Skip to Content

This cache has been archived.

Geocoyote BS: Danke sagen …
Geocoyote BS und Eddy.sch1234 [:)]

More
<

Magnet-Eisenbahn

A cache by Geocoyote BS, Eddy.sch1234 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/1/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Von hier aus habt ihr einen wunderschönen Blick auf den Hauptgüterbahnhof, den wir euch mit diesem Cache gerne näherbringen wollen, es lohnt sich auch, hier im Dunkeln mal vorbei zu schauen …


Hauptgüterbahnhof


In den 30er und 40er Jahren wurde der große Rangierbahnhof gebaut. Von der Wolfenbütteler Straße bis nach Rautheim verschwanden ganze Landschaften unter Schotter und Schienen. Die alte Rautheimer Straße gibt es seitdem nicht mehr, die Boltenbergbrücke an der Helmstedter Straße wurde abgerissen und durch eine neue Konstruktion ersetzt. Seit dieser Zeit verläuft dort hinter Opel Dürkop die B 1 in einem Bogen Richtung Magdeburg. In den 50er Jahren wurde schließlich der neue Hauptbahnhof gebaut. Die schienengleichen Überwege an der Salzdahlumer Straße und an der Helmstedter Straße verschwanden. Bahnbrücken sorgen seitdem für störungsfreien Verkehr. Fast gleichzeitig entstanden an der Ackerstraße ganze Häuserreihen für Bahnarbeiter. Die Bahn prägt bis heute den gesamten Stadtteil. Im Jahr 2000 wurde im Zusammenhang mit der Expo in Hannover ein weiteres Großprojekt eingeweiht. Der Nahverkehrsterminal - direkt vor dem Haupteingang des Hauptbahnhofs - veränderte auch das Gesicht des Berliner Platzes. Neun Jahre später entstand anstelle der ehemaligen Güterabfertigung am Braunschweiger Güterbahnhof das neue Straßenbahndepot der Verkehrs AG. Hier könnten in Zukunft auch die größeren Zugeinheiten der geplanten Regiobahn abgestellt werden.

Quelle: www.braunschweig.de/leben/stadtportraet/stadtteile
Die Geschichte des Stadtteils Viewegs Garten – Bebelhof

Nachdem ihr nun alles ausgiebig vor Ort betrachtet habt, sollte es nicht schwer sein, die Zahlen aus dem Rätsel zu ermitteln. Diese werden u.a. für folgende Rechnung (ZS1) benötigt:


N 52° 15.128    - AB

E010° 34.020   + CD


Bei ZS1 findest Du ein Hilfsmittel, das Du bei Deiner Aufgabe benötigst, bitte lege es nach Gebrauch zurück … danke.


Bei ZS2 wird eine 9V-Blockbatterie benötigt.


Zusatz:Bonus Magnet-Eisenbahn

Am Final keine unnötige Kletterakrobatik ausführen …

ist zwar verlockend … jedoch nicht zielführend :-)



Viel Spaß wünschen euch

Geocoyote BS und Eddy.sch1234



Wichtig: Es ist zu keiner Zeit notwendig, das Betriebsgelände der Bahn zu betreten !!!


Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

184 Logged Visits

Found it 175     Didn't find it 1     Write note 4     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 13 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.