Skip to content

Die Konferenz der Tiere (Kindercache) Multi-cache

This cache has been archived.

Nurapolis: Leider ist der Schüttensteiner Wald nicht mehr das, was er einmal war.
Die vielen Waldarbeiten haben den Wald sehr ausgedünnt.
Zudem fehlt mir momentan die Zeit zur Wartung.
Weiterhin viel Spaß beim Geocaching.

Nurapolis

More
Hidden : 04/08/2012
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein Kindercache für Kinder ab dem Kindergartenalter (4+) und allen anderen in denen noch das Kind steckt.

Achtung: Station 3 von oben nach unten verlegt!
Weitere Änderungen siehe im Owner Maintenance

Bitte vor Beginn des Caches das komplette Listing lesen und die dort formulierten Hinweise beachten!

Die Konferenz der Tiere
-- Kindercache --




Die Tiere aus der Umgebung treffen sich jedes Jahr einmal im Schüttensteiner Wald, um sich über die unterschiedlichsten Dinge auszutauschen. Da wird gesprochen über das Futter, den Lebensbedingungen auf den Bauernhöfen, bei den Menschen und im Wald sowie allerhand anderer Themen wie z. B. Natur- und Tierschutz.  Anschließend findet immer ein großes Fest statt, wo getanzt und gesungen wird. Weil Kinder immer gute Ideen haben und eine rege Phantasie besitzen, haben die Tiere diesmal auch die Kinder zu ihrer Konferenz eingeladen.

Eine Konferenz ist übrigens eine Art Besprechung, wo Menschen (Tiere natürlich nur in Geschichten) zusammenkommen, um über bestimmte Probleme und Themen aller Art zu sprechen und um eine gemeinsame Lösung zu finden oder ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

Doch wo findet die Konferenz statt?

Tja, da kann ich euch leider auch nicht weiterhelfen. Doch ich kenne jemanden, der euch sicherlich einen Tipp geben kann.
Begebt euch mit euren Eltern zu Eddi dem Biber. Ihr findet Eddi bei der Startkoordinate. Sicherlich wird er euch nicht den direkten Weg zur Konferenz verraten, aber einen Hinweis, welchen Weg ihr nehmen müsst, bekommt ihr bestimmt.

Wen trefft ihr noch im Wald?
Folgende Tiere werden euch begegnen: Die Affen Peter und Paul, Henriette das Huhn, Pepsi die Ente, Ben der Seehund, Lola der Schmetterling, Igel Henry, Gert die Giraffe, Otto das Schwein und Biene Maya.

Viel Spaß und bedenkt, dass die Tiere liebevoll behandelt werden wollen, denn sonst gibt es keine Informationen und ihr findet nicht den Weg zur Konferenz.

BITTEL LESEN - - - INFORMATIONEN FÜR DIE ELTERN - - - BITTE LESEN

Der Cache ist ca. 2 km lang und beinhaltet -10- Stationen und das Final.

Die Einstufung für die Schwierigkeit und die Geländebewertung erfolgte aus Sicht des Kindes.
Für Erwachsene wird es deutlich einfacher.

Ihr findet an den Stationen jeweils die Koordinate für die nächste Station.

Die Stationen liegen immer entlang des Weges oder in dessen unmittelbarer Nähe. Das gilt nicht für das Final.
Die Stationen liegen alle dicht beieinander, so dass kein Leerlauf entsteht.

Die Stationen befinden sich alle im Bereich N 51° 50.xxx und E 006° 30.xxx. Ihr findet daher immer nur die letzten drei Zahlen für den Nord- und Ostwert.

Der GPS-Empfang im Schüttensteinwald ist wechselhaft. Sicherlich werdet ihr nicht immer eine Punktlandung haben.
Das sollten auch die Kinder wissen.

Die einzelnen Tiere sind entweder fest am Gegenstand montiert oder gegen Wegnahme gesichert.
Bitte besprecht dies vor Beginn des Caches mit euren Kinder, damit keine Gewalt angewandt wird und die Stationen nicht unnötig Schaden nehmen.
Es braucht nirgendwo gebraben zu werden oder etwas mit Stöckern bzw. mit den Füßen umgetreten zu werden.
Fest ist fest!


Bevor es zur nächsten Station geht:
Bitte das gefundende Versteck abschließend überprüfen und ggf. die Tarnung wieder herstellen.
Das ist Aufgabe der Eltern/ Erwachsenen!
Die nachfolgenden Gruppen werden es euch danken.

Das Final liegt abseits des Weges tiefer im Wald.
Auch hier werden die Kinder ggf. die Hilfe der Erwachsenen benötigen.
Tauscht fair und gleichwertig!

Beachtet, dass es im Schüttensteiner Wald - wie fast in allen Wäldern - auch Zecken gibt.
Ich empfehle daher lange Kleidung zu tragen und nach Beendigung des Caches die Kleidung der Kinder nach Zecken abzusuchen.
Achtet auch auf Dornensträucher. Beim Auslegen des Caches waren alle Stationen gut zugänglich.
Das kann sich ggf. mit zunehmender Vegetation ändern.

Ein Kinderwagen kann bedingt - mit Ausnahme zum Final - mitgeführt werden.
Nach stärkeren Niederschlägen sollte jedoch darauf verzichtet werden.
Ein Kinderwagen mit großen Reifen wäre von Vorteil.
Derzeit (Jan 2013) sind einige Wege durch Waldfahrzeuge stark in Mitleidenschaft gezogen, so dass die Mitnahme von Kinderwagen nicht empfohlen wird.

Der Schüttensteiner Wald ist immer gut besucht. Bedenkt das bei der Suche nach den Hinweisen, damit die Stationen nicht von Muggel entdeckt werden.

Ihr befindet euch in der Natur! Verhaltet euch dementspechend!

Viel Spaß beim Geocaching
Nurapolis





Additional Hints (Decrypt)

[Station 2]Onhzfghzcs [Station 3]Onhzfghzcs [Station 4]ubuyre Onhzfghzcs nz Jrtrfenaq [Station 5]tebffre Onhzfghzcs, rgjnf va qra Jnyq uvarvatrura [Station 6]notroebpura haq notrfgbeorare Onhz [Station 7]Onhzfghzcs yvaxf ibz Jrt [Station 8]Onhzfghzcs yvaxf ibz Jrt [Station 9]Onhzjhemry /-fghzcs vaara [Station 10Baumstumpf.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)