Skip to Content

This cache has been archived.

eigengott: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Esbeck Multi

A cache by Kai1307 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/29/2014
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser kleine Multi in und um Esbeck ist rund 6 km lang und zu Fuß und mit dem Rad schnell zu meistern. Im dunkeln ist das Vorhaben nicht leicht

Aus Lippstadt.de:

Der rd. 3 Kilometer östlich von Lippstadt liegende Ortsteil Esbeck kann auf ein ehrwürdiges Alter zurückblicken. 1036 schenkte Bischof Meinwerk von Paderborn dem dortigen Stift ein "Vorwerc Ebike, das bei Hörste liegt". Gemeint ist das heutige Esbeck, gelegen am linken Lippeufer. Das heutige Gotteshaus, dessen hochragender Turm weit zu sehen ist, wurde in den Jahren 1878/79 neu errichtet. Grundherr in Esbeck war früher das Kloster Abdinghof zu Paderborn. Seit der kommunalen Neuordnung im Jahre 1975 ist Esbeck ein Ortsteil von Lippstadt. 2011 feierten die Esbecker das 975-jährige Bestehen ihres Ortsteils. Als Dorfmittelpunkt findet sich ein gemauerter Brunnen direkt vor Schnieders Hof. Die Infrastruktur Esbecks und die Nähe zur Stadt, haben diesen Ortsteil zu einem beliebten Wohnort gemacht, nicht zuletzt durch die neu erschlossenen Baugebiete.

Los geht es am Startpunkt / Parkplatz

1. Von hier aus könnt Ihr eine kleine Brücke sehen. Wie ist die max. Traglast der Brücke?
7t -> A= 278
12t->A = 308
15t->A = 315

geht nun zu
N51°41.A
O8°23.80+A

2. Von hier aus könnt Ihr schön auf die Lippeauen schauen. Richtung Süden seht Ihr drei Gartenhäuschen. Sind diese
rot/blau/grün -> C =204
blau/gelb/braun ->C = 254
grün/natur/schwarz ->C = 196

D = Quersumme von C

Weiter geht’s auf der Runde , geht nun zu
N 51°41.C
O 8°22.(917+D*D)

3. Den nächsten Hinweis bekommt Ihr hier - es sind verschiedene Dinge aufgezeigt.
4 Tiere -> E = 258
5 Tiere -> E = 221
2 Hunde-> E = 289

Aus welchem Ort kommt der Verband, der das Schild erstellt hat:
Köln-> F = 725
Bonn-> F = 814
München-> F = 854

geht nun zu
N51°41.E
O 8°22.F

4. Hier hat man einen schönen Blick auf einen Namensbestandteil der Stadt.
Wenn Ihr von hier Richtung Nord/Ost schaut und die Anzahl der waargerechten Eisenstangen zählt, bekommt Ihr den nächsten Hinweis.

Anzahl Stangen 6 -> G = 967
Anzahl Stangen 12 -> G = 921
Anzahl Stangen 8 -> G = 950

Anzahl „Löcher“ in denen die Stangen sind 3 -> H = 112
Anzahl „Löcher“ in denen die Stangen sind 4 -> H = 078
Anzahl „Löcher“ in denen die Stangen sind 2 -> H = 125

und weiter geht’s zu
N51°40.G
O8°23.H

5 An der nächsten Stelle findet Ihr weitere Hinweise : Wie kommt man von hier nach Lippstadt
R 64 –> I= 896
B45 – >I = 821
C56 –> I = 923

wie erreiche ich AST
23432 –> J= 389
12348 –> J = 440
34532 –> J = 214

vorbei an den Aussengrenzen des Dorfes geht es weiter zu
N51°40.I
O8°23.J

6. wenn Ihr hier Richtung N / NO schaut seht Ihr ein Haus mit Solarzellen auf dem Dach:
K = Anzahl der Zellen
L = Quersumme der Anzahl der Zellen

wir marschieren weiter zu
N 51°40.(K*K)+19
O 8°23.(L*200)+1

7. Hier kann man sich auch noch entsprechend informieren. Was ist explizit nicht gestattet:
Kinder spielen zu lassen -> M = 067
Tiere frei laufen zu lassen -> M = 087
Pony reiten -> M = 112

Bis wann ist am 10 August geöffnet:
bis 21.30 Uhr -> N = 856
bis 19.00 Uhr -> N = 867
bis 21.00 Uhr -> N = 908

und auf geht’s zu
N 51°41.M
O 8°23.N

8 So langsam kommen wir ans Ziel.... Hier findet Ihr ein Schild mit verschiedenen Daten. Welches Datum ist zuerst auf dem Schild vermerkt
12 Februar 1037 -> O = 145
23 Oktober 1035 -> O = 167
25.Mai 1036 -> O = 179

P = Jahr des og Datums

Weiter geht’s zu
N 51°41.O
E 8°23.(P-64)

9. Endspurt:
Hier findet Ihr links neben dem Gebäudeeingang Fahrradständer (die gibt es auch anderswo, aber es zählen nur die neben dem Eingang)

Es sind 7 Ständer -> Q = 152
Es sind 6 Ständer -> Q = 132
Es sind 8 Ständer ->Q = 245

Geht nun zu
N 51°41.Q
E 8°23. (5xQ)-19

10. Nun ist es aber auch wirklich bald geschafft..

Hier müsst Ihr nun die Anzahl der Menschen auf dem Schild bestimmen:
Es sind 11 Menschen -> R = 154
Es sind 10 Menschen -> R = 123
Es sind 9 Menschen -> R = 289

Weiterhin sind auf dem Schild zu sehen
1 Hund-> S = 332
2 Kühe-> S = 387
3 Katzen-> S = 678

Weiter zu:
N 51°41.R
E 8°23.S

11. Ab zum Finale
Dafür müsst Ihr hier noch mal nachsehen: Was seht Ihr hier auf dem Schild?
H101/8.3/4.7 -> T=167
H100/8.6/5.5 -> T=120
H100/8.0/5.7 -> T=014

V45/7.6/3.4 -> U=145
V50/7.0/5.5 -> U=279
V52/7.7/5.4 -> U=356

Hier ist das Ziel:
N 51°41.T
E 8°23.U

Additional Hints (Decrypt)

Ivry Resbyt!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

16 Logged Visits

Found it 9     Write note 2     Archive 1     Needs Archived 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.