Skip to Content

<

Der Hörnerich

A cache by Die Pumpernickels Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/29/2012
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der Murggarten ist ein schönes Ausflugsziel für Familien. Aus dem Maul des Hörnerich ergießt sich ein Bach, außderdem gibt es viel Sand und einen Quellengarten. Hier kann man beim Spielen so richtig naß und sandig werden!!


Auch wenn es hier bei schönem Wetter von Muggeln nur so wimmelt, liegt der Cache nun doch im Murggarten selbst, da die Dose in den bisherigen abseits gelegenen Verstecken schon 2 mal gemuggelt wurde. Seid also bitte beim Suchen vorsichtig, und benehmt euch möglichst unauffällig. Das sollte beim Beobachten von Fluss oder Raftern ganz gut gehen.…. Hier ist der Cache auf jeden Fall besser vor Zufallsfunden geschützt.


Zum Hörnerich gibt es folgende Sage:

Der Berthold hatte beim Kronenwirt in Forbach gearbeitet und wollte heim nach Gausbach. Als er aber an die Murg kam, war keine Brücke mehr da, nur ein fürchterlicher gähnender Abgrund. Er wollte nach Forbach zurück, aber da war auch keine Straße mehr, auch nur ein schwarzer Abgrund. Was machen? Er empfahl seine Seele Gott dem Herrn. Dann verlor er den Boden unter den Füßen und merkte, wie es mit ihm immer abwärts ging, immer abwärts, bis er schließlich stillstand. Er hörte und fühlte die Murg neben sich rauschen. "Nur nicht ertrinken", murmelte er. "DÖS SOLLSCH AU GAR NIT!" rief eine tiefe Stimme neben ihm. Erschrocken schaute er sich um. Da stand einer mit feurigen Augen und zwei Hörnern neben ihm. Der Hörnerich packte ihn, fuhr mit ihm über die Brücke der Murg und setzte ihn obern an der anderen Seite wieder ab. Berthold hörte nur noch ein gellendes Lachen vom Haulerberg herüber. Da kam ein Wagen über die Brücke gefahren, Gausbach zu. Berthold rief um Hilfe, obgleich es eigentlich nicht mehr notwenig war, und der Wagen hielt. Er bereute freilich sofort, gerufen zu haben, denn er fühlte sich von starken, unsichtbaren Händen gepackt und auf den Wagen gehoben, der augenblicklich davonraste, dass unserem Berthold Hören und Sehen verging. Jezt erst merkte er, dass ja gar keine Pferde vor den Wagen gespannt waren. Endlich hielt das Gefährt. Berthold wurde heruntergehoben und saß auf dem Latschigfelsen, hoch über Gausbach. Der Wagen war verschwunden. Der arme Kerl musste dann in stockdunkler Nacht den weiten Weg durch den unheimlichen Wald nach Gausbach machen.




Additional Hints (Decrypt)

Xyrvar Pnpure unora´f fpujre...

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

393 Logged Visits

Found it 371     Didn't find it 6     Write note 6     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     Update Coordinates 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 14 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.