Skip to content

Eidgenoss und die 1000 Multi-cache

This cache has been archived.

elmathu: Alles hat mal ein Ende, schön wars, die schönen Logeinträge zu lesen.
Nun sind aber zuviele Baustellen aufgetreten.
Ich werde den Final als Tradi bestehen lassen.
Gruess Elmathu

More
Hidden : 01/26/2012
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


ACHTUNG: Listing vor dem 28.3.2015 sind nicht mehr gültig. Berechnung zum Final angepasst

Wir gratulieren dem Eidgenoss zu seinem 1000-sten Found.
Möchtet ihr wissen, was für ein Leben der Eidgenoss führte bevor er mit dem Geocaching begann?
Na dann mal los:

Start: beim Haupteingang
N46°45.645
E007°37.922

Hier erblickte der Eidgenoss das Licht der Welt, eigentlich sollte er einen Monat
später, das heisst, an Weihnachten kommen, aber wie es so ist, ein richtiger Eidgenoss
wartet nicht.

Zuerst kommt die Familienplanung und die findest du im Haus ?
Wandle den Buchstaben nach A=1, B=2 um und das ergibt: A = _

Die Geburtenabteilung findest du im Haus ? Auch diesen Buchstaben wandelst
du um nach A=26, B=25, ergibt: B = _ _

Die angegebene Gesamtöffnungszeit des Spitals beträgt in Stunden = _ _ _ und davon ziehst du noch 90 Minuten ab: C = _ _ _

Nun zähle noch die symbolisierten Lebewesen: D = _

Da der Start offenbar schwierig ist, geben wir hier eine kleine Hilfe
Quersumme A bis D = 9

Dann geht’s ab nach Hause, wo er wohlbehütet und gut erzogen, haha, aufgewachsen ist und das findest du bei

Station 1:
N46°45./ 1. Ziffer B / 1 x A / 3. Ziffer C
E007°36. / Quersumme C + 1. Ziffer C / D / 2. Ziffer B

Welcher Bus ver-kehrt hier 8.8? Wandle das 6-stellige Wort um nach A=1, B=2
und zähle alles zusammen: E = _ _

Nun noch die VK-Nr.: F = _ _ _

Und ab in die „Gäggelischule“

Station 2:
N46°45. / Quersumme F / 3. Ziffer F / 2. Ziffer C
E007°36. / 2. Ziffer E – 1 / 2 x 1. Ziffer F / 1. Ziffer E - 1. Ziffer F

Spielen die hier mit Murmeln, oder was lassen die da runter? Zähle mal die Löcher? (Bei Schnee, Schaufel mitnehmen: G = _ _

In der Gäggelischule darf man sich nicht immer aufhalten. Wieviele Stunden ist hier ein
Aufenthaltsverbot? H = _

Wenn du hier Barfuss herumläufst kriegst du vor Kälte blaue Füsschen, wie viele sind schon
Unterwegs? I = _

So, nun hat der Eidgenoss die erste Stufe überwunden und es geht ab in die Schule

Station 3:
N46°45. / 1. Ziffer C / I / (H : 2) – 1
E007°36. / H / 2. Ziffer G + 1 / 1. Ziffer G

Der kleine Eidgenoss fühlte sich hier wohl eingeengt, also machten sie für IHN eine
Schulhauserweiterung? J = _ _ _ _

Nun hat er genügend Platz und kann sich sogar am Boden mit Rechnen verweilen.
Zähle doch hier die rechteckigen Öffnungen: K = _ _ _ _

Nach vier Jahren hatte er Lust auf eine höhere Schule

Station 4:
N46°45. / 1. Ziffer K / Quersumme E : 3 / 3. Ziffer K + 2. Ziffer J – 4. Ziffer J
E007°37. / 2. Ziffer K / 3. Ziffer J – 1. Ziffer C / Quersumme K +1. Ziffer G

Hier haben wir die Koordinaten versteckt für die Station 5 und glaubt mir, wir haben sogar
einen „schwarzen Flecken“ in seinem Heft gefunden, auch der Eidgenoss war nicht immer ein
Engel, was für ein Verbrechen er begangen hat findet ihr im Dösli

Station 5:
Koordinaten aus Station 4

Wieviele sichtbare Finger halten die Ähren zusammen? L = _

Zählt noch die anzahl Buchstaben der Beschriftung? M = _ _

Die Hausnummer? N = _ _

Die Schulzeit ist nun zu Ende und der Eidgenoss wird konfirmiert

Station 6:
N46°45. / 2. Ziffer Quersumme N / 1. Ziffer M / 2. Ziffer M - 2. Ziffer N
E007°36. / L – 1 / I + 1. Ziffer M / I

Zähle die kleinen verglasten Fenster am Glockenturm: O = _

Auch hier findet alljährlich ein Skirennen statt, wandle die 10 Buchstaben um nach A=1, B=2
und zähle alles zusammen: P = _ _ _

Wieviele Stunden befinden sich am Turm? Q = _ _

Anzahl Glocken: R = _

So, nach den Sommerferien pfeifft ein anderer Wind und er geht in die „Stifti“

Station 7:
N46°44. / O + R – 1. Ziffer P / Quersumme Q – 1 / 2 letzten Ziffer P : 1. Ziffer B
E007°37. / 1. Ziffer P / 2. + 3. Ziffer P / 2. Ziffer F

Aus wie vielen verschiedenen Farben besteht das ganze Firmensignet? S = _

Auch das Rotkäppli hat noch eine Nummer? T = _ _ _

Wenn du hier das „Wasser“ siehst kannst du noch die erhabenen viereckigen Formen zählen: U = _ _

Immer nur lernen und Töfflifahren? Da fehlt doch noch was zum Glücklichsein. Mal schauen
ob wir nicht noch die Gefährtin finden, welche auf schnelle Töfflibueben steht?

Station 8:
N46°44. / 3. Ziffer T / Quersumme U / S
E007°36. / Quersumme Q / halbes S / 1. Ziffer U - 2. Ziffer U

Marmor, Stein und EISEN bricht, aber unsere Liebe nicht……..

Wo ist denn das Eisenwerk zu Hause? Wandle den Ort um nach dem Handyprinzip: V = _ _

Auch der Herr Schieber hat ein zu Hause, zähle dessen Buchstaben: W = _

Nun noch die blaue Hausnummer: X = _ _

Und dann geht’s ab ins Glück. Herr Eidgenoss will nicht mehr alleine sein und traut sich……

Station 9:
N46°45. / 1. Ziffer V / 2. Ziffer X / V + W + X : (V+1)
E07°38. / 1. Ziffer X / 4. Ziffer K / 1. Ziffer U

Wieviele Damen sind nur mit dem Halten der Wasserschüssel beschäftigt? Y = _

Die Brunnenumrandung ist aus wie vielen Elementen? Z = _

Damit den zwei Eidgenossen ein Lichtlein aufgeht, brauchen wir noch die Leuchtnummer: a = _ _ _ _

So, und nun genug geplaudert aus dem Leben der heute schon drei Eidgenossen, es geht ab zum Finale

Final:
N46°4 / Quersumme E : 2. Ziffer V /./ 3. Ziffer a - 1. Ziffer a / letzte Ziffer a / 2 x Y + R
E007°3 / Z - Y /./ Z - 2 / 3. Ziffer a - 2. Ziffer V / 2. Ziffer a - 1. Ziffer a

Wir hoffen, dass die Eidgenossen noch weiterhin Lust haben zum Käschen und freuen uns schon auf das 2000-er Gascho ;-)

Elmathu und Mahuzi

Additional Hints (Decrypt)

Cbfgra 7: DF iba F - H = 9

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)