Skip to Content

This cache has been archived.

Chrfarwig: # Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei #

Seit Lotte und ich die Dunkle Fee gelegt haben, hat sich in diesem Wald viel bewegt. Unsprünglich ein verschlafener Ort, wird er inzwischen energisch bewirtschaftet. Für die Streckenführung der Dunklen Fee war das großer Mist; Teile wurden zu einer immerfeuchten Rennbahn für Forstfahrzeuge, andere verloren ihren Charakter als halbverborgene, verschlungene Pfade durch den Wald. Dann wurde die Final-Region umzäunt und jetzt ist auch noch Station 1 gerodet worden. Deshalb ist es Zeit, diese Dose ins Archiv zu schicken.

Vielen Dank für alle, die der Dunklen Fee geholfen haben. Lotte und ich haben uns über Logs, Geschichten und Favoritenpunkte gefreut.

More
<

Die dunkle Fee der Dämmerung [NC]

A cache by Chrfarwig LotteF Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/25/2013
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die dunkle Fee der Dämmerung


Es ist höchste Zeit, den hochnäsigen Einhörnern zu zeigen, wo die Dunkle Fee den Most holt! Geleitet von ihrer Schlimmen Bande eilt die Dunkle Fee in Richtung des Verzauberten Lands, um den Einhörnern die gerechte Strafe zu bringen. Hilf ihr bei ihrer gerechten Aufgabe und bring sie zum Schlüssel für das Verzauberte Land!



Wichtige Hinweise:
Der Weg führt - bis auf die letzte Strecke zum Final - über Wanderpfade oder Reitwege.Man braucht festes Schuhwerk, eine ordentliche Taschenlampe (siehe D-Wertung!) und die Übersicht über die Schlimme Bande. Im Final ist etwas Swag, ein Teil der Koordinaten für den Bonus, eine Erstfinder-Urkunde und ein nicht aktivierter Geocoin. Der Coin ist für das erste Kind, das die Finaldose erreicht. Alle Teile des Caches sind eindeutig als solche zu erkennen. Alles andere ist Deko und Umgebung! Bitte kontrolliert auch das Owner-Log am Ende des Listings für aktuelle Informationen
Die Reflektoren sind nicht mehr als 100m auseinander und sind entweder rot (Strecken 1 und 2) oder gelb (Strecke 3); das ist kein Gleitpfad, aber mit einer guten Lampe kein Problem. Wo du zwei Reflektoren findest, ist eine Station. Hier sind bspw. die Koordinaten für die nächste Station oder die Koordinaten für den Start der nächsten Reflektor-Strecke zu finden. Der Weg vom Final zum nächsten Waldweg ist mit drei Reflektoren markiert.
Präge dir unbedingt die Mitglieder der Schlimmen Bande genau ein, die du im Anhang zu diesem Listing findest, ansonsten wird es dir kaum gelingen, deine Aufgabe zu erfüllen ("Kenne deinen Feind und kenne dich selbst, und in hundert Schlachten wirst du nie in Gefahr geraten", Sun Tzu)
An manchen Aufgaben findest du einen oder mehrere QR-Codes, die dir weitere Denkanstöße geben werden, falls du nicht voran kommst. Ein QR-fähiges Gerät ist dafür notwendig ("Sei auf das Schlimmste vorbereitet!", Sun Tzu)
Wenn du bis zum Schlüssel vorgedrungen bist, dann bekommst du eine Hälfte der Koordinaten für den Bonus-Cache "Die Helle und die Dunkle Fee" (GC44171). Die andere Hälfte findest du im Cache "Die helle Fee des Lichts" (GC43VVK). Die Helle Fee lässt sich im Anschluss an die Dunkle Fee auch als Nachtcache bewältigen, an kritischen Stellen gibt es Reflektoren. Dafür fand sich leider kein passendes Sun-Tzu-Zitat.
Glückwunsch zum FTF an HoyaHH und den Benebelten
Der STF geht an LingMing und der TTF an Prinzessin Serenity und Mara-Lena

Es war ein heller, schöner Sommertag. Die Sonne schien über dem Wald und nicht weit von seiner Grenze, in einer besonders grünen und saftigen Ebene, konnte man ein Land erkennen, das von einem breiten Fluß umgrenzt wurde und um das ein glitzender Schimmer lag, wie von einer Mauer aus Licht und Blitzen. Es war das Land der Einhörner und dank der schützenden Mauer aus Licht konnte es keiner gegen den Willen seiner Einwohner betreten.

Doch wenn man vom Land der Einhörner weiter schaute, über den nahen Wald, dann sah man hoch oben am Himmel eine dunkle Wolke. Und weil die meisten Menschen sehr ungerne nach Sachen suchen, die sie am liebsten nicht finden wollen, gab es keinen, der in dieser Wolke danach spähte, warum sie dort hing. Aber wer lange genug hingesehen und scharf genug gespäht hätte, dem wäre genau in der Mitte der Wolke eine Gestalt aufgefallen.

Die Dunkle Fee der Dämmerung betrachtete das verzauberte Land, wie es still und friedlich da lag und verzog das Gesicht, als hätte sie in eine Zitrone gebissen. Fast meinte sie, das Lachen und Spielen von Kindern zu hören, die über die Wiesen liefen. Dieses offen gezeigte Glück war sehr rücksichtslos ihr gegenüber. Mit zornigen Schlägen ihrer Flügel hielt sie sich in der Luft und lies ihren Gedanken freien Lauf.

Es gab kein Recht auf solche Mengen von Fröhlichkeit, solange ihr selber schwer ums Gemüt lag. Wie man es auch drehte und wendete, es war an der Zeit, diesen übermütigen Wesen, die in diesem Land lebten, eine Lektion zu erteilen. Der Gedanke daran heiterte sie ein wenig auf und langsam senkte sie sich in Richtung des Erdbodens. Sie würde Helfer dafür brauchen. Stark, aber nicht zu klug. Ihr ohne Fragen oder Widerworte ergeben. Sanft setzte die Fee auf dem Boden auf, streckte sich noch einmal, faltete die Flügel zusammen und setzte sich flotten Schrittes in Richtung des nächsten Wirtshauses in Bewegung. Es gab keine Zeit zu verlieren, wenn sie eine zünftige Schlimme Bande aufstellen wollte, um den Einhörnern eine Lektion zu erteilen.

Leider hat die gerechte Dunkle Fee eine eifersüchtigen Schwester, die Helle Fee des Lichts. Auf dem Weg zum Schlüssel des Verzauberten Lands haben die getreuen Mitglieder der Schlimmen Bande Hinweise hinterlassen, um dir den Weg zu weisen. Aber du wirst dich immer wieder mit den eitlen Lakaien der Helle Fee des Lichts auseinandersetzen müssen, die versuchen, den richtigen Weg zu verschleiern.

Damit du weisst, wer deine Freunde sind, findest du hier die Übersicht über die Mitglieder der Schlimmen Bande, denen du auf dem Weg begegnen könntest:

0. Die Dunkle Fee der Dämmerung
Die Anführerin der Schlimmen Bande, listig und stark in der Magie. Die Dunkle Fee hat die Einhörner schon länger im Visier und mit der Hilfe der Bande soll es gelingen, das verzauberte Land zu erobern
1. Knorke, das Rindvieh
Wenn der Bauer in der Nähe war, tat Knorke stets sehr eifrig und fleißig, damit er sie nicht verkaufte. Kaum war der Bauer wieder weg, fing das Rindvieh an, Unsinn zu treiben. Jeden Freitag Abend verliess Knorke den Bauernhof, um in der Schänke im Wald mit ihren Kumpanen zotige Lieder zu singen und liederliche Reden zu führen.
2. Blitz und Donner, die beiden Pferde
Immerzu dachten sich die beiden Wege aus, um andere hereinzulegen und ohne viel Mühe Geld zu verdienen. Pferdemütter ermahnte ihre Fohlen, sich ja nicht mit ihnen einzulassen, doch das kümmerte sie nicht, sie waren sich selbst genug. Solange es genug zu essen und zu trinken gab, war das Leben schön
3. Harthuf, der Esel
Schon als kleiner Esel macht er stets nur das, was ihm in den Sinn kam und stemmte sich mit allen vier Hufen in den Boden, wenn er irgendetwas machen sollte, was ihm nicht gefiel. Dabei war es grad egal, wie wichtig es gewesen wäre und wie viel Mühe er seiner Mutter machte: Harthuf tat nur, was er wollte.
4. Hagel und Graupel
Das Pferd Hagel hatte einen lukrativen Job als Haferdieb, bis die Einhörner in sein Dorf ankamen und ihm auf die Schliche kamen. Gemeinsam mit seinem Cousin zweiten Grades Graupel, der nichts so recht konnte, nur Flausen im Kopf hatte und seinen Eltern arge Sorgen bereitete, war er der Dunklen Fee gefolgt.
5. Gutfried, der Löwe
Der Löwe war zur Dunklen Fee gekommen, nachdem ihm sein Harem verstoßen hatte. Gutfried, der ein ruhiges Leben schätzte und sich gerne bedienen ließ, hatte sich so lange beharrlich der Hausarbeit verweigert, bis irgendwann die anderen Löwen und ganz speziell seine Frauen keine Lust mehr hatten.
6. Philomenus, das Nashorn
Er hatte Glücksspiele betrieben, aber dabei nicht viel Glück gehabt, sondern jede Menge Pech. So hatte er im Laufe der Zeit alle seine Freunde und Verwandten angepumpt und war schließlich aufgrund seiner horrenden Schulden von der Herde ausgeschlossen worden. Er führte stets eine lange Liste von Leuten mit sich, die an seinem Unglück schuld hatten
7. Der hamsterliche Herzog
Ein gut gelaunter Goldhamster mit kriminellen Neigungen und Anführer einer kleinen Bande von Artgenossen. So klein und so gemein, das ist ganz nach dem Geschmack der Dunklen Fee. Sie dienen als Spione, Diebe und Aufseher.
8. Schinken, das Schwein
Lange Zeit hat er für die Einhörner gearbeitet. Schinken war dort in der Mülltrennung verantwortlich für die Speisereste. Ihm sind einige Geheimnisse bekannt, die selbst den Einhörnern inzwischen vergessen sind. Doch die Einhörner bekamen mit, wie er seine neugierige Nase zu tief in andere Dinge steckte und er musste seine Beine in die Hand nehmen und so schnell wie möglich verschwinden
9. Das Zebra ohne Namen
Bei den Zebras werden die Namen von der ganzen Herde vergeben und zeigen, wo die besonderen Stärken jedes Zebras liegen. Das Zebra Findig ist bspw. besonders gut dabei, Futter zu suchen. Nur beim Zebra ohne Namen konnte sich die Herde nicht einigen, denn es wollte einfach keine nützliche Eigenschaft zeigen. Und nach einiger Zeit hatten sich alle daran gewöhnt, das es eben einen unter ihnen gab, der keinen Wesenszug zeigte, den man mögen konnte.

Owner Log
26.01.15 Durch Absperrungen im Wald sind die letzten Meter der ursprünglichen Strecke nicht mehr zugänglich. Ich habe einen alternativen Pfad markiert, der zum Ziel führt
11.01.14 Ich bin die Dose abgegangen und habe fehlende Reflektoren ersetzt. Einige sind, mitsamt ihren Wirten, dem Orkan zum Opfer gefallen, unter anderem der Start von Reflektorstrecke 3. Soweit möglich, sind die Reflektoren aus den gestürzten Bäumen geborgen, damit sie nicht verwirren. Jetzt ist alles wieder picobello.
15.11.13 Nach den letzten Einträgen bin ich heute durch den Wald gelaufen. Zwei Reflektoren musste ich ersetzen. Eine kritische Stelle ist nach dem Orkan schwieriger geworden. Die Abzweigung war schon vorher nicht ganz einfach (D3 will aber auch verdient werden). Jetzt, nach Orkan Christian, ist der Pfad kaum noch zu erkennen. Ich habe die Stelle mit zusätzlichen Blinkis abgesichert, jetzt sollte es besser funktionieren.
03.09.13 Die zweite (rote) Strecke enthält jetzt drei gelbe Reflektoren an Stellen, wo der bestehende Blinki von der Vegetation verdeckt war (O-Ton Proband: "Da muss man ja auf die Knie gehen, um den zu sehen") oder der Blinki stumpf war
12.05.13 Falsche GC-Code für den Bonus im Listing korrigiert
27.04.13 Cache-Wartung
25.03.13 Publish
01.03.13 Submit für Review

Additional Hints (Decrypt)

[Station 1:] Rvar iba qra Svthera cnffg avpug mh qra naqrera; na rvare Xerhmhat, rgjnf vz Jnyq (uvagre rvare qre orvqra Fpuhgmuüggra)

[Station 2:] Fpunhgnsry anur rvare Xerhmhat

[Station 3:] Qnenhs fvgmg qre züqr Söefgre

[Final:] Nz Enaq qrf Jnyqf hagre mjrv tryora Ersyrxgbera

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

319 Logged Visits

Found it 285     Didn't find it 5     Write note 9     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 13     

View Logbook | View the Image Gallery of 5 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.