintrag im Logbuch.

Folgen Sie zunächst den 4 Hinweisen, die Agent Longfoot auf dem Weg zum Decoder hinterlegt hat. Dort haben wir eine verschlüsselte Nachricht abgelegt. Damit nehmen Sie dann die Spur auf, und folgen Longfoot's weiteren Hinweisen. Wie diese genau aussehen können wir hier nicht sagen, da Longfoot vor seinem Ableben darüber keine Meldung mehr machen konnte. Beginnen Sie Ihre Mission an den oben genannten Koordinaten und suchen Sie den ersten Hinweis.

Ihre Ausrüstung:

  • GPS-Gerät
  • Spiegel
  • Pinzette
  • Papier und Stift für Notizen
  • Lupe (für Schlechtseher)
  • Taschenlampe (je nach Tageslichtrichtung hilfreich oder nicht)
  • Ein Grundschüler (es sei denn Sie beherrschen die Grundrechenarten selbst)
  • Essen und Trinken (es sei denn Sie erledigen den Auftrag schnell)
  • Gründlichkeit, ein gutes Auge, und Intuition (im Wald ist das GPS nicht immer ganz genau)

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg. Sollten Sie gefangen genommen werden, leugnen wir jeglichen Kontakt mit Ihnen. Sollten Sie den Auftrag wider Erwarten erfolgreich beenden, dann erwartet Sie zur Belohnung ein kleiner Bonus.

gez. Oberkommando Rettungsmission Nephilim

 

Wir beglückwünschen das FTF-Agententeam DER BORG (ehemals Scratz172) und schnitzel-jaeger.

Additional Hints (Decrypt)

JC1: Ovggr ornpugra
JC2: Nhs qvr Xavr
JC3: Zntargvfpu
JC4: Nhtrauöur
JC5: Jnf uvre fb nyyrf jäpufg
JC6: Wr anpu Gntrfyvpugevpughat uvysg rvar Gnfpuraynzcr.
JC7 ovf JC???: Tranh fpunhra, Vaghvgvba uvysg tryrtragyvpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)