Skip to Content

Multi-cache

Steiner Wald - Schatz

A cache by DieZwei Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/2/2002
In Hessen, Germany
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der Steiner Wald ist zwar nicht sehr Groß, hat aber Geschichte. Einen Hauch dieser "Geschichte" kann man sich, auf der Suche nach dem "Steiner Wald - Schatz", erwandern.

Der Sartpunkt (N 49° 42,087´ / E 08° 22,400´) liegt direkt am Rhein und ist zugleich der Endpunkt für den Benzinesel.
Der Rhein ist an dieser Stelle rund 350m breit und vorausgesetzt es herrscht kein Nebel ist am gegenüberliegenden Ufer ein Schild zu sehen, auf dem eine dreistellige Zahl steht.
Mit dieser Zahl und der folgenden Formel muss der erste Wegpunkt errechnet werden.

N1 = Nord-Minutenwert erster Wegpunkt
E1 = Ost-Minutenwert erster Wegpunkt
Z1 = Zahl auf Schild

N1 = 42,087 + ((Z1 - 194) / 1000)
E1 = 22,400 + ((Z1 + 179) / 1000)

Dort angekommen gibt es noch ein Schild am gegenüberliegenden Ufer.
Und auch auf diesem Schild steht eine dreistellige Zahl.
Und wieder muss gerechnet werden um den zweiten Wegpunkt zu ermitteln.

N2 = Nord-Minutenwert zweiter Wegpunkt
E2 = Ost-Minutenwert zweiter Wegpunkt
Z2 = Zahl auf dem zweiten Schild

N2 = N1 + ((Z2 - 590) / 1000)
E2 = E1 + ((Z2 + 56) / 1000)

Über dem Eingang des "zweiten Wegpunktes" sind zwei Jahreszahlen zu lesen, mit deren Hilfe die Position des Schatzes berechnet werden kann.

N3 = Nord-Minutenwert Schatz
E3 = Ost-Minutenwert Schatz
J1 = Erste Jahreszahl
J2 = Zweite Jahreszahl

N3 = N2 + ((J1 + J2 - 5800) / 110000)
E3 = E2 + ((J1 + J2 - 25200) / 90000)

Wenn man sich nicht verrechnet, verlaufen oder versonstwas hat, sollte man auf einem Weg vor einem kurzen, dicken und vermodertem Baumstamm stehen.
Dahinter liegt der Schatz und wartet auf seine Entdeckung.

Es ist innerhalb des Naturschutzgebietes nicht erlaubt die Wege zu verlassen. Dies ist zum Auffinden des Caches zu keiner Zeit notwendig, da sich dieser in unmittelbarer Nähe zum Wegesrand befindet.

Viel Spaß wünschen Ute und Roland



Alle Berechnungen werden nur mit den Minutenwerten durchgeführt.
Die Ergebnisse werden auf drei Stellen hinter dem Komma gerundet.
Danach werden die ganzen Gradzahlen wieder vorangestellt.

Beispiel:

Startkoordinaten
N 49° 42,087´
E 08° 22,400´

Die Zahl auf dem Schild ist 500

Berechnung erster Wegpunkt:

42,087 + ((500 - 194) / 1000) = 42,393
22,400 + ((500 + 179) / 1000) = 23,079

Also lauten die Koordinaten für den ersten Wegpunkt:

N 49° 42,393´
E 08° 23,079´

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

354 Logged Visits

Found it 326     Didn't find it 4     Write note 7     Archive 2     Needs Archived 1     Unarchive 2     Post Reviewer Note 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Needs Maintenance 4     Owner Maintenance 4     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 42 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 10/16/2017 12:24:11 PM Pacific Daylight Time (7:24 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page