Skip to Content

<

Schnellerplan 1.411 m

A cache by stw767 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/8/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Foto Stw

Die Schnellerplan oder d'Schnölaplau(n), laut Franziszeischem Kataster aus dem 19 Jhdt. hieß der Berg auch damals schon so, ist ein Berg zwischen Traunsee und Almtal.

Das kuriose daran ist nicht nur sein Name, sondern er hat auch exakt die gleiche Höhe wie der Gasslkogel - 1411 m. Ein Tagesausflug dorthin in Verbindung mit dem Gasslkogel, samt Höhle, verspricht euch traumhafte Aussichten.
Dieses Bergerl an sich kann nicht wirklich viel. Unmengen an Kyrill- oder Borkenkäferopfern liegen kreuz und quer, die in Karten eingezeichneten Wege sind kaum zu erkennen. Lediglich die Aussicht, Ruhe und Abgeschiedenheit sind sein Stärken.

Erwähnen möchte ich noch, daß hierzulande eine baumfreie Fläche auf einem Bergrücken "PLAN" genannt wird. Woher allerdings "Schneller" kommt, konnte ich nicht in Erfahrung bringen

Du parkst bei den Parkplatzkoordinaten N47 48.184 E013 47.971 und marschierst die Forststraße hinauf bis zur Abzweigung N47 48.197 E013 50.512. Weiter gehts den Karbertalgraben hinauf bis kurz vor der Schutzhütte.

Etwa bei N47 49.395 E013 50.617 zweigt rechts ein Saumweg ab, der euch zu dem Joch N47 49.449 E013 50.674 führt. Hier dem Weg bis auf die Tennalm folgen. Von dort direkt zu Punkt N47 49.089 E013 51.651 und gerade weiter nach Osten zum Cache, der direkt am "Gipfel" liegt. (Spoilerfoto)

Retour am besten den gleichen Weg oder die abenteuerliche Route , die wir genommen haben. Hiezu möchte ich festhalten, dass die in den Karten eingezeichneten Wege kaum zu erkennen sind. Steckerl zum Bergabgehen sind hier sehr empfehlenswert.

Vom Cache ca. 200 nach Westen zu N47 49.087 E013 51.823 dann wird es sehr steil. Den Weg nach unten konnten wir kaum erkennen, so wurde das ganze ein offroad downhill slide auf Laub und Geröll. Bei einiger Trittsicherheit aber gut zu bewältigen. Schließlich erreichst du in der Gegend von N47 48.615 E013 52.038 die Forststraße. Der Rest sind 6 km auf der Forststraße retour zum Parkplatz.
Während der ganzen Tour findest du ausreichend Trinkwasserquellen.

Dauer: rauf und runter ohne Gasslkogel ca. 6h
Höhendifferenz: 1200 m
Strecke: gut 18 km

Jetzt wünsch ich euch nur noch eine schöne Wanderung!

stw

Hall of Fame

Gratuliere zum FTF: black pegasus
Gratuliere zum STF: navi007
Gratuliere zum TTF: HI167

all time highs

Additional Hints (Decrypt)

Hagre Onhzjhemry

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

18 Logged Visits

Found it 16     Write note 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.