Skip to content

This cache has been archived.

TeamBlindfisch60: So hier mache ich ebenfalls dicht.Es kommt hier sowieso keiner mehr.

More
<

Bergisch-Märkischer-Weg Raute3

A cache by Blindfisch60 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/21/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Meine Empfehlung für eine landschaftlich schöne und anspruchsvolle Wanderung direkt in unserer Nähe:

Der Bergisch-Märkische- Weg (gekennzeichnet mit der Raute 3) ist ein Bezirkswanderweg des Sauerländischen Gebirgsvereins (Bezirk Unterruhr).

Hattingen Mitte Bahnhof ------Velbert Neviges Bahnhof ca. 22 Km
Velbert Neviges Bahnhof ------Essen Kupferdreh Bahnhof ca. 12 Km
Essen Kupferdreh Bahnhof ------Bochum Dahlhausen Bahnhof ca. 10 Km



Der Wandermulti ist ein Teilstück des Bergisch Märkischen Weges.Eine Streckenwanderung zwischen Hattingen Mitte und Velbert Neviges. Ausgang- und Endpunkt sind S-Bahnhöfe.Die Aufgabenstellungen sind bewusst einfach gehalten worden. Den Track (als Gpx Track Datei,Reduzierung der Punkte über Option) herunterzuladen ist zwingend erforderlich oder ihr habt eine sehr gute Wanderkarte für die Region. Da gewisse Passagen (insbesondere in Sünsbruch) schlecht markiert sind.



Station 1
Bahnhof Hattingen-Mitte
N 51 23.806
E 07 10.840
Dahlhausen
Kupferdreh
Neviges
-oe- - - - - - - - (Umwandeln in Zahlen +addieren)
Hattingen
A=
Station 2
Schulenburg
N 51 23.246 + A
E 07 11.032 + A
Hier ist der Startpunkt einer Treppe.
Bitte zählt die Stufen
bis ihr eine Laterne erreicht
mit weißen Kugelkopf
und Beschriftung am Mast mit A3.
Anzahl der Stufen
(Quersumme = 4)

B=
Station 3
Am Strükeln
N 51 22.506 + A + B
E 07 12.141 + B
Hier sind drei geometrische Symbole
(ein Dreieck + Quadrat + Kreis)
In den Quadrat ist eine dreistellige Zahl eingestanzt.
Sie ist

C=
Station 4
Am Plätzken
N 51 21.493 + A + B + C
E 07 12.082 + B + C
Hier könnt ihr euch erholen.
Sie ist mit einer zweistelligen Zahl beschriftet
D=
Station 5
Porbeck
N 51 21.049 + D
E 07 11.500 - D - C - 46
Hier steht eine verwitterte große Wanderkarte.
Rechts oben steht Wanderbezirk? geschrieben.
Die Zahl ? ist

E=
Station 6
Voßhof
N 51 20. 20 x E - 1
E 07 10.D - 23
Hier ist ein Rundwanderweg beschriftet mit A? Die einstellige Zahl? ist

F=
Station 7
Astrath
N 51 19.E x F x 10 + 606
E 07 09.0D
Hier ist ein Mast mit 3 beschriftet -unten sind zwei Kreise-
Gestanzt mit einer einstelligen + zweistelligen Zahl.
Addiert die beiden Zahlen und ihr erhaltet.
(Quersumme = 5)

G=
Station 8
Döskesschmitte
N 51 19.E x F x G + 33
E 07 07.C x E + 74
Netzstation Nr.?
Die dreistellige Zahl ? ist
(Quersumme = 9)

H=
Station 9
Halfmannsberg
N 51 19.C + 65
E 07 05.2 x H + 19
Hier könnt ihr die Finalkoordinaten errechnen
und findet dort die fehlende zweistellige Zahl die ihr benötigt.
I=
Finale

N 51 19.I x 2 + 2
E 07 05.A + C + D + H - I -87


Gutes Schuhwerk und eine gute Kondition und ein gefüllter Rucksack mit Verpflegung+Trinken sind ratsam.Einziger Verpflegungspunkt ist der Bergerhof (wenn dann offen ist).

Warnen möchte ich insbesondere vor den Abstieg von der Station Voßhof runter ins Deilbachtal. (Stellenweise weggespülter Weg und gefährlicher Stacheldraht).

Vorsicht auch in Astrath es geht 500m neben der L433 (kein separater Fußweg!!)

Vorzeitiges Abbrechen oder verkürzen der Wanderung oder unterteilen in einzelne Teilabschnitte sind möglich an den vorgegebenen Wegpunkten gekennzeichnet als Bushaltestelle. (Busse fahren leider nur stündlich).






Mit ein frisch Auf
Blindfisch60+
Betatester Bobesch

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.