Skip to content

This cache has been archived.

Columbia19: Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschlossen, diesen Cache nicht zu rekativieren. Die Umgebung des Dosenverstecks zeigt deutliche Spuren, die Vegetation hebt sich sehr ab vom restlichen Waldgebiet und ich denke, der Platz hat eine Erholung verdient. In der Umgebung des ersten Johannes wird auch gerade umfassend gebaut und es steht zu befürchten, dass sich dadurch die Location nicht gerade verbessern wird.
Herzlicher Dank geht an alle Sucher und Finder und viel Glück bei euren weiteren Aktivitäten!

More
<

Welcher Johann(es)?

A cache by Columbia19 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/17/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Multi Cache zu Denkmälern in Stockerau die in Bezug zu Persönlichkeiten mit dem Vornamen Johann(es) stehen

Welcher Johann(es)?

 

Dieser Cache widmet sich einigen Statuen bzw. Denkmälern in Stockerau die einen Bezug zu Persönlichkeiten mit dem Vornamen Johann(es) haben. Mit etwas Ortskenntnis oder Google sind die einzelnen Denkmäler vermutlich auch ohne die Rechnungen zu finden. Da ich selbst oft Opfer von Rechenfehlern beim Multicachen bin, beschränken sich die Rechnungen hier auf die Grundrechnungsarten. Die Hinweise finden sich jeweils auf den Informationstafeln, die der Lions Club Kreuzenstein zur Verfügung stellt.

 

1. An den Headerkoordinaten findest du die erste Statue und damit den ersten Hinweis.

In welchem Jahr wurde diese Statue gestiftet? Nimm die Quersumme der Jahreszahl für A.

 

N2 = N1 + (13*A) + 15

E2 = E1 - (8*A) - 9

 

2. Wann wurde diese Statue gestiftet? Nimm die Jahreszahl für B.

Seit wann steht diese Statue an diesem Ort? Nimm die Jahreszahl für C.

 

N3 = N2 + B - C + 126

E3 = E2 + C + 90

 

3. Wie lautet die Zahl links neben dem QR-Code?

 

NC = N3 + (4*D)

EC = E3 + D + 4

 


Planungshinweis: Die Wegstrecke vom Header bis zum Final beträgt zwischen 4 und 4,5 km, es ist keine Runde! Wenn man nachher auf dem direkten Weg zum Ausganspunkt zurückkehren möchte, ist der Weg etwas kürzer.


EDIT: Da die erste Dose leider nicht lange halten hat, habe ich mich für eine neue Final Location entschieden, wo es keine Zweifel bezüglich Betriebsgrund geben sollte. Die Variablen bleiben gleich, nur die Berechnung der Finalkoordinaten hat sich geändert. Die neuen Koordinaten sind wegen der Vegetation möglicherweise etwas ungenau. Entsprechend der Jahreszeit ist mit Behinderungen durch Grünzeug zu rechnen. Bei entsprechender Witterung kann es auch mal gatschig werden.

EDIT 9. Juni 2014: Da die Dose undicht war, habe ich eine neue montiert. Bitte die Dose nicht abnehmen / abreißen, sondern nur den Deckel öffnen.

EDIT 3. Mai 2015: Bei meinem letzten Check musste ich feststellen, dass die Befestigung wieder den Winter nicht überlebt hat. Vorerst bleibt die Dose daher am Boden. Hint wurde entsprechend angepasst.

EDIT 4. Mai 2015: Englische Description ergänzt.

EDIT 29. Juni 2015: Hinweis bezüglich Wegstrecke ergänzt.

English: Which Johann(es)?

This cache is about some statues / monuments related to persons with the name Johann(es). With knowledge of the city or Google some of the monuments can possibly be found without the calculations. As I often suffer from calculations errors when doing Multi Caches, the calculations are fairly easy. The hints are found on the information panels provided by Lions Club Kreuzenstein.

1. At the header coordinates you find the first statue with the first hint. What is the year the statue was donated? Take the crossfoot of the year for A.

N2 = N1 + (13*A) + 15

E2 = E1 - (8*A) - 9

2. Which year was this statue donated? Take the year for B. Since when is the statue located here? Take this year for C.

N3 = N2 + B - C + 126

E3 = E2 + C + 90

3. What is the number left of the QR-Code?

NC = N3 + (4*D)

EC = E3 + D + 4

If the weather has been rainy, you can expect to get your shoes dirty at the final. In the warm months plants may get in your way on the last few meters to the cache.


The route from header to final is about 4 to 4.5km. It is no round-trip! If you take a more direct route from final back to header the way is a little shorter.

Additional Hints (Decrypt)

Pnpur: Fcbvyre Cvp.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.