Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Mystery Cache

Das Kreuz mit der Peilung

A cache by stw767 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/4/2013
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Ich widme diesen Cache Eventprofessor Schallmeiner - Vielen Dank für Deinen Einsatz und den Deines Teams für Organisation des Megaevents


Da es zum Thema Peilung immer wieder Missverständnisse gibt, dachte ich mir, machst gleich mal einen kleinen Mysti. Er soll Euch einige Details näher bringen.

Oisdann, gemmas an:

1) Was brauche ich um einen Punkt bzw. die Position des Doserls zu bestimmen?

Kurz hier nur 2 Möglichkeiten:

- Einen Ausgangspunkt (Trashmaxi), die Richtung wo es hin gehen soll und wie weit, also die Entfernung vom Trashmaxi zum Qualitätscache. Klaro? ... Ok.

- Zwei Ausgangspunkte und jeweils eine (unterschiedliche) Richtung. Quasi 2 Striche im Gelände, die sich natürlich dort kreuzen müssen, wo sich der Qualitätscache befindet. Diese Methode nennt man (Anzahl Buchstaben = K)

2) Was ist denn eigentlich die Richtung? (Anzahl Buchstaben = W)

3) Die Richtung kann sich auf 2 Punkte beziehen, geographisch- und Magnetisch Nord. Wie nennt man den Unterschied beider Bezugsrichtungen? (Anzahl Buchstaben = O)

4) So jetzt kann man die Richtung auch von und zu dem Cache meinen und jeweils auf magnetisch- oder geograpgisch Nord beziehen. Da gibts 4 Begriffe - Q-Gruppen. Nimm jeweils den mittleren Buchstaben, wandle diesen in eine Zahl um. (siehe GC45KXR)

Jetzt ordne den Wert der Graphik zu. (E,R,M,J)

Sodala, jetzt wird gepeilt:

Trashmaxi steht jetzt direkt bei der Dose und schaut zum Fragezeichen Richtung Thalheim (Headerkoordinaten), nimmt sich die Karte, zieht einen Strich und misst mit seinen Goniometer:

(K*W*O-354)/10 Grad

Jetzt radelt er zur SCW GC43V2J, genießt den Ausblick und schaut zum Cache:

(E*R*J-225)/10 Grad

Also viel Spaß und hier noch der Geochecker, der auf 10m eingestellt ist.

Hall of Fame

Gratuliere zum FTF: RealCougan
Gratuliere zum STF: froschnatur
Gratuliere zum TTF: quantomiklon

all time highs

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

73 Logged Visits

Found it 65     Didn't find it 2     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 6/12/2018 10:57:09 PM Pacific Daylight Time (5:57 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page