Traditional Geocache

R wie Rundkino

A cache by Quanmaan (adopted by Bergfex2000) Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/14/2013
In Sachsen, Germany
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


R wie Rundkino

Das Rundkino ist ein markantes Bauwerk in Dresden. Es liegt an der Prager Straße und hat einen Durchmesser von 50 Metern und eine Höhe von 20 Metern.

Durch seine Architektur und den Großen Saal mit 898 Sitzplätzen ist das Rundkino eines der bedeutendsten Bauwerke der Nachkriegsmoderne in Dresden. Der Große Saal besitzt die größte Kinoleinwand in Sachsen. Er diente auch der Technischen Universität Dresden bei großen Veranstaltungen als Hörsaal.

In dem Gebäude ist neben einem Kino mit fünf Sälen auch ein Puppentheater untergebracht, das zum Theater Junge Generation gehört.



Das Kino diente zu DDR-Zeiten wie vorgesehen als Premierenkino für den Bezirk Dresden. Es war mit der Technik zum Abspielen von 70-mm-Großformatfilmen ausgestattet, was das Abspielen dieser Art von Filmen vor allem aus der sowjetischen Filmproduktion ermöglichte. Daneben wurde das Gebäude, insbesondere der Große Saal für Rock- und Schlagerkonzerte, Senioren- und Kinderveranstaltungen sowie regelmäßige Jugendweihen aber auch für Veranstaltungen des Dixieland Festivals genutzt. In den 1980er-Jahren wurde das Rundkino als eines der wenigen Kinos der DDR im Großen Saal mit einer Dolby-Stereo-Anlage ausgestattet. Im Jahr 1990 übernahm das Kino die UFA, die den Spielbetrieb am 1. April 1991 aufnahm.

Im Februar 2007 wurde das Gebäude von der Tetris Grundbesitz GmbH & Co. KG gekauft, der bereits das nebenan gelegene Wöhrl-Plaza-Komplex gehörte. Am 29. März 2007 wurde der Spielbetrieb im großen Saal des Rundkinos unter dem Namen Cinemagnum durch den Betreiber Fantasia Film GmbH & Co. Verleih KG als 3D-Kino wieder aufgenommen. Im Jahr 2008 wurden auch die beim Hochwasser 2002 beschädigten restlichen vier Säle für 2,5 Millionen Euro renoviert und ab 6. November in Betrieb genommen. Im Rundkino stehen somit wieder 5 Säle mit insgesamt 1.400 Plätzen zur Verfügung, in denen nun nicht nur 3D-Filme, sondern auch reguläre 2D-Filme gezeigt werden. Seit Oktober 2011 gehört das Rundkino zu Cineplex, der nach eigenen Angaben zweitgrößten Kinokette in Deutschland.

Quelle: Wikipedia

Zum Cache:

Blickgeschützes Versteck, die Anlieger wissen NICHT Bescheid. Achtet auf Rauchermuggel. Geht bitte sorgsam mit der Dose um, sie wird täglich mehrfach gefunden. Bitte Attribute beachten. Viel Spaß beim Suchen und Finden!

Additional Hints (Decrypt)

QRUA

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

5,468 Logged Visits

Found it 5,273     Didn't find it 112     Write note 29     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 31     Owner Maintenance 18     Update Coordinates 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 87 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/26/2017 5:36:04 AM Pacific Daylight Time (12:36 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum