Skip to Content

<

Nano-Nature #03 - Die Espe

A cache by crazystone2407 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/22/2012
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Espe (Populus tremula)

[DEU]:Die Espe, Aspe oder Zitter-Pappel (Populus tremula) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Pappeln (Populus).

Im weiteren Sinne werden neben der Europäischen Zitterpappel auch die Grobzähnige Zitterpappel (Populus grandidentata) und die Amerikanische Zitterpappel (Populus tremuloides) als Espen bezeichnet.

Je nach Vorkommensgebiet erreicht die Espe als Baum eine Wuchshöhe von meist 20, selten auch bis 35 Metern. In unseren Breiten wächst kein Baum schneller als Pappeln. Diese Art erreicht ein Durchschnittsalter von etwa 100 Jahren, wobei ihr Wachstum bereits mit 60 Jahren abgeschlossen ist. Die Espe zeichnet sich durch einen vollholzigen, gewöhnlich geraden oder nur leicht geneigten Stamm aus. In jungen Jahren besitzt sie eine lockere und lichte Krone. Im mittleren Alter entwickelt die Krone einen eher kegelförmigen Wuchs. Die Krone älterer Exemplare ist oft mehrteilig und breit-rundlich bis unregelmäßig ausgestaltet. Die Espe legt primär eine Pfahlwurzel an und bildet später kräftige Hauptseitenwurzeln aus.

Die Rinde der jüngeren Espe ist sehr glatt und gelbbraun und mit großen, rautenförmigen Korkwarzen versehen. Die Borke älterer Bäume nimmt eine dunkelgraue Färbung an und bildet Längsrisse aus.


(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Espe)

[ENG]: The aspen tree - a poplar __________________________________________________________

[DEU]: Diese Zitter-Pappel hat ihren Namen verdient. In Recherchen konnte das genaue Alter nicht geklärt werden, es liegt aber sicher oberhalb der 60 Jahre. Fast ständig hört und sieht man hier das typische "Zittern des Laubes" im Wind.

Der Cache ist völlig ohne Besteigen des Baumes, direkt vom Straßenrand und ohne Beschädigung des Baumes zu bergen. Einfach genau schauen!

Nach den ersten Beschädigungen habe ich die Dose modifiziert. Die Dose jetzt bitte vorsichtig aufziehen, nicht drehen.

Bitte eigenen Stift mitbringen! BYOP! Logbuch bitte wieder eng und sorgfältig aufgerollt im Deckel der "Dose" unterbringen. Und bitte die Dose wieder genauso baumfreundlich zurücklegen!

In der Dose haben keine Tauschgegenstände Platz.

[ENG]: This is a particular pretty example of the shiver-poplar, the aspen tree. In researching history it could not be clarified how old it actually is, but certainly beyond the 60 years. Nearly all day and night you can hear the typical "shivering of the leaves" in the wind.

The cache can be reached without climbing the tree, directly from the side of the road and without any tree damage. Simply look carefully first!

After the first damages I modded the container. Please carefully pull open the container now, DO NOT TRY TO UNTWIST!

Bring your own pen! Please store the log again carefully rolled up in the cap of the container. And hide the container the same way tree friendly as you found it.

No Trades, no trackables.

Additional Hints (Decrypt)

Qre Onhz zhff jrqre orfgvrtra abpu oreüueg jreqra! Unygr pn. 40pz Nofgnaq!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

334 Logged Visits

Found it 296     Didn't find it 11     Write note 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 18     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 12 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.