Skip to Content

<

Kehdinger Häfen - Hafen von Krautsand

A cache by fietefein Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/26/2011
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine Hafenrundfahrt der besonderen Art. Mit dieser Serie werden die Häfen des Landes Kehdingen vorgestellt.

Kehdingen wurde geprägt durch die Landwirtschaft und durch die Küstenschifffahrt. Vielerorts finden sich noch stumme Zeugen hierfür. Die Bedeutung der Küstenschifffahrt für das Land Kehdingen lässt sich allein daran ablesen, das es 12 Häfen in Kehdingen gab. Ein Teil der Häfen existiert noch, einige Häfen sind jedoch nur noch mit viel Fantasie als solche zu erkennen. In dieser kleinen Serie möchte ich Euch mit einer „Hafenrundfahrt“ der etwas anderen Art diese Häfen zeigen. Weitere Informationen zu den Häfen und zur Küstenschifffahrt in Kehdingen finden sich auch im Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum (s. Related Web Page) in Wischhafen. Ein Besuch hier lohnt sich auf alle Fälle . Nun viel Spaß bei der Hafenrundfahrt. Die Elbinsel Krautsand, erstmalig 1546 erwähnt wurde zu Beginn des 17. Jahrhunderts besiedelt. Die Insel war bis zu ihrer Eindeichung 1978 regelmäßigen Überflutungen ausgesetzt, weshalb die Häuser und Höfe auf Warften erreichtet waren. Zahlreiche Priele durchzogen die Insel und sorgten für den zügigen Ablauf des Wassers nach einer Sturmflut. Die meisten Priele waren schiffbar und hatten Anlegestellen. Der eigentliche Hafen der Insel war verhältnismäßig klein und konnte nur einen Bruchteil der hier beheimateten Schiffe aufnehmen. Um 1900 waren es etwa 50 Ewer, die Krautsand als Heimathafen hatten. Die meisten Schiffe lagen jedoch in den Prielen oder auf Reede vor der Insel. Im Staatsarchiv Stade finden sich Pläne den Hafen zu vergrößern, jedoch wurde dies nie umgesetzt. Mit der Eindeichung wurde die Anlagestelle am Ruthenstrom der Hafen von Krautsand. Hier liegen in den Wintermonaten auch noch Kümos, die in ansonsten selten geworden sind.

Additional Hints (Decrypt)

Zntargvfpu bqre vz servra Snyy

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

617 Logged Visits

Found it 585     Didn't find it 6     Write note 12     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 3     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 19 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.