Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Traditional Geocache

Fabelwesen B6: NisPuk

A cache by Fra Diavolo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/1/2013
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Cache 6 der Fabelwesen-Serie B in den Wäldchen und Wiesen zwischen Russee und Hammer

Es wurde wirklich Zeit, auch mal ein heimisches Fabelwesen zu würdigen: Nis Puk ist ein zwergenwüchsiger alter Mann mit Rauschebart, der eine rote Mütze trägt (woher man allerdings weiß, dass diese Mütze rot ist ist fragwürdig - denn es handelt sich um eine Tarnkappe, die unsichtbar macht!). Jedenfalls ist -nicht zuletzt da Nis eine Ableitung des Namens für "Nikolaus" ist- Nis Puk so natürlich geradezu prädestiniert, dem Weihnachtsmann beim Basteln von Geschenken zu helfen. Allerdings erwartet er auch als Gegenleistung von den Menschen, dass er während der Adventszeit und zu Weihnachten mit Milchreis versorgt wird (andere Quellen meinen, Buchweizengrütze wäre seine erste Wahl, aber das kann man sich ja wohl kaum vorstellen). Auf jeden Fall ist zu beachten: Wird Nis Puk nicht gut behandelt, so wird er durchaus bösartig, macht Streiche oder verlegt den Menschen Sachen. Zollt man ihm aber seinen Tribut und ist auch bereit, die eigenen Kinder und die Haustiere gut zu behandeln, so ist Nis Puk hilfreich und gibt auf Haus, Hof und Tiere acht.

Eine auch für diesen Cache nicht ganz unwesentliche Eigenschaft von Nis Puk ist, dass ihn Erwachsene nicht mehr sehen können, dies bleibt Kindern vorbehalten (also stammt die Information mit der roten Mütze wohl von einem Kind). Also nehmt zum Bergen des Caches am besten Eure Kinder mit, denn -ihr werdet es sehen- der Cache ist unsichtbar!

Viel Spaß bei diesem weihnachtlichen Fabelwesen!
Fra Diavolo und Schwertfisch

P.S.: Dieser Cache ist eine Neuauflage und es wurde im Vergleich zum Vorgänger nichts verändert. Nachdem der Cache aber leider mehr als 3 Monate im Archiv war musste ich gemäß der Regeln von GC.com ein neues Listing erstellen. Wenn ihr den Cache erneut loggen möchtet könnt ihr dies gerne einfach so tun, auch ohne euch erneut ins Logbuch einzutragen.

Die Fabelwesen-Serien
Bei diesen Cache-Serien möchten wir euch einerseits schöne Natur nahebringen und andererseits aufzeigen, dass es auch mit wenig Aufwand viele verschiedene Möglichkeiten gibt, Caches immer wieder anders zu gestalten. Die Verstecke und Modalitäten bei den Fabelwesen-Caches sind jeweils vielleicht etwas anders als gewohnt, sie alle sind recht unterschiedlich, haben einige Besonderheiten, manchmal evtl. sogar kleine Bosheiten.
Falsche Fährten, etwas schräge Gedankengänge oder schwierige Verstecke sind einzukalkulieren. Mit nassen Füssen und dreckigen Klamotten ist je nach Wetterlage durchaus zu rechnen.
Beachtet bitte die höhere Terrain-Wertung bei einigen Caches und seid entsprechend vorsichtig bzw. unterlasst die Bergung des Caches lieber, wenn Wetter oder eure körperliche Fitness es nicht zu lassen! Jeder handelt hier auf eigene Verantwortung!
Bei jedem der Caches steht ein Fabelwesen Pate - manchmal nur als Namensgeber oder Illustration, zuweilen gibt dies aber auch einen Hinweis auf Art oder Lokation des Verstecks.

In den Logbüchern bzw. Beilagenzetteln der Caches Fabelwesen XVI - XXIII findet ihr jeweils ein Wort bzw. einen Begriff sowie eine Zahl. Mit Hilfe der 8 Begriffe (vielleicht auch mit weniger?) solltet ihr auf die Idee kommen, welches Fabelwesen beim Bonuscache D gesucht ist. Weitere Informationen zum Bonuscache (insbesondere die Errechnung der Final-Koordinaten mit Hilfe des identifizierten Fabelwesens und der gefundenen Zahlen) siehe in dessen Listing.
Solltet Ihr vergessen haben, euch Bonus-Informationen zu notieren oder die Notizen wegen des etwas länger währenden Zeitraums der Veröffentlichung verbummelt haben könnt ihr gerne rückfragen. Gleiches gilt wenn ihr Caches partout nicht findet oder Mysterys rund um die Fabelwesen nicht knacken könnt.
Wir empfehlen die Caches mit mehreren und insbesondere auch mit Kindern zu besuchen: so ist dann schneller mal ein hohes Versteck mit einer Räuberleiter erreicht oder ein kleines verborgenes Versteck erkrabbelt. Aber bitte Vorsicht: Die Bergung mancher Caches sollte Erwachsenen vorbehalten bleiben!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

151 Logged Visits

Found it 136     Didn't find it 6     Write note 3     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Update Coordinates 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 7 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/21/2018 1:32:38 PM Pacific Daylight Time (8:32 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page