Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Traditional Geocache

Motte, aber kein Nachtfalter

A cache by Dadoxylon78 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/15/2013
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Mein erster Cache, ich hoffe er gefällt Euch:

Ihr werdet euch jetzt sicher denken, was das soll. Augenscheinlich ist hier doch nichts Besonderes zu sehen - Weit gefehlt, sag ich Euch.

Als "Motte" wird nicht nur ein kleines Insekt bezeichnet. Auch Historiker und Archäologen können mit diesem Wort weit mehr verbinden.


Bild: Rekonstruktion einer Motte. Bachritterburg am Ortsrand von Kanzach. Quelle: Wikipedia

So stand hier einst, nicht weit von diesem Ort, im Frühmittelalter um das Jahr 1000 herum, eine hölzerne Burganlage auf einem Erdwall, welche wir heutzutage als "Motte" (frz. motte: „Klumpen“, „Erdsode“) kennen. Namensgebend war naheliegend ihre Bauart. In einigen regionen Europas kann man noch heute, meist als Nach- bzw Neubau jüngeren Datums, ähnliche "Motten" bewundern.

Damals, um das Jahr 1000 herum, langen weite Teile des Kreis Borken noch in weitem Sumpfgebiet mit dichten Wäldern. Wege wurden nur an bestimmten Stellen, wo sicheres passieren möglich war, errichtet. In den Sommermonaten dürfte es sicher selten problematisch gewesen sein, hier zu wandern. Doch in den feuchten Wintermonaten empfahl es sich wohl schnell, einen kleinen Erdwall zu errichten, auf dem dann die Erdhügelburg errichtet werden konnte.

Leider sind alle Teile dieser "Motte" dem “Zahn der Zeit“ zum Opfer gefallen. Das Holz dürfte weitgehend vermodert / verkohlt sein und solch ein Erdhügel zerfließt auf so langer Zeit gesehen leider auch recht schnell. Wobei dieser Erdwall aber wohl auch nicht so hoch und deutlich ausgeprägt gewesen sein dürfte, wie man es anhand vieler moderner Rekonstruktionen nun gerne nahelegen würde/möchte. Und so ist heute hier leider eigentlich nichts mehr zu sehen, was an dieser historischen Geschichte erinnert. Lediglich Erwähnungen in alten Schriften belegen, dass es einst einmal eine so tolle Anlage hier gegeben haben muss.

Der Heimatverein Burlo-Borkenwirthe plant an einer Aufarbeitung dieser Geschichte und möchte irgendwann gerne hier eine kleine Infotafel aufstellen. Jedoch ist der Heimatverein Burlo lediglich der Ansicht, dass hier einst nur eine Windmühle gestanden haben muss. Die Information einer alten Burganlage, habe ich von einem Historiker aus Münster, der entsprechende Hinweise in alten schriften ausfindig gemacht hat. Aus einem Holztum eine Windmühle zu machen, war damals sicher dann ein leichtes gewesen. :)

Der Cache ist nicht sehr schwer zu finden, wenn man etwas Erfahrung hat. Doch passt gut auf, es kann hier schon mal sehr muggelig zugehen. Vor allem im Winter kann es bedingt der fehlenden Begrünung schwer werden!

Bild: Karte mit deiner Position und der ungefairen Lage der "Borkenwirther Motte"

Nederlands:

Mijn eerste cache, ik hoop dat je het leuk vindt:

Je gaat nu denken zeker wat dat is. Blijkbaar is dit nog iets bijzonders te zien - Verre van dat, zeg ik je.

Als een "mot" is niet zomaar een klein insect genaamd. Zelfs historici en archeologen kunnen met dit woord veel meer verbinden.

Additional Hints (Decrypt)

UmjrvB

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

124 Logged Visits

Found it 115     Write note 3     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 5/1/2017 5:52:04 AM Pacific Daylight Time (12:52 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page