Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

LP Maurice-Rose-Airfield

A cache by OlSiTiNi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/20/2012
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser kleine Multi befindet sich auf dem "Alten Flughafen Bonames", dem ehemaligen "Maurice-Rose-Airfield" der US Army. Heute ist dieser Lost-Place ein Naherholungsgebiet mit Tower, Runway, Naturschule, Feuerwehrmuseum und Cafe/ Bistro.
Es ist ein leichter Multi, es müssen an allen Stationen nur dort einfach zu ermittelnde Fragen beantwortet werden, die die Koordinaten des Finals ergeben.

Ihr sucht eine grosse (5,5 Liter) Lock&Lock-Box

(English below!)


1948 richteten die Amerikaner hier in der Naehe des Frankfurter Stadtteils Bonames einen Hubschrauberlandeplatz ein. Dieser war bis 1985 in Betrieb.
Danach wurde das Gelaende an die Stadt Frankfurt uebergeben.

Der Flugplatz wurde zurueckgebaut und renaturiert - wobei die Runway zu einem grossen Teil erhalten blieb und Vorfeld und LFz-Abstellplaetze nicht abgetragen, sondern nur "aufgebrochen" wurden.

Ein interessanter Ort, an dem auch am Wochenende viele Familien ihre Freizeit verbringen. Somit als "Lost Place" nicht in dem Sinne "gefaehrlich".

Das Gelaende ist oeffentlich zugaenglich. Es verfuegt ueber einen gebuehrenfreien Parkplatz. Der Niddaradweg fuehrt in der Naehe vorbei, eine Bruecke geht direkt auf Hoehe des Towers ueber den Fluss - so dass sich der Cache auch mit dem Fahrrad anbietet.

Der Cache ist in etwa einer Stunde - auch mit Kindern - zu machen. Mit dem Kinderwagen sind die letzten Stages zum Final etwas schwierig direkt zu erreichen. Fuer den letzten Weg zum Final derartige Fahrzeuge stehenlassen!

Seit 2016 wächst der verwilderte Teil des Flughafens immer mehr zu, weswegen die T-Wertung eventuell etwas schwieriger wird.

Werkzeug oder anderes schweres Equipment ist nicht erforderlich. Highheels sind aber nicht geeignet ;-)

Die Start-Position des Caches gibt nur an, wo ihr loslaufen sollt - wie ueblich befindet sich hier direkt noch KEINE Dose.

Ihr muesst an den verschiedenen Zwischenstationen jeweils Zahlen/ Buchstaben/ Informationen sammeln, die Ihr am Schluss benoetigt, um die Koordinaten des Finals zu ermitteln. (Dieses liegt, wie schon mehrfach bemerkt wurde, leider nicht direkt auf dem alten Airport - die Abstandsregel von Groundspeak hat dies leider vereitelt.)

Stage 1:
-----------
Hier ist der Startpunkt des Caches, auf der Runway. (Koordinaten STAGE1)
Die Hangars an Runway und Vorfeld tragen jeweils Nummern (SEHR GROSS!).
Schreibt auf, welche Nummern dies der Reihenfolge nach sind. --> A,B,C,D,E (jeweils einstellig, beginnend mit dem Hangar der Aeronauten hinter der Flüchtlingsunterkunft (1) )
An STAGE1 angekommen, ermittelt die Betriebsrichtung der Runway und schreibt diese auf. --> F (zweistellig)

Stage 2:
-----------
Lauft zur Position STAGE2. Dort findet Ihr auf dem Boden ein grosses Symbol. Dieses "Entwidmungszeichen" signalisiert Piloten, dass diese Runway nicht mehr in Betrieb ist...
Wieviele Dreieicke enthaelt das Zeichen? --> G (einstellig)

Stage 3:
----------
Die beiden Schilder sind leider seit 8/2016 weg.
Deswegen vorübergehend folgende Werte benutzen:
H= 10
I= 11

(Ehemals: Geht weiter entlang der Runway zu STAGE3. An dieser Stelle ist die Landebahn nach dem Rückbau zu Ende. Hier stehen zwei Schilder in etwas Abstand am Boden. Welche Nummern stehen darauf? --> H (linkes Schild), I (rechtes Schild) (jeweils zweistellig))

Stage 4:
----------
Lauft weiter zu STAGE4, es sind nur wenige Meter. Der Taxiway fuehrte frueher von der Runway zum Vorfeld. Jetzt wachsen hier zunehmend Büsche. Auf dem Boden ist der Rest einer Beschriftung erkennbar, die den Hubschraubern etwas verbietet: "No ..." Welche beiden Buchstaben sind dort unter dem "N" noch zu lesen? --> Buchstaben notieren (von links) und in Zahlen umwandeln (nach Alphabet) --> K (einstellig) und L (zweistellig)

Von hier aus zum Wegpunkt P2 laufen (Der Taxiway ist oft bei feuchter Jahreszeit ueberflutet, rechts und links davon sind Seen. Es gibt links einen Trampelpfad!

Am Wegpunkt P3 zweigt rechts ein Trampelpfad zu STAGE5 ab. Wer es direkt mag, kann auch noch 5m auf dem Weg bleiben, und dort direkt ueber den aufgebrochenen Asphalt zu STAGE5 gehen. Im Sommer ist der Eingang zum Weg manchmal etwas zugewachsen, nicht erschrecken lassen.

Stage 5:
-----------
Lauft zum Wegpunkt STAGE5. Hier befinden sich besonders aussehende Betonplatten senkrecht im Boden. Zähle diese n-Ecke und notiere die Zahl! --> M (zweistellig)
(n ist die Zahl vom 2. Hangar links des Towers, siehe Stage 1, C)
(Mittlerweile wachsen hier relativ viele Büsche, so dass die letzten n-Ecke etwas versteckter sein können)

Stage 6:
----------
Weiter geht es ueber die Wiese bzw durch die Büsche zu STAGE6. Hier befindet sich ein einzelner Haufen von Betonplatten der ehemaligen Hubschrauberabstellplaetze. Wieviele Platten ist der Haufen hoch? --> N (zweistellig)

Stage 7:
----------
Lauft zu STAGE7. Hier liegen viele quadratische Betonelemente in flachen Tuermen aufgestapelt. Ueber diese Quadrate geht es zurueck zum Weg (Taxiway) und zu STAGE8 Wieviele Stapel sind es? --> O (zweistellig)

Stage 8:
----------
An diesen Koordinaten (STAGE8) befindet sich ein Schild, welches ueber den Flughafen informiert... Welche Nummer hat es? --> P (zweistellig)

Nachdem bis jetzt alle Zahlen eingesammelt sind, wartet in der Naehe ein Aussichtspunkt aus Betonplatten (Waypoint AP).
Hier kann man nach Muggeln Ausschau halten, Pause machen, oder einfach schon mal den ersten Teil der Koordinaten des Finals ausrechnen.

Stage 9:
----------
Jetzt muesst Ihr einen kleinen Spaziergang machen. Lauft die Runway zurueck bis zur Fussgaengerbruecke ueber die Nidda, dann weiter bis zu den Koordinaten STAGE9. Hier befindet sich ein Baum mit einer kleinen blauen Markierung auf Kopfhoehe.
Welche Zahl xxxx steht hier zu lesen? --> Q

Final:
------
Das Final befindet sich auf der dem Flughafen gegenueber liegenden Seite der Nidda, oestlich der Homburger Landstrasse, ca 600m SO von der Bushaltestelle "BUS" entfernt. Die Koordinaten errechnen sich wie folgt:

Nord (F*G/2)° (D+N-10) . ((I+K+L)*10)+(F+H))
Ost (A+B+E)° (O+P+H+A+K-B) . ((Q/10) - ((F*D*C)+(M+50))

---------------------------------------------------------------------------------------------

English:
----------
This is a short multi on the former "Maurice-Rose-Army-Airfield" in Frankfurt/ Bonames. Today, this "Lost Place" is a recreational area. While the tower and parts of the runway are still here, there is also a cafe/ bistro and a museum there.

At all stages, you only need to answer (easy) questions, which give you the coordinates of the final.
In the meantime, a lot of bushes have grown, so the T-Value might become a little bit higher in some stages.

Stage 1:
-----------
Start on the runway at position STAGE1.
Write down the numbers of the hangars, starting with the big hangar 1 behind the refugees`home. --> A,B,C,D,E
Find out the number of the runway --> F

Stage 2:
-----------
At position STAGE2 you find a symbol on the floor, it means that the RWY is out of service. How many triangles does the symbol consist of? --> G

Stage 3:
----------
As the signs have been removed in 8/2016, please use
H= 10
I= 11
(Was: There are two signs at position STAGE3. Write down the numbers! --> H, I )

Stage 4:
----------
On the Taxiway at position STAGE4, you see the rest of a writing... "No ..." --> K,L (convert to numbers according to alphabet)

Walk via P2 to P3 and to STAGE5 (be careful, water!)

Stage 5:
-----------
At STAGE5, you find a number of upright concrete-elements with n corners! (n = C from stage 1). How many of these elements can you count? --> M

Stage 6:
----------
Walk to STAGE6. You find a pile of concrete-elements. How many elements is it high? --> N

Stage 7:
----------
at STAGE7 there are a number of square concrete-blocks. Walk across the blocks to STAGE8. How many of these blocks are there? --> O

Stage 8:
----------
There is a sign here... what number is on it? --> P

Stage 9:
----------
Let's go for a little walk... to the end of the runway, then across the little bridge and to the ccordinates STAGE9. There is a tree with a small blue sign.
Number on the sign xxxx --> Q

The FINAL coordinates are calculated as given here. The FINAL is on the other side of the river (seen from runway...), east of "Homburger Landstrasse", about 600m south/east from the bus-stop "BUS":

North (F*G/2)° (D+N-10) . ((I+K+L)*10)+(F+H))
East (A+B+E)° (O+P+H+A+K-B) . ((Q/10) - ((F*D*C)+(M+50))

Additional Hints (Decrypt)

-xyrvarf Jäyqpura va rvarz Sryq
-avpug na qre Avqqn
-frue qvpxr, nygr, tebffr Jrvqr
-hagra...
-anpugf: Srhreanqrya
-Ibefvpug: Oeraarffrya!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

328 Logged Visits

Found it 290     Didn't find it 6     Write note 16     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 11     

View Logbook | View the Image Gallery of 34 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 1/3/2018 10:55:42 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (6:55 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page