Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Mystery Cache

Ordechex' Botschaft

A cache by MadCatERZ Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/6/2012
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Stormarns Cache des Jahres 2012

Irgendwo im Trailarm der Milchstraße liegt der Planet Cachia. Die Cachianer sind uns Menschen sehr ähnlich, lediglich ihre GPS-Fühler auf dem Kopf unterscheiden sie von uns Menschen. Aus diesem Grund ist die Cacheologie auch die vorherrschende Wissenschaft auf Cachia, jeder gebildete Cachianer strebt danach, seine große Matrix zu vervollständigen.

Doch das ist gar nicht so einfach, denn zum Einen hat ein cachianisches Jahr 16 Monate mit jeweils 3 Wochen, die wiederum 256 Tage haben, zum Anderen achtet das Wächtergremium, die Re'Viewer streng darauf, dass die einzelnen Caches weiter als 3 Chr , was ungefähr 6 Kilometern entspricht, auseinanderliegen. Dafür werden die Sucher mit einer besonders schönen Matrix belohnt, in der die cachianische Farblehre eine große Rolle spielt.
Viele Cachianer streben danach, ihre Matrix mit einem Muster zu verzieren, was gar nicht so einfach ist, da die Wege der Matrixbefüllung sich nicht jedem erschließen.

Ordechex ist ein überzeugter Anhänger des Ordens der großen Dose von Hex. Die Lehre der großen Dose von Hex besagt, dass auf dem blauen Planeten namens Erde eine große Dose versteckt ist, deren Fund dem Finder ein tieferes Verständnis der Matrix verleiht. Jeder Dosianer ist angehalten, einmal im Leben die große Dose zu finden.
Ordechex bestieg sein Raumschiff, tankte für 30 Lichtjahre Logstreifen und machte sich, nach einem kleinen Abstecher zum Cache Adler's Horst, der im Erdenjahr 1969 auf dem Erdenmond platziert wurde, auf den Weg zur Erde.

Dort(also hier) stellte Ordechex erstaunt fest, dass es auch auf der Erde Anhänger einer frühen Form der Cacheologie gibt, was aber natürlich kein Zufall ist, denn die Owner von Hex wollten ihre Anhänger ja nicht in eine cacherfeindliche Umgebung wie den Leitplankennebel lotsen. Eine zeitlang beobachtete er die irdischen Cacheologen, raffiniert getarnt mit einem Napfhut, um die GPS-Fühler zu verdecken und Bermudashorts, weissen Socken und Sandalen, da er dieses Outfit als angemessen für einen Besucher erachtete. Ordechex war erstaunt, wie fleißig die irdischen Cacheologen waren, sicherlich würden sie ihm helfen können, da sie zudem einen freundlichen Eindruck machten.

Also versuchte Ordechex, mit den Cacheologen der Erde in Kontakt zu treten, was gar nicht so einfach war, da die cachianische Sprache durch einen erstaunlichen Zufall zwar sehr derjenigen der Menschen ähnelte, aber vollkommen anders artikuliert wurde. Also versuchte er es an einer Stelle der Erde, die Schleswig-Holstein heisst, da die dortige Sprache die größte Ähnlichkeit mit dem Cachianischen hat. Er landete in der Nähe des Funkturms Neverstaven, der ihn an den großen Bleistift von Micro erinnerte.
Bevor er zum galaktischen Dönerstag weiterflog hinterliess er eine Botschaft in der universellen Symbolschrift der Cachianer:






Nur eine Frage bleibt offen: Was besagt die Botschaft?




Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

89 Logged Visits

Found it 75     Write note 12     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 6 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/1/2018 11:49:17 AM Pacific Daylight Time (6:49 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page