Skip to Content

<

Sommerholz

A cache by PPete Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/06/2012
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Streusiedlung Sommerholz liegt auf dem Höhenrücken zwischen dem Irrsberg und dem Kolomansberg. In dieser reizvollen Landschaft steht dominierend die 1475 erstmals urkundlich erwähnte Kirche, und blickt als weithin sichtbares Wahrzeichen erhaben in das Land. Sommerholz ist wegen seiner herrlichen Aussicht bei schönem, klarem Wetter weitum bekannt und als Ausflugsziel beliebt, jetzt auch für Cacher!

Die Kirche ist Sankt Georg geweiht, dem Patron der Reiter und der Bauern. Ihm zu Ehren wird jedes ungerade Jahr in Sommerholz der Georgiritt veranstaltet, ein großes Fest mit vielen Pferden.
Früher war die Kirche ein gernbesuchter Wallfahrtsort, heute wird er vor allem für besondere Anlässe wie Hochzeiten, Taufen und auch Konzerte gern genützt.

Der durch einen Blitzschlag während eines Wintergewitters am 6. Februar 1948 hervorgerufene Kirchenbrand hatte verheerende Folgen: Der 38 m hohe, mit Lärchenschindeln gedeckte Zwiebelturm brannte sogleich wie eine Riesenfackel und entzündete auch den Dachstuhl der Kirche. Wie durch ein Wunder stürzte das Gewölbe nicht ein. Die 250 kg schwere Glocke hielt aber der Flammengewalt nicht stand und schmolz. Wegen der gefährlichen Schnee- und Eisglätte war die Anfahrt der Feuerwehren extrem schwierig. Erst zehn Jahre später war es möglich, den Turmhelm in der ursprünglichen barocken Form wieder herzustellen.


Dauer: ca. 50 Minuten
Er lässt sich anschließend gut mit der Ruine Wildeneck verbinden.

Parken könnt ihr direkt neben der Straße bei der Kirche.

An der schmalen östlichen, also straßenzugewandten Seite der Kirche begrüßt euch eine Holztür mit kleinem Metalldach. Die Abschlussblende an der Front des Daches besteht aus kleine halbkreisförmigen Bögen mit Vertiefungen. Wieviele davon sinds (ohne die 2 größeren an den Seiten und der mittleren "Flamme")? (A = Quersumme)

Schaut euch etwas um, schon bald dürfte euch eine Uhr mit Sonnenantrieb auffallen. Welcher Stunde schlägt die letzte, also rechte Stunde? (= B)

Eine Kirchentür ist mit auffällig vielen geometrischen Elementen geschmückt, welchen?

  • wellenförmigen (C = 3)
  • dreieckigen (C = 4)
  • herzförmigen (C = 5)
  • kreisförmigen (C = 6)

Spaziert jetzt an den Bauernhäusern vorbei zu N 47° 55.428, E 13° 16.698. Genießt die Aussicht und seht euch an dieser Stelle ein wenig um. Auf welchem Weg befindet sich ein europäischer Pilger genau hier (Hint: die größten Buchstaben)? (D = Buchstabenanzahl des 2. Wortes)

In der Nähe steht je nach Jahreszeit an der Kreuzung ein malerischen Aussichtsbankerl, wo ihr bequem das Cacheversteckerl ausrechnen könnt

Header Nord - (A*B + 2*D*C + 10)
Header Ost - [(A + B + D) * (C + D)]

Wünsche ein dem Ortsnamen entsprechend sonniges Wetter und viel Spaß, PPete!!


Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

74 Logged Visits

Found it 63     Didn't find it 3     Write note 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 17 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.