Skip to Content

<

Schloss Welda # 1

A cache by Steffi979 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/20/2013
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Bist Du bereit für das Erbe von Schloss Welda ?


Das Erbe von Schloss Welda

 

Das Barockschloss Welda wurde in den Jahren 1734 bis 1737 von Hermann Adolph von Haxthausen erbaut.

In der nachfolgenden Generation wechselte das Schloss durch die Heirat seiner Tochter Wilhelmine mit Franz Ignaz von Brackel in den Besitz derer von Brackel in deren Besitz das Schloss lange Zeit blieb.

So steht es in den Geschichtsbüchern geschrieben.

 

Allerdings wird gemunkelt, dass die Familie von Haxthausen dem zukünftigen Schwiegersohn Franz Ignaz von Brackel, genannt „Franz“ die Einheirat und somit das Erbe von Schloss nicht ganz so einfach gemacht hat.

Sie haben Ihm einige Prüfungen auferlegt, bei denen er beweisen musste, dass er den Erwartungen gerecht wird und so den Fortbestand des Schlosses und der Ländereien sichern konnte.

Nur wenn er die ihm  gestellten Aufgaben lösen könne würde die Familie von Haxthausen einer Hochzeit mit Ihrer Tochter Wilhelmine zustimmen.

 

Aber was ist mit Euch?

 

Könnt auch Ihr Euch den Aufgaben um das Erbe von Schloss Welda stellen?

Schlummert in Euch ein würdiger Schlossherr?

Macht Euch auf den Weg und versucht die Aufgaben zu lösen, die Franz das Erbe von Schloss Welda sichern sollten.

 

Wenn Ihr alle Aufgaben ( 8 Caches )  löst, müsst Ihr eine Strecke von knapp 11 Kilometern bewältigen, dafür gibt’s aber auch noch einen Bonus.

 

Die Strecke ist so angelegt, dass Ihr die Wege nicht verlassen müsst.

 Kurze Hosen würde ich nicht unbedingt empfehlen, UV Licht und Code-Tabellen hingegen schon.

Kleiner Nachtrag, da es doch schon ein paar Nachfragen gab:Wer mag, kann sich vorab gern bei mir melden, dann gibts meine Handynummer als Telefonjoker.

 

Viel Spass!

Am besten folgt Ihr bei der Schloss Welda Runde den numerierten Caches, dann kommt Ihr automatisch an allen andern Caches der der Runde vorbei.

 

Schloss Welda # 1


Der Kastellan

In den Zeiten derer von Haxthausen und von Brackel schwelten ständig Konflikte und Streitigkeiten mit den benachbarten Dörfern. Als Schlossherr musste man also immer mit feindlichen Angriffen rechnen und konnte sich glücklich schätzen, wenn man eine prall gefüllte Waffenkammer sein Eigen nennen konnte.

Umso erzürnter waren die von Haxthausens, als  Ihnen Ihr Kastellan beichtete, dass er den Schlüssel der Schatzkammer verloren hätte.

Das einzige an was er sich erinnern konnte war, dass er in der Taverne in der Nähe des Pferdestalls mit den  Knechten Karten gespielt und eine Kleinigkeit getrunken hatte.

Eine Magd in der Taverne hatte es ihm besonders angetan, sodass er kurzentschlossen beim Gewächshaus des Schlosses, der „Orangerie“  vorbeischauen und Ihr einen prächtigen Blumenstrauss pflücken wollte.

 Auf dem Rückweg zur Taverne zeigten dann allerdings die Biere Ihre Wirkung und er legte im Schatten eines Baumes  eine kurze Rast ein.

Als er wieder wach wurde musste er feststellen, der Schlüssel für die Waffenkammer weg war.

Vor Schreck ließ er die Blumen fallen und machte sich auf den Weg ins Schloss, um dort von dem Malheur zu berichten.

Dies war die erste Aufgabe für Franz. Suche den Schlüssel für die Waffenkammer!

Die angegebenen Koordinaten  weisen Euch den Weg zum „Rastplatz“ des Kastellan ( Startkoordinaten ). Sucht hier die Blumen, sie werden Euch den Weg zum Verbleib des Schlüssels weisen.

Anzahl Blumen  „kleine Blüten“ = A 

Anzahl Blumen „große Blüten“ = B
 

Koordinaten Station 2:

N 51   27. (A*B*8)+(B*25)+12

E 009  06.(A*10)+(A*B*15)+140

 

Dort findet Ihr die fehlenden Hinweise.

Koordinaten Final:

N 51  27._ _ _

E 009  06. _ _ _

Für alle Banner-Freunde unter den Schloss-Herren und und Burg-Fräulein gibts jetzt auch ein Banner:

<a href= "http://Coord.info/GC4EM7Y"><img src="https://img.geocaching.com/cache/large/d5398ba0-d83e-4b74-8151-5ef954184500.jpg" style="width:250px;height:148px;" /></a>

Additional Hints (Decrypt)



Fgnegxbbeqvangra: Onax, hagra
Fgngvba 2: xyrvarf Unhf va yhsgvtre Uöur
Svany: hagra, vz Ubym
GW 01797522461
Qvr Obahfmnuyra svaqrg Vue va qra ahzrevregra Pnpurf qre Fpuybff Jryqn Ehaqr.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

276 Logged Visits

Found it 257     Didn't find it 1     Write note 10     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.