Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

CSW*: Seit gestern treibt hier ein großer Hase mit einer Kiepe voller Eier sein unwesen, er behauptet er sei der Osterhase. So´n quatsch, den gibt´s doch gar nicht....

Als sei das nicht schon schlimm genug, hat er unseren Weihn8sbaum gemuggelt. Ein Bekennerschreiben lag anbei, indem er behauptet, das so´n Baum nicht mehr mitte Februar stehen dürfte und er das Holz für sein kommendes Fest nutzen würde.

Sachdienliche Hinweise, die auf die Reste des Weihn8sbaumes hinweisen, nimmt die CSW* dankend in kommende Logs entgegen.

Danke sagt die CSW* für das Suchen und euren tollen Logeinträgen.

More

Multi-cache

Weihn8sbaum @ night

A cache by CSW* Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/23/2014
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Achtung:
kranke Menschen haben Rattengift in Verbindung mit Hundeleckerlies in Wäldern von Vreden, Oeding und Stadtlohn ausgelegt!!! Passt auf eure Cacherhunde auf, oder lasst sie ganz zuhause!!!

so jetzt aber...

Story:

Es ist Dezember und die Landschaft des westlichen Münsterlandes verschwindet langsam unter einer weißen Decke. Die großen mächtigen Bäume des Bockwinkels schnaufen unter der Last des Schnees und auch die Tiere auf den anliegenden Wiesen suchen gemeinsam Schutz vor der klirrenden Kälte. Ebenso eine kleine Tanne, die dort im Wald steht und friert. Sie kannte einige andere Weihnachtsbäume die das Glück hatten Weihnachten zu feiern. Vorallem die große hell erleuchtete Tanne auf dem nahen Hof, die man schon von weitem sah, beneidete sie doch etwas, da die kleine Tanne Jahr um Jahr im Schatten des großen Weihnachtsbaumes stand. Solche Weihnachstbäume wurden feierlich geschmückt und waren für einen Moment der Mittelpunkt des Weihnachtsfestes. Die Menschen waren glücklich, wenn sie solch einen Weihnachtsbaum sahen und die Weihnachtsbäume waren glücklich über die Freude der Menschen. Das freute auch unsere kleine Weihnachtstanne sehr, doch wollte sie nicht aus dem ihr so vertrauten Wald heraus. Denn den Wald für immer, für so ein kurzes aber dennoch tolles Ereignis, zu verlassen wollte sie nicht. Andere Bäume hatten ihr erzählt, dass der Nadelverlust danach sehr schmerzhaft sein sollte. Außerdem hatte die kleine Tanne im Wald ihre Freunde wie das Schaf Oliver, das Schwein Molly und die ganzen anderen Bäume in der Umgebung. Beim letzten Besuch der CSW* im Bockwinkel, hat die CSW* die kleine Tanne getroffen und sich etwas länger mit ihr unterhalten und so vom Problem der Tanne erfahren.

Damit diese kleine Tanne auch mal richtig Weihnachten feiern darf und der großen hell erleuchteten Tanne wenigstens ein bisschen was entgegen zu setzen hat, hat sich die CSW* etwas überlegt, und ist daher auf die Mithilfe von euch Cachern angewiesen. Die CSW* hat die kleine Tanne schon etwas geschmückt und einen Stift zum loggen hinterlassen. So kann sie bei ihren Freunden im Wald bleiben und trotzdem im Mittelpunkt eines Weihnachtsfestes sein ohne Nadeln zu verlieren. Nun braucht es nur noch die glücklichen Menschen in der Weihnachtszeit, die gerne einen Weihnachtsbaum besuchen. Wenn ihr Cacher erst mal den ersten Stern gefunden habt, könnt ihr der Sternenspur ganz einfach folgen und trefft dann irgendwann automatisch auf die kleine Tanne. Dort könnt ihr euch, ebenfalls wie wir, mit der Tanne etwas unterhalten. Das würde Sie sicherlich sehr freuen. Und vergesst euer Autogramm nicht! Das ist für die kleine Tanne nämlich das wichtigste Andenken an euch Besucher .

Zum Cache:

Bei diesem Multi handelt es sich um einen kurz Multi, der etwa 45 Minuten beansprucht. Bei der erste Station sucht ihr Koordinaten die den Anfang der Reflektorstrecke makiert. Diese Reflektorstrecke führt euch direkt zum Final. Um den richtigen Weg zur Tanne zu finden, parkt einfach am angegebenen Parkplatz an der Vredener Straße. Neben einem Navi solltet ihr zwei Taschenlampen dabei haben - eine mit weißem und einem mit blauem(UV) Licht: Folgt auf den letzten Metern den weißen Sternen, die euch den Weg zum Weihn8sbaum weisen. Rote Sterne markieren eine Wegkreuzung und 3 grüne Sterne zeigen, dass ihr euch in unmittelbarer Nähe der großen Tanne befindet. Schaut auf die Rückseite der Tanne und nutzt das Tool. Zudem kann UV-Licht am Final hilfreich sein...


1 x weiß - Wegführung
1 x
rot - Wegkreuzung
3 x
grün - Tannenbaum (Final)



Wenn ihr neben der kleinen Tanne auch das Schaf Oliver besuchen wollt, haltet einfach mal nach Olivers Lieblingsgericht ausschau. Vielleicht trefft ihr ihn ja zwischendurch und habt somit die Möglichkeit den Bonuscache Das letzte Schaf @ night (Bonus) zu finden. Weitere Infos gibt es im Bonus Listing.

Über ausführliche Logs freuen wir uns besonders .

Die CSW* wünscht allen Cachern viel Erfolg bei der Suche eine schöne Ad(E)ventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in's neue Jahr

Additional Hints (Decrypt)

Ornpugrg Nggevohgr haq Pnpurteößr !

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

71 Logged Visits

Found it 64     Write note 3     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 4 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/5/2017 12:49:05 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (8:49 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page