Skip to content

Wandertag - AhrSteig: #2 Aremberg - Insul Multi-Cache

This cache is temporarily unavailable.

John_Koenig: Lieber Cacheowner,

bitte nimm Dir die Zeit für eine Wartung.

Als Eigentümer dieses Caches bist Du für dieses Listing, den Cache und die begleitenden Umstände selbst verantwortlich.
- bitte nach der Wartung einen Log vom Typ "Enable Listing" verfassen um den Cache wieder als auffindbar auszuweisen
- oder den Cache selbst per Log vom Typ "Archive" archivieren wenn Du Dich nicht mehr darum kümmern kannst / möchtest

Bitte erledige die Wartungsarbeiten innerhalb der nächsten 30 Tage, ansonsten könnte das Listing durch einen Reviewer nach diesem Termin archiviert werden.

Wenn Dein Cacheort auf Dauer nicht erreichbar ist (z.B. wegen Bauarbeiten gesperrt), so verlege oder archiviere Deinen Cache, damit entweder Dein Cache gefunden werden kann oder aber Platz für andere Caches ist.
Wenn der Cache einfach nur bei winterlichen Bedingungen (Frost, Schnee) nicht funktioniert, dann schreibe das bitte in das Listing und setze das Attribut "durchgestrichene Schneeflocke". Jeder Sucher ist in der Lage, solche Bedingungen selbst zu erkennen. Eine Deaktivierung des Listings ist dafür nicht nötig und auch nicht gewünscht, der Cache sollte auch weiterhin durch Geocacher auffindbar sein!.

Nach der aktuell gültigen Regelung (siehe dazu http://support.groundspeak.com/index.php?pg=kb.page&id=70 ) kann ein Cache, welcher durch einen Reviewer oder durch Mitarbeiter von Groundspeak, mangels Wartung durch den Cache-Eigentümer archiviert wurde leider nicht wieder aus dem Archiv geholt werden.

Falls Du noch Fragen haben solltest, wende dich bitte an einen der zuständigen Reviewer auf der Homepage http://www.gc-reviewer.de

Mit freundlichem Gruß

John_Koenig
Volunteer Geocaching.com Reviewer

More
Hidden : 07/16/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Wandertag - AhrSteig #2

(Aremberg - Insul)

 


Die komplette Wegstrecke des AhrSteigs beträgt rund 110 Kilometer. Zum Erwandern bieten sich je nach Kondition und Fitness einzelne Etappen an. Die westliche, mit einem blauen A markierte Trasse des AhrSteigs beginnt an der Quelle der Ahr in Blankenheim und führt entlang des Freilinger Sees über Aremberg und Insul bis kurz vor Altenahr. Die östliche, mit rotem A markierte Trasse führt vom Weinort Walporzheim über den Kurort Bad Neuenahr bis zum Schloss Sinzig.

Es ist geplant mit 5 "Wandertag"-Caches den kompletten AhrSteig abzudecken. (Zusätzlich werden alle Verbindungswege (bis auf die Talwegvariante) zu Wandertagen ausgearbeitet.) Dabei entsprechen die Wandertag-Caches den offiziellen Etappen, mit der Ausnahme, dass die Etappe 1 und 2 den "Wandertag - AhrSteig #1" und die Etappen 6 und 7 den "Wandertag - AhrSteig #5" bilden.

Viele weitere Informationen zum AhrSteig inkl. GPS-Tracks findet Ihr hier.


Die ca. 19 km lange Wanderung von Aremberg nach Insul ist abwechlsungsreich und bietet auch viele tolle Aussichten über das Ahrgebirge. Die Wanderung ist mit seinen teilweise steilen Auf- und Abstiegen durchaus anspruchsvoll. Auf den Singeltrails bei Schuld ist gerade bei Nässe durchaus Trittsicherheit (und ordentliches Schuhwerk) nötig. Unterwegs bieten sich immer wieder Bänke und Rastplätze (Bänke mit Tisch) und hin und wieder auch die bequemen Waldsofas (Liegen) für eine kleine Pause an. Im ersten Drittel kann man auch eine Jause in einer Schutzhütte etwas oberhalb des Wanderweges machen und dabei die Aussicht geniessen.

Die Wegpunkte sind bereits vorgegeben. Ihr braucht unterwegs nicht zu rechnen und könnt euch ganz der Wanderung widmen. Die Stationen, an denen ihr etwas ablesen müsst, sind einfach und immer vom Weg aus zu finden. Unter Umständen ist der GPS-Empfang nicht immer optimal, im Zweifel einfach mal einige Meter auf dem Weg vor- oder zurückgehen.



Hier findet ihr Infos zu Anreise/ Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Ahrtalbahn).

Alternativ kann auch dieser Aragorn22 - Track genutzt werden.



Bitte druckt euch die Fotokollektion aus, ihr benötigt sie für den Cache!
An den Wegpunkten 0A-0H müsst ihr jeweils ein Foto identifizieren und den Zahlenwert des Bildes dann dem Buchstaben des Wegpunktes zuordnen. Es gibt mehr Fotos als Wegpunkte.

Den Cache findet ihr bei 

N 50° 26.830 A C E G = N 50° _ _ . _ _ _, 

E 006° 53. 350 B D F H = E 006° _ _ . _ _ _

Berechnungsbeispiel: A = - 555 ergibt N 50° 26.830 - 555 = 50° 26.275 usw.

Notiert Euch die Bonuszahl, es ist geplant einen Bonus-Cache zu legen. Mit den Werten die Ihr auf den einzelnen Etappen finden werdet, können dann die Bonus-Koordinaten ermittelt werden.



Viel Spaß!


Für diesen Cache müssen zu keiner Zeit - auch nicht an den Wegpunkten - die Wege verlassen werden! Nur für den Cache verlasst ihr für ein paar Schritte den Weg.

Gruß und Happy Hunting

Aragorn22



Additional Hints (Decrypt)

Qra cnffraqra Jreg süe "U" svaqrg Vue va qrz Ovyq üore qrz Ovyq iba Fgngvba "O".

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)