Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Traditional Geocache

Kreuzmauer 2.091 m

A cache by stw767 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/17/2014
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Foto stw767

Ein selten besuchter Zweitausender in den Hallermauern. Der Aufstieg über einen kaum markierten aber sehr gut ausgetretenen Jagdsteig über den Langstein von der Nordseite. Der Ritt den Grat entlang, wird euch in Erinnerung bleiben.

Interessant ist noch, dass das Gipfelkreuz vom Hannes Trinkl heraufgetragen wurde, so stehts im Original Gipfelbuch von 2003:



Gehzeit: 3:50 h und retour 3 h
Höhendifferenz: 1300 Hm
Distanz: 11 km

Vom Parkplatz N47° 41.112 E14° 26.360 folge der Beschilderung "Laglalm" entlang der Forststraße bis zum ÖAV-Steig Nr. 625 geradeaus durch einen steilen Waldhang höher und rechts haltend über einen kleinen Sattel zu einer Lichtung, an welcher der Steig nach SO abdreht und zur malerischen Laglalm leitet. Bei N 47° 40.331 E 014° 26.420 könnt ihr getrost die Abkürzung nehmen, ist nicht zu steil.
So und jetzt gehts ans "Steigerlsuchen" ... bei N 47° 40.231 E 14° 26.149 den Beginn des kaum marktierten Steiges. Der Weg ist jedoch gut ausgetreten und nicht schwer zu finden. Nur bei N47° 40.046 E 14° 26.453 heißt es aufpassen und LINKS abbiegen!
Der anfangs unscheinbare Weg führt dich nun durch eine Latschengasse und dann durch eine Wiese immer höher bis auf den Bergücken der dich direkt zum Gipfelkreuz des Langsteins führt. Weiter den Grat entlang erreichst du das Gipfelkreuz der Kreuzmauer. Der Cach allerdings ist schon ca 130 m vor dem Gipfel. Schau dir das Spoilerbild an!
Im oberen Teil ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt erforderlich - Nicht zu vergessen sind auch die steilen Altschneefelder im Frühjahr!

Bleibt mir nur noch eine schöne Wanderung und vorallem gutes Wetter zu wünschen!

stw

Hall of Fame

Gratuliere zum FTF: xeisrunner
Gratuliere zum STF: tom193
Gratuliere zum TTF: haizan

all time highs

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

13 Logged Visits

Found it 12     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 24 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 8/30/2017 10:17:36 AM Pacific Daylight Time (5:17 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page