Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

Baumberge erFahren mit Jonas

A cache by DerEmslaender Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/4/2012
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




Vor euch liegt ein QTA Multi im bisher durch Geocaching wenig erschlossenen westlichen Teil der Baumberge.
Da die Wälder der Baumberge fast komplett Naturschutzgebiet sind, habe ich mehr Wert auf eine abwechslungsreiche und spannende Wegführung gelegt, und auf Such-Stages völlig verzichtet.



Die Strecke

Die Strecke ist über 11 Km lang und daher primär für Fahrradfahrer gedacht. Sie führt über Trampelpfade, Schotterwege und geteerte Straßen. Sie ist zwar auch mit dem Hollandrad gut zu bewältigen, jedoch gibt es einige Passagen, die dem sportlichen Mountainbiker ein Grinsen ins Gesicht zaubern werden. Dort sollte der gediegene Sonntagsfahrer lieber absteigen.
Es gibt insgesammt 4 kurze, aber knackige Steigungen. Als Belohnung geht es dann aber auch manchmal zügig bergab.
Natürlich können auch Spaziergänger aufbrechen. Diese haben viel mehr Zeit die tolle Natur zu geniessen. Radfahrer sollten 2-3, Fußgänger 3-4 Stunden einplanen.
Auf halber Strecke kommt ihr am Longinusturm vorbei, dort kann man sich etwas erholen. Radfahrende Kinder würde ich erst ab 10 Jahren mitnehmen, Kinderwagen nur wenn Ihr mindestens zu zweit seit.


Die Stationen

Wie schon erwähnt bewegt ihr euch größtenteils im NSG Baumberge auf offiziellen Wegen, welche auch nicht verlassen werden müssen. Ich habe bewusst auf Such-Stages verzichtet, da diese immer Suchspuren erzeugen. Ihr müsst also an den in den Waypoints aufgelisteten Punkten eine kleine Frage (zur jeweiligen Örtlichkeit) beantworten und dann zum nächsten Punkt aufbrechen.
Beachtet dabei bitte eventuelle Hinweise über folgende Abzweigungen.


Vorbereitungen

Eure Fahrräder sollten fit sein, d.h. Bremsen nachstellen und Reifen aufpumpen(!). Das Rad kann evtl. etwas schmutzig werden. Ein wenig Wegzehrung ist nicht verkehrt, es gibt einige schöne Punkte zum pausieren. Fotoapparat und Fernglas machen Sinn, unbedingt brauchen werdet Ihr sie nicht. Lest euch dazu die Beschreibungen in den WP durch, dort wir erwähnt, wenn etwas Spannendes im nächsten Streckenabschnitt folgt.
Spannend ist sicher eine Trackaufzeichnung über Höhen, Zeiten, Puls und Geschwindigkeiten. Leider fehlt mir das passende Equipment, aber wer sowas kann, darf gerne seine Aufzeichnung posten.


Jonas ist übrigens mein Sohn, mit dem ich die Runde einige Male gefahren bin. Ich hab Ihm dabei versprochen, auch mal einen Cache nach ihm zu benennen.

Tools

GPS
Zollstock/Maßband
Zettel/Stift
Listing


Beachtet auch den Schwestercache im Osten!

Viel Spass wünscht DerEmslaender

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

157 Logged Visits

Found it 136     Didn't find it 1     Write note 16     Archive 1     Unarchive 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 33 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/11/2018 10:10:30 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (6:10 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page