Skip to content

<

Mit der Klasse H 9a durchs Juppshaus

A cache by apen1324 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/10/2013
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Multicache ist ideal um das Gelände der Josefsschule Wettringen auf einem Rundweg kennenzulernen. Was ihr vielleicht braucht und mitbringen solltet: •festes Schuhwerk •Handspiegel •Kreuz-Schraubendreher •Gummi- oder Watstiefel und alte Anziehsachen•Schutzbrille •Fernglas •Erste-Hilfe-Set •ein Seil, einen Helm und einen Sitzgurt •Taschenlampe •Mut und Geschick





Die angegebenen Koordinaten bezeichnen den Startpunkt bei Station 1: André. Habt ihr diese Station gefunden, so findet ihr dort die Koordinaten für die zweite Station usw.. Die Beschreibungen der einzelnen Stationen bzw. SchülerInnen enthalten Hinweise auf die Art und Weise des jeweiligen Cacheverstecks an dieser Station. BITTE hinterlasst alle Stationen in einem ordentlichen Zustand, so dass die nachfolgenden Cacher den Cache auch noch finden können. Achtet auf Muggel und meldet bitte, wenn eine Station oder das Final Hilfe brauchen.

 

Dieser Multicache ist im Rahmen von Projektwochen in der Josefsschule Wettringen (Förderschule Emotionale und soziale Entwicklung) entstanden. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse H 9a haben mit Begeisterung an den Verstecken und Installationen gearbeitet.

 

Weiterführende Informationen über die Josefsschule erhalten Sie hier:

 

http://foerderverein-josefsschule.jimdo.com/

http://josefsschule-wettringen.net/

http://www.caritas-rheine.de/46522.html

 

Die Josefsschule Wettringen ist eine private Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Emotionale und Soziale Entwicklung.
Sie wurde im August 1903 als Heimschule für Jungen in Verbindung mit dem Josefshaus als Jugendhilfeeinrichtung gegründet.
Zunächst wurden hier ausschließlich Schüler des Josefshauses unterrichtet. Ab Februar 1961 nahm die Josefsschule auch Jungen aus den umliegenden Gemeinden und anderen Heimen und Wohngruppen auf.
Nach der Schließung des Heimbereichs im Jahre 2007 werden derzeit nur noch externe Schülerinnen und Schüler in der Josefsschule unterrichtet. Die Geschäftsführung des St. Josefshauses hat das Caritas-Kinder- und Jugendheim Rheine übernommen.

Die Schulgebäude sind heute an drei verschiedenen Standorten auf dem Gelände des St. Josefshauses angesiedelt.
Die Schulgebäude sind von großzügig angelegten Außenanlagen und einer wunderschönen Naturlandschaft umgeben. Außerdem verfügt die Schule über weitläufige, naturnah gestaltete Pausenhöfe, einen Fußballplatz, ein Brennballfeld, eine Mountainbikestrecke, eine Sporthalle ein grünes Klassenzimmer sowie verschiedene Spiel- und Sportwiesen.

In der näheren Umgebung der Josefsschule befinden sich zudem ein großes Waldgebiet und eine ausgedehnte Teichlandschaft, die in den warmen Monaten des Jahres immer wieder von den Schülerinnen und Schülern zum Angeln oder Kanufahren genutzt wird.
Zum Gelände des ehemaligen St. Josefshauses gehört ebenfalls eine Reitanlage mit Reithalle, Ställen und Koppeln.

Alleine dieses weitläufige natürliche Gelände bietet den Lehrkräften und SozialpädagogenInnen vielfältige Möglichkeiten zur Entwicklung von Schulprojekten und zudem den Schülerinnen und Schülern die besten Voraussetzungen, ein wenig mehr zur Ruhe kommen und sich wieder auf Schule einlassen zu können.

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.