Skip to Content

<

Weg der Steine

A cache by ahrom Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/11/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Jeden Arbeitstag führt mich mein Weg hier am Partnerschaftskreisel vorbei, so daß ich das Entstehen fast hautnah erleben konnte.

Ein Arbeitskollege meinte ich soll doch hier einen Cache legen. Also machte ich mich an die Arbeit und entdeckte noch viel mehr Steinzeugen in der näheren Umgebung.


Partnerschaftskreisel

Der Multi führt über ca. 2,5 km auf befestigten Straßen. Die Reihenfolge der Stages ist freiwählbar.

Eine ausführliche Beschreibung als PDF kann hier heruntergeladen werden.
Achtung: Der obige Link startet den Download einer Datei mit weiteren Details, die beim Finden des Geocaches hilfreich sein können. Als der Cachebesitzer versichere ich, dass diese Datei ungefährlich ist. Die Datei und ihr Inhalt sind nicht von Groundspeak oder einem Geocache Reviewer auf schädlichen Inhalt überprüft worden und die Datei wird auf eigene Gefahr heruntergeladen.
Sollte es Probleme beim Herunterladen der Datei geben bitte melden.

Am Startpunkt stehen neben dem Partnerschaftskreisel 6 Tafeln auf denen Informationen zu den Steinen des Kreisels und den zugehörigen Ortschaften aufgeführt sind.
Für die folgenden Stationen des Multi sind die Informationen von diesen Tafeln notwendig. Dabei sind die Informationen in der Reihenfolge der Steine von links (=1) nach rechts (=6) und nicht in der Reihenfolge der Tafeln zu berücksichtigen! Auf Basis der Werte sind dann Offsets für die Stages zu berechnen. Die Offsets beziehen sich jeweils auf N 48° 49.000 bzw. E 009° 18.000
  • Stage 1: Offset Nord: [Einwohner/100 + Anzahl Buchstaben(Stein) -4]/1000
    Offset Ost: [Einwohner/100 + 21* Anzahl Buchstaben(Stein) +3]/1000
  • Stage 2: Offset Nord: [5*Höhe + 3* Anzahl Buchstaben(Stein) -5]/1000
    Offset Ost: [8*Höhe + 4* Anzahl Buchstaben(Stein) +5]/1000
  • Stage 3: Offset Nord: [Einwohner/100 + 8* Anzahl Buchstaben(Stein) +4]/1000
    Offset Ost: [2*Einwohner/100 + 15* Anzahl Buchstaben(Stein) -5]/1000
  • Stage 4: Offset Nord: [4*Höhe + 4* Anzahl Buchstaben(Stein) +2]/1000
    Offset Ost: [8*Höhe + 3* Anzahl Buchstaben(Stein) +1]/1000
  • Stage 5: Offset Nord: [3*Einwohner/100 + 3* Anzahl Buchstaben(Stein) +1]/1000
    Offset Ost: [5*Einwohner/100 - 10* Anzahl Buchstaben(Stein) +1]/1000
  • Stage 6: Offset Nord: [8*Höhe - 3* Anzahl Buchstaben(Stein) -1]/1000
    Offset Ost: [10*Höhe - 7*Anzahl Buchstaben(Stein) +2]/1000

Besonderheiten bei der Ermittlung:
  • Bei Stein Nr. 2 und 4 ist der „ausgewählte Stein“ in Hochkommata angegeben, da hier die Bezeichnung und nicht die Art des Steins – wie bei den anderen Steinen - relevant ist.
    Die Hochkommata sind nicht mitzuzählen!

Nach Beantwortung aller Fragen kann das Final mit folgenden Formeln ermittelt werde:
Nord-Koordinate: N 48° (A*C*E*G*I*K + 1.512)/1000
Ost- Koordinate: E 009° (B + D*F*H + J*L + 1.266)/1000

Die Koordinaten für alle Stages und das Final können hier geprüft werden.
Da die Meldungen des GeoCheckers etwas Verwirrung stiften ein Hinweis dazu:
Wenn ihr bei den Stages die richtigen Koordinaten eingebt, wird Euch ein Detailbild des zu suchenden Objekts angezeigt.
Der GeoChecker schreibt dann in der Kopfzeile trotzdem "Die Koordinaten sind nicht ganz richtig". Wenn ihr das Bild angezeigt bekommt habt ihr die richtigen Koordinaten - also einfach diese Meldung ignorieren!


Ein Hinweis zu den Attributen:
  • Der Multi ist auch mit dem Fahrrad machbar. Das Final ist leider mit dem Rollstuhl nicht erreichbar, alle Stages sollten aber lösbar sein.
  • Ein Teil der zu suchenden Objekte steht auf Privatgrund. Dieser muss nicht betreten werden! Alle Fragen können von öffentlich zugänglichen Straßen und Wegen aus beantwortet werden.
  • Bei einem Objekt ist die Information von einer Tafel auf dem Boden vor dem Objekt zu entnehmen. Bei Schnee ist dies evtl. nicht möglich
  • Ein Objekt steht in einem "Park", der nachts nur spärlich beleuchtet ist. Jeder sollte für sich selber entscheiden, ob er bei Dunkelheit hier vorbei will.
    Des weiteren ist es bei Tageslicht sicherlich einfacher die verschiedenen Objekte alle zu identifizieren und die Fragen zu beantworten.

Änderung am 18.09.2017: Leider musste ich die Dose verlegen, da sie am alten Final mehrfach verschwunden ist. Bitte deshalb die geänderte Final-Formel und den geänderten Hint beachten!
Wer die alten Final-Koordinaten hat: Offset N+22 O-11
Änderung am 23.07.2018:Nachdem auch das Ersatzversteck nicht mehr zugänglich ist, ein aller letzter Versuch - leider ohne Verbindung zum Thema Stein.

Additional Hints (Decrypt)

[QS Minuten Nord=24, Ost=18.]

Erxynzr - hagra - uvagra - zntargvfpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

84 Logged Visits

Found it 72     Didn't find it 1     Write note 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     Post Reviewer Note 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.