Skip to Content

This cache has been archived.

JDRE: Zum Jahreswechsel macht Wallenstein die Altdorfer Innenstadt frei. Er und der Owner bedanken sich für alle Funde und Favis. Tschüs.

More
<

Wallenstein aus Altdorf Teil1

A cache by JDRE Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/1/2011
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Die Geschichte muss umgeschrieben werden, das bewirken die Funde einer jungen Forschergruppe der Q12 der örtlichen Lehranstalt: "Wallenstein war ein Altdorfer!".

Albrecht Wenzel Eusebius von Waldstein, den alle nur Wallenstein nennen und dessen Leben schon unter schwierigen Umständen in einer Scheune begonnen hatte, ist wieder mal auf der Flucht. Er und seine zwei Schwestern hatten sich im städtischen Kindergarten in Altdorf mächtig Ärger eingefangen. Sie werden von einer wütenden Schar Kinder verfolgt. Wallenstein sieht seine einzige Chance zu entkommen in der nahe gelegenen Lederersmühle. Dorthin zog er sich immer zurück, wenn es Ärger daheim oder mit der Polizei gab. Er sucht hier nicht nur Schutz und Zuflucht, sondern vergnügte sich auch am Mühlrad, indem er immer höher und höher kletterte und das Risiko stark herausforderte. Er sah das Training als Vorbereitung für den späteren Krieg, der solange dauerte, dass jeder sich die Zahl merken kann. Auch besaß er eine kleine Festung aus Holz und Gestrüpp, die er zu pflegen und verteidigten wusste. Im harten Kampf gegen Ratten und Elstern, in dem er stets seine Steinschleuder geschickt nutzte, bewies er ein ausgeprägtes Kämpfertalent. Woraufhin der durch die Stürze gekennzeichnete Wallenstein sagte, dass der Krieg schon angefangen hat und er an vorderster Front gekämpft habe.


Frage 1: Wann wurde die Stadtmauer errichtet (Zahl = A, QS = 5) und wie viele Türme stehen heute noch (Ziffer = B)?

Frage 2: An welchem Wochentag wurde Wallenstein geboren? (Anzahl der Buchstaben = C)

Frage 3: Wann unterzeichnete Kaiser Ferdinand II die Urkunde zur Erhebung der Universität in Altdorf? (Quersumme des Datums = D)

Frage 4: Wie viele Tage lebte Wallenstein? (Anzahl der Tage = E)

Berechne das Ziel bei N 49o 23.XXX und E 011o 21.YYY mit den Formeln

XXX = (E-A*10)/C - B*B*C*C + 38

YYY = XXX + B*C*D + 256

Vergiss nicht die Notizen für den BONUS aufzuschreiben.

Die richtigen Koordinaten kannst du überprüfen mit Geochecker.com.

Additional Hints (Decrypt)

yvaxr Frvgr Zvggr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

175 Logged Visits

Found it 162     Didn't find it 3     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.