Skip to Content

<

LBK

A cache by Rhodo Dendron Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/15/2011
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Ziel dieser Überraschungswanderung ist eine relativ unbekannte Sehenswürdigkeit im mittelsteirischen Berg- und Hügelland. Du wanderst dabei etwa 12 km hin und ebensoweit wieder zurück und du wirst durchaus auch einige 100 Höhenmeter überwinden. Sei also ruhig großzügig und plane einen ganzen Tag ein. Ideal wäre dabei natürlich ein schöner Sommer- oder Herbsttag, damit der Reiz der Tour auch richtig zur Geltung kommt. Wer will, kann die Strecke auch in mehreren Etappen absolvieren: Ab Stage 4 besteht an mehreren Stellen die Möglichkeit, mit dem Auto zuzufahren.

* Nimm unbedingt etwas Kleingeld mit, du wirst unterwegs die eine oder andere Jausenstation kreuzen. Verlass dich andererseits aber auch nicht zu sehr darauf und habe ausreichend Proviant und Wasser dabei.

* Die Tour führt zu 99 % über markierte Wege. Wegpunkte irgendwo in der Pampa deuten also höchstwahrscheinlich auf Rechenfehler hin.

* Wer mag, dem kann ich ein Excel-Lösungsblatt anbieten, damit die Rechnerei unterwegs leichter von der Hand geht.

* Buchstabenumwandlungen wie gehabt: A=1 ... Z=26.

* Keine Angst vor Kommastellen und negativen Zahlen.

* Bitte im Log nicht zu viel spoilern, es soll ja eine Überraschungswanderung bleiben.



Auf gehts! Viel Spaß!


Stage 1 N47 11.970  E15 20.145 (Headerkoordinaten)
Wieviele Schaufeln hat das Rad? (gerade Zahl)
A =

Wieviele Speichen durchmessen das Rad? (beide Seiten zählen; B ist ein Teiler von A)
B =

Bis Stage 2 kannst du dann mit dem Fahrzeug vorfahren.

Stage 2 N47 S01_N'+(100*A-2600)/1000  E15 S01_E'+(150*B-1934)/1000
Hier hat jemand Schritte gezählt. Wieviele?

C =

Stage 3 N47 S02_N'+(B*100-688)/1000   E15 S02_E'+(C/5-2414)/1000
Von wo du herkommst, weist ein Schild hin. Darauf siehst du eine Höhenangabe.

D =

Stage 4 N47 S03_N'+(C/5-417)/1000     E15 S03_E'+(D-1220)/1000
Hier springt dir ein riesiger Buchstabe ins Auge. Welcher wohl? (A=1...)

E =

Nach 600 m links halten.

Stage 5 N47 S04_N'+(D-604)/1000       E15 S04_E'+(52-50*E)/1000
Welches Material dominiert hier: Aluminium, Holz oder Stein? (Erster Buchstabe; A=1...)

F =

Stage 6 N47 S05_N'+(50*E-957)/1000    E15 S05_E'+(180-50*F)/1000
Berühmte Inschrift am Kreuz. (Erster Buchstabe; A=1...)

G =

Folge hier dann dem Weg nach Süden und zweige nach 100 m rechts ab.

Stage 7 N47 S06_N'+(50*F-985)/1000    E15 S06_E'+(50*G-1143)/1000
Tritt ein in den Schrein! Wieviele Figuren wuseln um Maria herum?

H =

(Alternativ: Auf dem gelben Schild am nahen Strommast kommt eine einzige Ziffer nur genau einmal vor.)

Bis Stage 8 jetzt im Zweifel immer rechts halten.

Stage 8 N47 S07_N'+(50*G-597)/1000    E15 S07_E'+(100*H-1707)/1000
Hier benennt ein Schild den Ort und die Seehöhe. Uns interessiert vor allem letzteres.

I =

Stage 9 N47 S08_N'+(50*H-279)/1000    E15 S08_E'+(672-2*I)/1000
Wieviele eiserne Blüten zieren das Gitter?

J =

Beachte hier den Überstieg über den Zaun. Du brauchst ihn später vielleicht. Überspringe deswegen aber keinesfalls die letzte Station!

Stage 10 N47 S09_N'+(I-887)/1000       E15 S09_E'+(10*J-173)/1000
Du bist nun beim Highlight der Tour. Entspanne dich hier ein bisschen, bevor du die letzte Berechnung anstellst. Finde dazu wieder ein Schild und darauf die Höhenangabe.

K =

(Alternativ, da das Schild offenbar gewandert ist: K = I + 13*J)


Final N47 S10_N'+(10*J-D-2*E-F+I-4)/1000    
E15 S10_E'+(K-I-G-H-12)/1000
 

Additional Hints (Decrypt)

Nhs 2 z Uöur.
Ovggr jvrqre thg gneara!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.