Skip to Content

This cache has been archived.

hgv-wipp: Schade, schade, dass wir diesen Cache archivieren müssen.

Bei der Kontrolle haben wir alle Stationen plus Finale finden können.

Wir haben lange überlegt wie man den Cache so umgestalten kann, dass er gut zu finden ist und die Cacher naturverträglich durch die Landschaft geführt werden. - Leider ist uns keine bessere Lösung eingefallen.

Wir wünschen allen Cachern weiterhin viel Spaß bei ihrem Hobby.

Viele Grüße das Team vom HGV-Wipp

More
<

HGV-Wipp #002 - Pulvermühlen

A cache by hgv-wipp Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/11/2012
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Liebe Cacherin, lieber Cacher, bitte verlasst die Wege nicht und geht nur auf den offiziellen Wanderwegen, damit es keinen Ärger mit dem Förster gibt!

Das ist der zweite Cache einer Serie in und um Wipperfürth
des Heimat- und Geschichtsvereins Wipperfürth

Die älteste Stadt des Bergischen Landes

Inmitten des Bergischen Landes liegt im Tal der Wupper, angelehnt an den Klosterberg, früher auch Krakenburg oder Krähenberg genannt, die älteste Stadt des Bergischen Landes, Wipperfürth.

Durch sie fließt die Wupper, der Fluss, von dem die Stadt ihren Namen herleitet, bis zu seiner Mündung in den Rhein, hierbei nutzen viele Fabriken, Mühlen, Hämmer u.a. die natürliche Kraft der Wupper.

Hier an dieser Stelle, an der Furt durch die Wupper, war es wo vielleicht vor Jahrtausenden die erste Ansiedlung gegründet wurde. Wer waren diese Ansiedler? Wir wissen es nicht und aus grauer Vorzeit sind uns auch keine Namen bekannt. Fest steht, dass um 400 v.Chr., also vor mehr als 2.500 Jahren die Kelten im Bergischen ihre Wohnstätten hatten. Ihnen folgten die Sugambrer, die Usipeter und Tekterer, die von der Lippe herkamen, später kämpften Sachsen und Franken in dieser Gegend. Von den Wanderungen der verschiedenen Stämme und Heere ist die hiesige Gegend stets berührt worden, da wie schon erwähnt hier eine Furt durch die Wupper führte und der Ort sich als Durchgangspunkt zum Rhein, der Sieg, und nach Westfalen usw. erwies.

Weitere Infos findet ihr auf der Webseite des Heimat- und Geschichtsvereins: www.hgv-wipp.de

Infos zum Cache auf einen Blick

Typ:

Historischer Lostplace - Pulvermühlen

Zeitaufwand:

2,5 Std

Für Kinder:

ab 6 Jahre mit Hilfe

Gesamtlänge:

ca. 4 km

notwendige Hilfsmittel:

evtl. Stiefel (ein Bach muss überquert werden), ausgedrucktes Koordinatenraster und Bilderrätsel

Rollis:

nicht geeignet


Es ist ein einfacher Multicache, der auf die Pulververarbeitung aufmerksam machen soll.


Rechnet für die Runde ungefähr 2,5 Stunden

Begebt euch zur Station 1 N51 07.370 E007 29.576 über N51 07.293 E007 29.327
An der Koordinate angekommen, findet ihr einen bunten Steine mit einem eingefrästen Buchstaben. Unterwegs müsst ihr an 6 Stationen (siehe beigefügtes Bild "Koordinatenraster") verschiedene bunte Steine, in die ein Buchstabe eingefräst wurde, finden. Die Farbe verrät euch die Ziffer und der Buchstabe die Stelle der Finalkoordinate.
Habt ihr die Zahlen A bis F in der richtigen Reihenfolge, könnt ihr die Koordinaten 3 weiterer Punkte berechnen. Begebt euch zu diesen Punkten und schaut euch die historischen Bilder im Anhang an. Welches Bild passt zu welcher Koordinate? Achtung: Die Zuordnung ist nicht immer ganz einfach!

Auf dem Weg zur den Pulvermühlen müsst ihr einen kleinen Bach überqueren je nach Jahreszeit sind Stiefel empfehlenswert!



Alle HGV-Caches auf einen Blick:

HGV-Wipp #001 Stadtrundgang OC GC
HGV-Wipp #002 - Pulvermühlen OC GC
HGV-Wipp #003 Villa Ohl (noch nicht veröffentlicht) OC GC
HGV-Wipp #004 - Heimatweg OC (Wegen Abstandskonflikten nur bei OC gelistet!)

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

55 Logged Visits

Found it 34     Didn't find it 5     Write note 3     Archive 1     Needs Archived 1     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Post Reviewer Note 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 12 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.